GTX 980 4GD5 OCV1 Neues Bios?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GTX 980 4GD5 OCV1 Neues Bios?  (Gelesen 7268 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

anDrasch

  • Gast
GTX 980 4GD5 OCV1 Neues Bios?
« Antwort #20 am: 29. Januar 2015, 18:43:39 »

@dreamliner
Ich hab für dich einen neuen Thread erstellt  und somit deine Beiträge dort vereint.
Bitte nutze diesen neuen Thread, da es sich um eine andere Karte und Thematik handelt.
Link-> Fragen zur MSI GTX980 Gaming 4G
Gespeichert

mastermint1

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
GTX 980 4GD5 OCV1 Neues Bios?
« Antwort #21 am: 13. Februar 2015, 18:02:53 »

Zitat von: \'iconi\',\'index.php?page=Thread&postID=841701#post841701\'
Hallo,

habe mir die o.g. Karte geleistet und die kommt mir verdammt lahm vor.
Selbst die alte AMD R7870 wirkten schneller auch ohne CF

BS= win 8.1 64bit

MB= Msi /97MPower

Der Rest wie in meiner Signatur

Thx

iconi


nur so ich habe auch ne msi in refernz design GTX 980 4GD5 welche im vergleich mit meiner voherigen 7970 ca 50% mehr leistung bringt mit einem i7 2700k und 1333 ram..mindestens 50% .nur mal so angemerkt
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423847059 »
Gespeichert

seenster

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: GTX 980 4GD5 OCV1 Neues Bios?
« Antwort #22 am: 15. Januar 2016, 19:59:04 »

Ich poste, auch nach dieser langen zeit, einfach mal hier rein. ich bin gerade dabei mein sli-gespann aus zwei gtx 980 ocv1 an seine grenzen zu prügeln und mir spuckt gpu-z bei einer der karten eine spannung von 1,225v aus. Das scheint mir ein wenig arg ungesund. Daher wollte ich nach einem aktuellen BIOS fragen, da beide noch auf ihrem Werks-BIOS laufen. Durch die BIOS-Flash-Geschichte wurschtel ich mich dann selber :)

Edit:
Karte1:
S/N: 602-V317-02SB141010xxxx

Karte2:
S/N: 602-V317-02SB140907xxxx
« Letzte Änderung: 16. Januar 2016, 10:32:44 von seenster »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.403
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: GTX 980 4GD5 OCV1 Neues Bios?
« Antwort #23 am: 18. Januar 2016, 07:57:21 »

erwartest du hier andere Antworten wie hier: https://forum-de.msi.com/index.php/topic,109377.0.html ?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

seenster

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: GTX 980 4GD5 OCV1 Neues Bios?
« Antwort #24 am: 20. Januar 2016, 22:12:08 »

Nein. Wie man dem ersten Post in dem verlinkten Thread entnehmen kann, habe ich diesen aufgemacht, da der Bereich dort erstens passender war und zweitens dort schneller geantwortet wurde.
Gespeichert