ms-8957 oder MSI FX5700VE: Treiber Win7?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: ms-8957 oder MSI FX5700VE: Treiber Win7?  (Gelesen 2271 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

geige1

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
ms-8957 oder MSI FX5700VE: Treiber Win7?
« am: 22. Januar 2015, 16:20:53 »

Nach Update des Betriebssystems auf Windows 7 Prof wird die o.a. OEM-Grafikkarte (HP-Rechner) zwar von Everest, nicht jedoch von Win7 richtig erkannt.

Welcher Treiber (und woher) wird empfohlen?
Gespeichert

Userfix

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 531
ms-8957 oder MSI FX5700VE: Treiber Win7?
« Antwort #1 am: 22. Januar 2015, 16:29:21 »

Welcher der hier http://www.msi.com/search/FX5700/product/1 aufgeführten ist es denn?
Gespeichert
--
Gruß
Anke

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.211
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
ms-8957 oder MSI FX5700VE: Treiber Win7?
« Antwort #2 am: 22. Januar 2015, 16:45:32 »

Userfix, Nvidia bietet für diese Karte keinen Treiber für Win 7 an. Somit kann es auf der MSI HP auch keinen Treiber geben. Wobei unser Freund OEM hat und unter den aufgeführten seine Karte nicht zu finden sein dürfte.

http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

geige1

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
ms-8957 oder MSI FX5700VE: Treiber Win7?
« Antwort #3 am: 22. Januar 2015, 17:27:43 »

Zitat von: \'Userfix\',\'index.php?page=Thread&postID=841459#post841459\'
Welcher der hier http://www.msi.com/search/FX5700/product/1 aufgeführten ist es denn?
Leider keiner von denen, denn meine Karte heisst FX5700VE (=abgemagerte OEM-Version)
Gespeichert

geige1

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
ms-8957 oder MSI FX5700VE: Treiber Win7?
« Antwort #4 am: 22. Januar 2015, 17:36:22 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=841461#post841461\'
Userfix, Nvidia bietet für diese Karte keinen Treiber für Win 7 an. Somit kann es auf der MSI HP auch keinen Treiber geben. Wobei unser Freund OEM hat und unter den aufgeführten seine Karte nicht zu finden sein dürfte.

http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de
Vielen Dank für Eure schnellen Antworten.
Habe mir jetzt hilfsweise mit Vista-Treiber geholfen (von o.a. manuellen Auswahl:-)
Nämlich diesen: http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/840/de
Der wird von Win7 erkannt (Leistungsindex von 1,0 unbekannt -> 2,9, bzw. 3,0)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.211
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
ms-8957 oder MSI FX5700VE: Treiber Win7?
« Antwort #5 am: 22. Januar 2015, 17:39:53 »

Zitat von: \'geige1\',\'index.php?page=Thread&postID=841463#post841463\'
Der wird von Win7 erkannt (Leistungsindex von 1,0 unbekannt -> 2,9, bzw. 3,0)
naja, wenigstens etwas :D
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...