USB 3 funktioniert nicht richtig
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: USB 3 funktioniert nicht richtig  (Gelesen 1790 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schlumbum

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
USB 3 funktioniert nicht richtig
« am: 30. August 2014, 01:27:56 »

Hallo,
hab da ein kleineres Problem was da aber auf Dauer doch ein wenig nervt. Aber erstmal meine Komponenten vorweg.
Intel I7 4770 CPU
Thermalwright Macho CPU Kühler
Z87-GD65 Gaming Motherboard
2 x 4 GB G.Skill Trident X Speicherriegel@2400Mhz
Sapphire R9280X Grafikkarte
Das Problem betrifft nur die USB 3 Steckplätze...eigentlich dachte ich bisher, es würde alles gut funktionieren.
Weil die USB 3 Steckplätze ja auch mit Strom versorgt werden und meine USB 2 Festplatten und noch ein paar andere Geräte ja auch alle normal funktionieren. Gestern hab ich dann versucht eine USB 3 Festplatte (Toshiba) anzuschließen, aber genau das geht nicht, wird überhaupt nicht erkannt von Windows 7 ... an einem USB 2 Steckplatz aber schon, da funzt alles normal. Ich habe jetzt schon verschiedene Software Versionen von Intel USB 3 Treibern ausprobiert, leider ohne Erfolg. Die USB3 Plätze werden nicht erkannt, hinten wie vorne, nix zu machen. Strom bekommt die Festplatte zwar (LED Leuchtet) aber das war es dann auch. Sogar die Super Charger Funktion funzt unter USB 3 . Habe gerade auf der MSI Homepage nachgeschaut und da gibt es mittlerweile 2 neue Biosversionen, 1.9 hab ich grad drauf. Bei der 1.B Version steht auch was von besserer USB Kompabilität, mal sehen vielleicht probiere ich die morgen mal aus ... Oder hat sonst noch jemand eine Idee was da verkehrt läuft ?-(
Gespeichert

Schlumbum

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
USB 3 funktioniert nicht richtig
« Antwort #1 am: 02. September 2014, 00:58:37 »

Hallo,
so da ich mich nun mal über die USB 3 \"Probleme\" schlau gemacht habe, konnte ich (für mich) eine zufriedenstellende Lösung finden.
Da die USB 3 Toshiba Festplatte leider nicht mehr zur Verfügung stand, habe ich mir heute einen SanDisk Extreme USB 3 Stick gegönnt. Am Anfang hatte ich wieder die gleichen Probleme wie zuvor mit der Festplatte...habe dann aber auf der Herstellerseite von SanDisk die Lösung gefunden.
Und zwar scheint Windows 7 am Anfang bei der Hardware Erkennung einen verkehrten Treiber zu installieren. Nachdem ich im Gerätemanager den Treiber deinstalliert hatte, habe ich hinterher nochmal nach geänderter Hardware suchen lassen und danach ging es dann auf einmal.
Komisch ist zwar immer noch, wenn ich den vorderen USB 3 Port benutze, geht auf einmal Funkmaus nicht mehr. Benutze ich den hinteren USB 3 Port, funktioniert alles so wie es sein soll. Nachdem was ich so bei Google gelesen habe, liegt das daran, das längst nicht jeder USB 3 Controller mit jedem USB 3 Gerät kompatibel ist bzw. sich die USB Geräte gegenseitig stören.
Naja schön ist das nicht gerade aber wenn es dann funzt, ist der Geschwindigkeits Zuschuss schon enorm :thumbup:
Gespeichert

juwa

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Z87-Chipset + USB 3 - funktioniert JETZT richtig
« Antwort #2 am: 10. September 2014, 16:49:44 »

Hallo Schlumbum,
dank Deiner Hinweise habe ich ein ähnliches Problem lösen können.
Mein MSI Z87-G45 GAMING (MS-7821) mit BIOS: V1.9 (E7821IMS - 9.0.30.1482) und MS Win7pro-x64 konnte mit KEINEM USB 3.0-Gerät eine höhere Transferrate als ca. 30 MByte/s erreichen. :wall
Das ist ja so ziemlich genau das, was USB 2.0 maximal leistet und dafür benötigt man kein USB 3.0. :thumbdown:
Du hast mich dann mit Deinem Beitrag auf die Idee gebracht bei Intel mal nach einem USB 3.0-Treiber zu suchen und bin dabei auf diesen hier gestossen:
\'Intel® USB-3.0-eXtensible-Host-Controller-Treiber\' (http://www.intel.com/p/de_DE/support/highlights/sftwr-prod/usb3ehcd?wapkw=usb+3)
und habe dort den Treiber: \'USB 3.0 Driver: Intel® USB 3.0 eXtensible Host Controller Driver for Intel® 8 Series/C220 Chipset Family\' Version: 2.5.3.34, Datum: 03.02.2014 installiert - und - siehe da, nach einem System-Reboot bekam ich die für USB 3.0 möglichen Werte.

Grüße und noch viel Spass am Gerät. :thumbup:
Gespeichert