PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?  (Gelesen 2694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

oldi46

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« am: 11. Februar 2015, 15:53:10 »

Moin Moin ich hab vor ein paar tagen endgültig festgestellt das mein PCi express 3.0 X16 schrott ist ich hatte letzes jahr von einer Hd 7870 auf eine R9 280X geweschelt anfangs lief es aber irgendwann hatte ich immer nur Bluescreens oder wärend des Windows Bootes Kam kein signal mehr ich dachte es lege an der Graka die ich dann in den 3.0 X8 eingebaut habe da lief es gut nun habe ich zur test zwecken eine Hd 7950 gehabt die ich gleich in die 3.0 X8 gebaut habe. vor ein paar tagen kam ich auf die Idee diese in den 3.0X 16einzubauen .doch kurz nache dem Windows wird gestartet kam dann nur ein schwarzerbildschirm und es passierte nichts mehr. hab mehrfach neugestrate. danach habe ich die karte zurück in X8 gebaut und dort funktioniert sie nun wieder normal

Habe ich noch garanie auf mein MSI GD 55 Z77A ß
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.448
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #1 am: 11. Februar 2015, 15:56:38 »

du kannst die Karte bei deinem Händler reklamieren. Er wird dir auch sagen, ob der Fehler über Garantie läuft. Eine Ferndiagnose ist da immer schlecht.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.072
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #2 am: 11. Februar 2015, 16:01:56 »

Hallo Oldi,
ist das BIOS auf Deinem Board aktuell?
Wie sehen Deine weiteren verbauten Komponenten aus?

Wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du auch im PCIe3.0X16 Slot ein Bild, bis zum Windows Anmeldebildschirm?

Wann hast Du das Board gekauft?

@Notnagel
Hier geht es um ein Mainboard und nicht um eine Karte.
Gespeichert

oldi46

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #3 am: 11. Februar 2015, 16:06:07 »

Rest des systems

i7 3770K 4,0-44,ghz
Patriot 16GB Kit PC3-14900 DDR3-1866 CL10 2x8GB Viper 3 Intel Extreme Masters Edition


be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.31 80+ Gold


Samsung 840 Serie 120GB Basic 2.5\" SATA 6Gb/s TLC Toggle
Samsung SH-224BB 24x DVD Brenner SATA schwarz bulk
Gigabyte HD 7870 damals
WD Caviar Blue 1000GB SATA 6Gb/s 7200rpm 64MB (WD10EZEX)

R9 280X/HD 7950
Bios ist aktuell
gekauft am
16. April 2013
ja bis zum windows wird gestratet läuft alles super erst dann kriege ich einen black bildschirm und nichts mehr passiert
das war meine 1.pc zusammenstellung ich weiß nicht optimal heute weiß ich es beser :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423667236 »
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.072
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #4 am: 11. Februar 2015, 16:08:11 »

Ok.
Die Komponenten sehen soweit ja recht ordentlich aus.

Hast Du den Monitor mal an den anderen Anschlüßen an der Grake getestet, wenn das Bilkd weg geht?
Ich bezweifel, dass es am X16 Slot liegt.
Wäre dieser Defekt, dann von Anfang an und nicht erst dann, wenn von Windows die Treiber geladen werden.
Gespeichert

oldi46

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #5 am: 11. Februar 2015, 16:11:32 »

ich hab nur ein DVI oder VGA dann müsste ich mal testen damals mit der 280X hatte ich auch oft das prblem wenn ich reinkamm dann nur 10-30sek bevor das bild weg war mit der HD 7950 komm ich nur bis nach windows wird gestarte
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423667779 »
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.072
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #6 am: 11. Februar 2015, 16:15:40 »

Wie gesagt, ich denke nicht, dass das Problem am Mainboard liegt.
Prüfe bitte mal den anderen Ausgang der Graka.
Gespeichert

oldi46

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #7 am: 11. Februar 2015, 16:16:33 »

achja ich hatte letztes jahr erst eine Gebrauchte R9 290 gekauf mit der
hatte ich die gleichen probleme hab sie dann zurück geschickt und sie
kamm dan wieder zurück mit dem vermerk das sie einwandfrei funktioniert
Das fand ich schon sehr seltsam

gut ich teste erstam
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423667806 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.448
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #8 am: 11. Februar 2015, 16:20:40 »

die Grafikkarte hat Problem, wenn sie bei 16 Lanes den Grafikmodus wechselt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

oldi46

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #9 am: 11. Februar 2015, 16:25:02 »

Jetzt bin ich verwirrt hab nun wieder auf dem 1.slot x16 gewechselt und
den 2.Dvi anschluss genommen jettz scheint es zu funktionieren
Meine
frage nun Warum nicht mit dem 1dvi anschluss ich werde mal paar
benchmarks laufen lassen um zuschauen ob unter last es funktioniert ich
bin gerade echt verwirrd warum geht das mit dem 2.svi slot
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.072
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #10 am: 11. Februar 2015, 16:26:36 »

Eine Erklärung wäre, dass die Grafikkarte ein BIOS drauf hat, welches für UEFI und Secure Boot vorbereitet ist.
Hast Du auf beiden Ausgängen die BIOS Meldung?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.448
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #11 am: 11. Februar 2015, 16:27:26 »

In dem Moment, wo er den Grafiktreiber in deinem Windows lädt, wird die Einstellung vom Treiber wirksam (er bootet mit einem universellen Treiber und lädt erst später den ATI-Treiber).
Welcher Monitor der Primäre ist, kannst du im Treiber einstellen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

oldi46

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #12 am: 11. Februar 2015, 16:43:20 »

Zitat von: \'der Tobi\',\'index.php?page=Thread&postID=843004#post843004\'
Eine Erklärung wäre, dass die Grafikkarte ein BIOS drauf hat, welches für UEFI und Secure Boot vorbereitet ist.
Hast Du auf beiden Ausgängen die BIOS Meldung?
Bios Meldung ?

scheint mit der Hd 7950 zu funktionieren dann sollte ich bald mal meine r9 280X wiederholen und damit testen

Danke schonmal für die hilfe vielleicht war ich auch nur etwas blöd ich werd mal irgendwann die 280X testen und dann nocjhmal schauen

im benchamrk ein großer unterschieD :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423669818 »
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.072
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #13 am: 11. Februar 2015, 17:56:13 »

Manchmal reicht es, wenn man einen kleinen Schubs bekommt.

Du kannst uns gerne auf dem Laufenden halten.
Gespeichert

oldi46

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #14 am: 11. Februar 2015, 18:09:25 »

ja danke für die hilfe ja ich werde euch auf dem laufenden halten mal schauen ob ich die 280x zum wochende wiederhole _:D
Gespeichert

oldi46

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
PCi 3.0X16 Slot kaputt zurückschicken ?
« Antwort #15 am: 24. Februar 2015, 23:07:37 »

mhm nach der umstellung stürzen die spiele ab wenn ich sie neu starte hab ich darauf ein bluescreen hab die spannung leicht erhöht aber es bessert sich nicht

ich habe ja das netztteil in verdacht da die r9 280x beim kumpel einwandfrei funktioniert und seine HD 7950 funktionierte auch einwandfrei nur bei mir nicht

kommt meistens bei csgo gta vor bei bf4/3 eher nicht
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1424816128 »
Gespeichert