Mod Frage 771@775 XEON CPU
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mod Frage 771@775 XEON CPU  (Gelesen 7762 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
  • Allgäuer Latschenkiefer
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« am: 06. Februar 2015, 07:39:40 »

moin,

also, da ich nun erfolgreich mein system mit einer ssd bestückt hab, erweiterte ich den ram auf 4x2 gb von ocz und das funzt soweit auch.
jetzte will ich  mich ans herzstück machen und den prozzi aufrüsten.
die preise für eine quad cpu für den sockel 775, sind ja immer noch relativ hoch, so das ich auf das modding einer 771er cpu gekommen bin.
bei ebay verkauft jemand ab und an eine cpu, wo er die aussparungen an der plantine der cpu selber \"herrausgefeilt\" hat.
ich hab mir für 1,25€ eine dualcore cpu (xeon 5130) gekauft und das mit einer schlüsselfeile selber ausprobiert.
es ist kein problem, nur man feilt dann auch kupfer ab, welches innerhalb der plantine ist und ich denk, das ist für die cpu bestimmt nicht gut.
ich wollte eigtl. vermeiden, den sockel am board zu bearbeiten, aber da ich es eh herraus nehmen muss, werd ich es wohl oder überl riskieren, es sei denn, jemand kann mir sagen, das das ausfeilen der kerben, kein problem für die cpu ist.
ich hab mal 2 bilder angehängt.
bestellt hab ich eine E5450 xeon quad 4x3ghz für 39,99€ , die modsticker für 5,-€ und wärmeleitpaste, wenn alles da ist, werd ich mich dran machen und es versuchen.
Wäre dankbar, wenn mal jemand seine erfahrungen berichten würde.

Mein System :
MSI P35NEO2 FR/FIR
core duo e6850 2x 3ghz
OCZ 4x2 gb titanium 800mhz
Samsung 840 evo 120gb
HIS Radeon HD7750 passiv gekühlt
Terratec aureon fun 5.1. sound
Win7 ultimate 64bit

lg
Beastieh  :winke


 
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423211724 »
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
  • Allgäuer Latschenkiefer
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #1 am: 09. Februar 2015, 11:32:57 »

moin, haben eben den rest meiner bestellung bekommen und nun alles zusammen.
werd mich dann wohl morgen oder donnerstag dran machen es zuversuchen.
bin mir aber immer noch nicht sicher, ob ich es am sockel oder an der cpu a\"anpassen\" soll...ich werd entscheiden, wenn ich das board raus hab.
die modsticker sind auch ziemlich klein, hab ne neue brille, ich denk, es wird gehen....bestellt hatte ich 4 stk. ...er hat mir noch einen extra mitgegeben, also hab ich da schon mal 5 versuche, den modsticker auf die cpu zu bekommen.
ich berichte dann, wie es gelaufen ist.

LG
Beastieh  :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423485826 »
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.227
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #2 am: 09. Februar 2015, 11:35:56 »

Du kannst Deine Bilder direkt als Dateianhang an Deine Beiträge anhängen, dann brauchst Du sie nicht extern verlinken.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
  • Allgäuer Latschenkiefer
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #3 am: 09. Februar 2015, 12:22:56 »

ok, werd das mal versuchen  8-o  !

tante edit: funzt!

@edit II :

hab die bilder aus dem ersten post an den 2. post mit angehängt, weil ich den 1. post nicht mehr bearbeiten kann!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423485958 »
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.227
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #4 am: 09. Februar 2015, 12:41:13 »

Sag ich doch... :thumbsup:
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #5 am: 09. Februar 2015, 13:19:28 »

vor allem ist dann die lästige Werbung weg und die Bilder werden nicht irgendwann gelöscht.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
  • Allgäuer Latschenkiefer
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #6 am: 10. Februar 2015, 12:44:01 »

Moin!
Ich habe fertig und gleich vorweg, es hat geklappt und ich hab es am Sockel erledigt *froi* :thumbup: !!

also erstma hab ich meine kiste ausgeräumt und das board rausgeholt, CPU Kühler ab und alte CPU raus.
Dann hab ich mir den Sockel angeschaut und es mit einem nagelknipser probiert, es funzte fast, hab noch bissel mit nem cuttermesser nachgeholfen und mit ner pinzette die \"schnipsel\" entfernt.
dann hab ich mich an den modsticker gemacht, das schwierigste war es, die klebeflächen freizulegen, das aufsetzen hat beim ersten versuch geklappt, ohne lupe ;-)!
Da ich nicht mehr bilder hochladen kann, schreib ich gleich in einem anderen post weiter.


« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423569480 »
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
  • Allgäuer Latschenkiefer
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #7 am: 10. Februar 2015, 12:55:21 »

...dann hab ich die CPU auf den sockel gesetzt, verriegelt und wlp aufgetragen, den kühler montiert und das board wieder reingesetzt.
mit nur einem ram hab ich dann nach einem cmos-reset, den startversuch gewagt und es lief!!
dann hab ich wieder alles so reingestopft, wie es soll und hab meine bios einstellungen gemacht.
dann gabs den ersten start mir laufwerken und windows meldete schön, das es neue hardware gefunden hat, installierte die treiber und verlangte einen neustart.
tja, ich hab dann erstmal den leistungstest durchlaufen lassen und der ist von 6,4 auf 7,3 angestiegen!! nicht schlecht für ein sooo altes system, oder ;-)?
so, ich häng noch mal ein paar bilder von aida und cpuz dran, da kann man sehen, das nun auf dem MSI P35 NEO2 ein xeon E5450 @3ghz Sockel 771 server CPU mit einem TDP wert von \"nur\" 80 Watt!!! werkelt!
alles in allem hab ich so 2std. dafür gebraucht und es ging einfacher als gedacht, weil die sockelnasen nur aus plastik sind, ich dachte immer, das wäre metall.
bin mal gespannt, ob das ganze dann noch mal so 7 oder 8 jahre hält.
hatte mir das system 2007 oder 2008 zusammen gebastelt und nie übertaktet und nie ein problem gehabt.

LG
Beastieh :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423569442 »
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.227
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #8 am: 10. Februar 2015, 14:51:04 »

Glückwunsch zu diesem Erfolg, und vielen Dank dafür, dass Du dieses Projekt mit uns geteilt hast!  :thumb
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
  • Allgäuer Latschenkiefer
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #9 am: 10. Februar 2015, 15:10:26 »

gerne doch :emot: !!
naja, soviel wie in den letzten wochen, hab ich jahre nicht mehr an meiner kiste \"gearbeitet\", aber hab ja nichts verlernt, hat alles supie geklappt, von daher bedank ich mich auch, für die hilfe hier im forum ^^ !!
...aso, falls jemand nen modsticker braucht, hab ja noch 4 stk ;-) .

LG
Beastieh
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
  • Allgäuer Latschenkiefer
Mod Frage 771@775 XEON CPU
« Antwort #10 am: 11. Februar 2015, 06:57:33 »

moin :emot: !
so, hab den rechner gestern zu haus angeschlossen und leider ist windows nur halb hochgefahren, blieb mittendrin mit dauerpiep stehen.
ich erstmal wieder alle LW abgeklemmt und mit nur einem ram gestarte, alles ohne probleme...wieder alles reingestopft und läuft.
denk, der rechner ist im kofferraum bissel hin und hergeflogen, das sich ein ram gelöst hatte....tel aviv, so ist das leben ;-) !
hab dann nach ner stunde FarCry3 die temps mal geschaut, CPU 53°C und Grafikkarte 60°C.
CPU temps weiss ich von vorher nicht so genau, aber die grafikkarte kam dabei immer auf 72°C, mag ja sein, das die neue CPU der GPU bissel arbeit abnimmt, oder das der entfernte staub für die etwas kühleren temps verantwortlich ist.
jedenfalls bin ich sehr zufrieden, mit dem ergebnis!

LG
Beastieh :winke
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!