Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Reklamation über MSI Polen oder lieber bei Notebooksbilliger ?  (Gelesen 2245 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Halba

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23

Hallo,
ich habe meinen GP60 seit Februar diesen Jahres. Seit einiger Zeit nervt es mich total, dass der Lüfter alle 10 Sekunden total hoch fährt. Dazu rattert er auch noch oft. Ich würde ihn gerne einschicken zwecks Tausch oder Reparatur. Was meint ihr ? Kann man ihn bedenkenlos direkt über MSI nach Polen schicken, oder lieber den Return Support von Notebooksbilliger nutzen ?
Danke Euch.
Gruß
Halba
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.086
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Reklamation über MSI Polen oder lieber bei Notebooksbilliger ?
« Antwort #1 am: 23. September 2014, 20:55:40 »

direkt in die Servicewerkstatt nach Polen geht schneller. Notebooksbilliger schickt es auch nur dort hin.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Halba

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Reklamation über MSI Polen oder lieber bei Notebooksbilliger ?
« Antwort #2 am: 04. November 2014, 20:08:32 »

Hallo,
auf den Rat hätte ich mal hören sollen. Weil ich schon ein paar negative Dinge über MSI-ÜPolen gelesen hatte, dachte ich mir, schick das Teil mal lieber zu Notebooksbilliger. Ein fataler Fehler. Nach fast 6 Wochen habe ich ihn jetzt wieder.
Sie haben den Lüfter ausgetauscht, weil er im 10 Sekundentakt hochgefahren ist und gerattert hat. Jetzt rattert er nicht mehr, aber dreht bei normalen Anwendungen wie bei einem aufwendigen Game. Kennt ihr das auch ?

Gruß

Halba
Gespeichert