Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...  (Gelesen 7739 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #20 am: 06. August 2014, 12:16:50 »

Ich hab auch mal solche Probleme gehabt, manchmal ab und zu einen Extra-Reset beim Reboot.

Einmal war es dann sporadisch so schlimm dass er garnicht mehr aufhören wollte sich zu resetten, also permanent an/aus... reagierte nichtmal mehr auf den Power-Knopf damit er mal ne pause macht und ich nachschauen konnte.


Geh die ganze Verkabelung insbesondere aller Mainboard-Strom-Stecker, PCIe-Stromstecker, Sata-Stromstecker und Sata-Datenkabel nochmal durch... Graka nochmal leicht nachdrücken.

Zärtlich sein :D

Das hat bei mir geholfen!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1407320257 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #21 am: 06. August 2014, 17:09:25 »

Zitat von: \'Bullebernd\',\'index.php?page=Thread&postID=834767#post834767\'
jetzt war es auch wieder also mal gehts mal nicht ich werde nicht schlau daraus. 8|
Wie sieht das ganze denn nun aus, wenn du XMP deaktiviert läßt?
Am besten noch mal CmosReset und alles auf auto lassen.
Oder auch mal testweise nur ein RAM Modul installieren?
Gespeichert

Bullebernd

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #22 am: 06. August 2014, 21:39:42 »

Ich werde mich der Verkabelung noch mal Zärtlich annähern und dann mal alles ein und ausstecken. ^^

Das Bios habe ich ja neu geflashed mit ner MSI Test Version 1.5V3 und da ging es und dann wieder mal nicht heute habe ich zwei mal gestartet und da ging es hab jetzt mal den Startknopf etwas länger gehalten :huh: aber da kann ja eigentlich auch nicht der Fehler sein (falls man die Polung vertauscht haben sollte oder? )

Ich widme mich morgen mal in aller Ruhe meinem Baby.... Frauchen is ausser Haus. :thumb
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #23 am: 06. August 2014, 21:43:59 »

Zitat von: \'Bullebernd\',\'index.php?page=Thread&postID=834807#post834807\'
(falls man die Polung vertauscht haben sollte oder? )
Das ist praktisch egal beim Power Switch. Die beiden Pins könntest du theoretisch auch mit etwas leitendem kurz brücken.
Anders sieht es bei den LED\'s aus (HDD/Power LED). Allerdings leuchten die bei falscher Polung einfach nur nicht.
Viel Spaß und Glück bei der Suche :thumb .
Gespeichert

Bullebernd

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #24 am: 08. August 2014, 23:53:15 »

So also alle VErbindungen nocheinmal gelöst und wieder zusammen gefummelt. Und siehe da .......


keine Änderung.
Der MSI Support sagt ich solle auf ein neues Bios warten und gut ist :huh:
Gespeichert

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #25 am: 09. August 2014, 21:33:21 »

Deine Speichereinstellungen schonmal mit MemtestX86+ getestet? zB Ultimate-Boot-CD

Nicht jedes falsche Speichersetting macht garkein Bild oder produziert sofort immer zuverlässig Bluescreens.
So manches RAM-OC erzeugt nur in 0,001% der Fälle Fehler... aber das reicht für nen sporadischen Crash einmal am Tag ode rum korrupte Daten zu generien ohne dass mans merkt, weil kein ECC vorliegt.

Mit Memtest86+ lässt du den CPU im multi-thread Modus (F2 drücken) sämtliche Speicherbereiche in allen möglich Varianten rauf und runter schreiben und lesen. Memtest86+ vergleicht diese Werte, so dass fehlerhaftes OC sehr schnell sichtbar wird.... in der Regel innerhalb der ersten 10-15 Minuten des Tests.

Kannst ihn aber ruhig ne ganze Stunde laufen lassen oder auch einen ganzen Pass.

Wenn Fehler auftreten hast du die Ursache gefunden und musst wohl oder über die Timings entschärfen und/oder die Frequenz runterdrehen.
Evtl. kriegst es aber auch mit nem händischen EInstellungen hin... einfach mal das XMP manuell eingeben, kann man sich im BIOS direkt angucken udn einstellen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1407613009 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Bullebernd

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #26 am: 10. August 2014, 00:32:06 »

Ich habe die RAM Riegel normal laufen so wie es drauf steht nur eben im BIOS so eingestellt. XMP und 1600mhz mehr nicht.

Verkabelung hab ich durch gecheckt und heute war es einmal beim Start und dann wieder nicht 8|
Bin zwar am überlegen einen neuen RAM zukaufen aber nur deswegen sehe ich nicht so richtig ein und ne Änderung auf 2400mhz Riegel bringt es glaube auch nicht so wirklich. Oder?
Gespeichert

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #27 am: 10. August 2014, 23:29:49 »

Na wie gesagt. Mem-Test laufen lassen, dann weißt du sicher ob es nicht am RAM liegt... dann brauchste den auch nicht wechseln.
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Bullebernd

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #28 am: 12. August 2014, 23:55:55 »

So hab jetzt nochmal alles durch probiert mal gehts mal nicht. Bin jetzt am überlegen ob ich mir mal einen anderen RAM hole. Nun die Frage habe jetzt 4x4gb 1600mhz drin. Und würde gerne wieder 16gb reinmachen lieber 2x8 oder 4x4 und das ganze in 2133 MHz?
Gespeichert

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #29 am: 14. August 2014, 09:25:17 »

Ich weiß nich warum du es ignorierst aber:
Warum willst du auf gut Glück bei einem sporadischen Problem den Arbeitsspeicher austauschen?

Der Support hat dir doch bereits mitgeteilt, bitte auf ein neueres BIOS zu warten!

Wenn der Arbeitsspeicher im Test keine Fehler macht, dann ist der auch in Ordnung.

Aber wenn du einfach neuen willst schau hier für normalen Speicher innerhalb CPU-Specs von Intel:
http://www.msi.com/support/mb/Z97_GAMING_5.html#support-mem


Oder hier für Übertaktungsspeicherkompatibilität:
http://www.msi.com/support/mb/Z97_GAMING_5.html#support-ocmem
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1408001290 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Bullebernd

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #30 am: 18. August 2014, 12:43:15 »

So nun werde ich mal das neue BIOS testen und berichten und ja ich werden den ram testen....
Nach dem Urlaub. :-D
Gespeichert

Bullebernd

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #31 am: 23. August 2014, 21:21:46 »

MSI TOP!!!!!!! :thumb :emot: :thumbsup: :-D ;-)
Bios Update hat den Fehler behoben!
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #32 am: 24. August 2014, 00:40:39 »

Na dann... Und vielen Dank für die Rückmeldung :thumbup: .
Gespeichert

JBO1973

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #33 am: 30. August 2014, 12:16:37 »

Zitat von: \'Bullebernd\',\'index.php?page=Thread&postID=835381#post835381\'


MSI TOP!!!!!!! :thumb :emot: :thumbsup: :-D ;-)
Bios Update hat den Fehler behoben

Wo hast Du das BIOS Update her? Habe das gleiche Problem.

Im offiziellen Download Bereich gibt es nur die 1.5.
Gespeichert

Bullebernd

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 137
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #34 am: 31. August 2014, 20:10:49 »

Und die hab ich genommen vorher hatte ich glaube ne Test Version V3 von msi bekommen.
Hast du mal geschaut ob dein RAM in den Spezifikation drin ist?
Gespeichert

JBO1973

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Z97 Gaming 5 startet nicht gleich durch...
« Antwort #35 am: 05. September 2014, 11:56:47 »

Mein RAM ist in den Spezifikationen nicht drin. Ist zwar von G.Skill, aber nicht aufgeführt.
Gespeichert