MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem  (Gelesen 4027 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

-rastaman-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem
« am: 12. März 2015, 17:21:50 »

hallo,

ich habe mich bereits deswegen in einem anderen forum hier: https://www.planet3dnow.de/vbulletin/threads/421922-AMD-FX-8350-OC
erkundigt und da keiner eine passende Lösung wegen des NB Takt Problems hatte , wurde mir mal geraten mich hier zu melden.
Alle Einstellungen sind soweit passend , aber ich bekomm mein NB Takt einfach nicht höher es ändert sich einfach nichts ,
Egal was ich im Bios einstell es bleibt bei 2200mhz , beim HT wiederum funktioniert es ohne Probleme..


Hier meine Einstellungen:

bios: [attach=24246][/attach] ( features: CNQ: AN , C1E: AN , SVM: AN HPC: AN , IOMMU: AUS , C6: AUS )



desktop: [attach=24247][/attach]


System: AMD FX 8350 @ 8x 4,2 GHz ( 1,3 V )
MSI 970 Gaming AMD 970 AM3+ DDR3 ATX
3GB Sapphire Radeon R9 280X Vapor-X Tri-X OC
8 GB Kingston 1333 DDR3 666mhz ( 1600 - 1,6 V - 800mhz )
Thermalright HR-02 Macho Rev.B
Samsung SSD 840 - 128GB
Benq XL2420T Gaming 24\" - 120 hrz
500GB HITACHI
600 Watt Corsair CX Series
Sharkoon Bull Dozer 28 mit Sichtfenster Midi Tower schwarz/rot
Logitech G 400 S
Microsoft Sidewinder x4
Creative fatal1ty gaming headset
Windows 8.1 Pro 64 bit


Villeicht hat ja jemand die passende Lösung.. und kann mir mit meinem Problem weiterhelfen Mfg -rastaman- ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1426177419 »
Gespeichert

Mike10000

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem
« Antwort #1 am: 16. März 2015, 18:25:56 »

Hallo rastaman,


meiner Meinung nach ist es ein Darstellungsfehler von CPU-Z. Ich habe das gleiche Board und für meinen Phenom II X4 965 ebenfalls 2400 MHz für Northbrigde und HT eingestellt und
es wird unter CPU-Z auch korrekt dargestellt. Nimm doch mal ein anderes Programm: z. B. HWiNFO64.
Zumal Du Abstürze hättest, wenn der HT höher als der Northbrigdetakt wäre.

Grüße
Gespeichert

-rastaman-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem
« Antwort #2 am: 16. März 2015, 22:44:27 »

daran liegt es leider nicht :( aber thx 4 info :)
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.118
MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem
« Antwort #3 am: 16. März 2015, 22:51:17 »

Woran liegt es nicht ?

Hast Du die Hinweise von Mike probiert ?
Gespeichert

-rastaman-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem
« Antwort #4 am: 16. März 2015, 23:40:44 »

habe ich probiert ja , per multi tut sich bei meiner NB absolut nix! der HT wiederum geht ohne probleme..
beim OC über den FSB steigt der NB , rams und HT ja auch aber dort finde ich keine stabilen werte nur mit cpu multi..
Gespeichert

-rastaman-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem
« Antwort #5 am: 17. März 2015, 14:12:35 »

sicher das die 2400er bei meinem board laufen weil auf der msi hp das steht: DDR3 1066/1333/1600/1866/2133*(*OC) und bei 2133 schon ein sternchen mit OC ist...

achja der Multi vom NB hengt immer auf Standart 11x fest nur durch die FSB ändert sich dort dann was aber immer 11x !!!


*** UPDATE ***

ich glaub jetz habe ich optimale einstellungen bei 4,4ghz

bios: http://s11.postimg.org/ng32qtveb/4_4_FSB_BIOS.jpg

desktop: http://s1.postimg.org/p6g5ske7h/fsb_4_4.jpg

bios-ram: http://s29.postimg.org/ag4xd7z2f/RAM_BIOS.jpg

was ist den hier mit den rams , sind die mhz noch okay? hab sie hier mal auf auto timings gelassen kann ich dort noch was runter gehen?

( die timings auf der LINKEN seite sind die auto timings! ) um z.b runter zugehen reicht ja die ersten 4 zu ändern? 9-9-9-24 z.b weil hab damals an den anderen werten was geändert und da ging dann auch wieder nichts mehr.

http://www.mindfactory.de/product_in...it_884619.html

wenn ich mir die kaufe und einbaue bei den einstellungen würde das passen dann? lauffen sie überhaupt bezüglich der frage am anfang meines text hier. mfg rasta
Gespeichert

rhyn2012

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
MSI 970 Gaming AM3+ NB Takt Problem
« Antwort #6 am: 22. März 2015, 22:31:24 »

Klar laufen die.

Musst halt nur auf max 2133 einstellen. Mehr macht die CPU nicht stabil mit, bei mir zumindest nicht.

Habe die G.Skill TridentX 2400 OC ebenfalls auf einem 970 Gaming Board und einem FX 8350 :D





Achso, und nebenbei habe ich genau das selbe Problem wie du mit deiner CPU NB.

Im Uefi wird\'s abgezeigt, und unter Windoof eben nicht.

Auch Benchmarks ergeben das sich nicht ändert!

ALso da muss seitens MSI unbedingt nachgebessert werden in Form eines Uefi Updates!

Hoffe sehr bald, sonst seh ich mich gezwungen ein anderes Board zu kaufen, Es soll ja auch ordentlich funktionieren! :wacko:

 

Edit: @Mike1000

Der HT kann schon höher sein als die NB.

Denn auf Auto läuft es ja stabil bei HT 2400 MHz und CPU_NB2200 MHz :party
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1427059962 »
Gespeichert
[font='franklin gothic medium']FX 8350 @ 4331,6MHz NB&HT @ 2507MHz | Sapphire R9 290 Tri-X OC | MSI 970 Gaming AM3+
FD R4 | LG 27" LED-IPS | Lepa B650SA Single Rail | 8GB G.SKILL Trident X OC @ 2128 MHZ
[/font]