Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GTX 980 Gaming Boot Problem  (Gelesen 3520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cyberlords

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
GTX 980 Gaming Boot Problem
« am: 04. Dezember 2014, 15:28:57 »

Hallöchen !!!!
Also ich habe mir vor ein paar Tagen eine GTX 980 Gaming gegönnt.
Soweit ist auch alles OK gäbe es da nicht das Problem mit den Displayport.
Ich versuche das mal zu erklären.
Ich Nutze ein Asus PB287Q Monitor ,das ist ein 4K Gerät.
Bekanntlicher weise geht das mit der Auflösung ohne ruckel und schüttel Effekte nur mit Displayport 1.2 (HDMI 2.0) der 60hz schafft!
Mein Problem ist das der PC aus dem Kaltstart nicht hochfährt , ein Treiber Problem ist sehr unwahrscheinlich denn zum Laden von Treiber kommt es erst gar nicht. Starte ich den Monitor warte bis er Aufgewacht ist und starte dann den PC fährt die Kiste ohne mucken hoch , Probleme gibt es dann keine mehr.Diese Nervige Sache mit den Displayport 1.2 ist echt zum Haare raufen.
Beim Port 1.1 gibt es keine Probleme aber mit 30hz ist das für mich keine Lösung.
Interpolieren auf eine niedrige Auflösung auch nicht denn dafür habe ich mir kein UHD Moni hingestellt.
es kann nur der Fehler Hardware seitig sein zumal das kein Einzelfall ist verschiedene Englisch sprachige Foren stehen Voll damit.
Eine Lösung ist mir derzeit nicht bekannt.
Da die GTX 780 die ich auch habe sauber rennt gibt es  im Grunde 2 Möglichkeiten mein ASUS V77 Deluxxe Mainboard verträgt sich nicht mit der Neuen Graka was schlecht wäre denn es gibt dafür kein Update mehr oder und das vermute ich eher das der Maxwell Chip mehr Macken hat als er haben sollte , die Frage ist nur ob da noch mit ein BIOS Update der Graka Hoffnung besteht.
Derzeit ist das Aktuellste Bios 143 drauf.
Es Handelt sich um eine Graka der Serie 602 - V317 - 11SBxxxxxxxx
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1417703447 »
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
GTX 980 Gaming Boot Problem
« Antwort #1 am: 04. Dezember 2014, 16:07:37 »

Zitat von: \'cyberlords\',\'index.php?page=Thread&postID=838533#post838533\'
die Frage ist nur ob da noch mit ein BIOS Update der Graka Hoffnung besteht.
Ich vermute es liegt am Board.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.935
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
GTX 980 Gaming Boot Problem
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2014, 16:20:13 »

also mit geringer Auflösung läuft die Karte. Dir ist bewußt, dass eine höhere Auflösung der Karte auch mehr Leistung abverlangt. Die Leistung bekommt sie aus einem Markennetzteil. Ich hoffe du nennst keinen Chinaböller dein Eigen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

cyberlords

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
GTX 980 Gaming Boot Problem
« Antwort #3 am: 04. Dezember 2014, 17:20:06 »

Die Karte läuft mit geringer Auflösung über  Port 1.1 aber auch mit Voller Auflösung aber Port Bedingt nur mit 30hz.
Habe das mit der kleineren Auflösung auch nur gesagt da diese denn eben 60hz hätte über Port 1.1
Sie läuft ja auch über Port 1.2 aber nicht wenn der Monitor im Standby ist , dann haut das nicht hin.
Es ist ein OCZ 850 Watt Gold NT was noch zu den guten dieser Schrott Firma zählte , ist aber sinnlos in dieser Richtung zu denken ,
denn wie geschrieben rennt der PC mit ner GTX 780 mit voller Auflösung auf 60hz das ganze sogar im sli da ich zum Test eine Zweite ausgeliehen hatte.An einer zweiten 980 ist nu ma nicht so leicht dran zu kommen.
Eventuell sollte ich auch erwähnen das es selbst mit 1920x1080 über den Port 1.2 den selben Ärger gibt.Der Ärger ist Grundsätzlich den Displayport 1.2 geschuldet egal was für ne Auflösung.
Das bringt mich auch nicht weiter das NT ist OK. Die Geschichte ist halt etwas schwierig zu erklären.
Was mich aber auffiel, das in den Englischsprachigen Foren alle die dieses Problem hatten ein Asus Board drin hatten.
Nur verstehe ich nicht ganz warum die GTX 780 TF Gaming (MSI) sogar im SLI ohne Mucken rennt , Kaltstart eingeschlossen.
Und die Single GTX 980 die ja sogar weit weniger Saft schluckt wie zwei GTX 780 nicht.
Ich denke das es wohl doch mit dem Mainboard zusammen hängt , aber die Zeit wird vielleicht Lösungen bringen.
Diese UHD Geschichte ist ja nun auch nicht gerade so verbreitet das jeder son dingen hat.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.935
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
GTX 980 Gaming Boot Problem
« Antwort #4 am: 04. Dezember 2014, 17:27:45 »

Treiber ist aktuell? In der letzten Zeit kam da immer wieder was Neues.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

cyberlords

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
GTX 980 Gaming Boot Problem
« Antwort #5 am: 04. Dezember 2014, 17:46:32 »

Jo da war ein Problem, nach dem Post hing sich die Karte weg wurde behoben mit Hotfix 344.80
Im Grunde war es eh bescheuert, soviel Mehrleistung habe ich nicht dadurch bekommen aber die 980 find ich klasse wegen Passiv Betrieb und der Energie Effizienz, ist auch dämlich dafür fast 600 Ocken hin zulegen aber andere versaufen das ich mache halt beides *rofl*
Also sie löppt ja fehlerfrei wenn Win oben ist  Fire Strike 12000 Points da ist alles im Grünen Bereich.
Nicht das Du nu glaubst ich bin ein Fan dieser Bensch kacke aber es hilft ab und an bei Tests um zu sehen ob es löppt.
Es ist nur umständlich immer die genaue Reihenfolge zu beachten beim Kalstart aber da muss ich nu durch , nächstes Jahr wenn Skylake erscheint kommt eh nen Neues Board dann wohl wider ein MSI denn was ich derzeit mit dem ASUS erlebe macht mich nachdenklich;)
Also die Geschichte aus sitzen so siehts halt aus!
Schönen Tag noch ;)
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
GTX 980 Gaming Boot Problem
« Antwort #6 am: 04. Dezember 2014, 20:31:52 »

Oder du schilderst das dem Support und hoffst, das es gefix werden kann.
Gespeichert

cyberlords

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
GTX 980 Gaming Boot Problem
« Antwort #7 am: 06. Januar 2015, 03:32:44 »

Das BIOS MSINV317MH.113 hat das Problem behoben.
Gespeichert