Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart  (Gelesen 8728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.800
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #20 am: 03. August 2014, 11:37:12 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834658#post834658\'
Es ist nicht deine Aufgabe
Ich denke nicht dass ich mir von Dir eine Aufgabenbeschreibung geben lasse.  :lach

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834658#post834658\'
Du spekulierst... und nicht zu knapp, wohl nur, weil ich dir geraten habe dich mal bezüglich der Netzteil/C-State-Problematik zu informieren.
Wann und wo willst Du mir derartiges geraten haben? :kaffee

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834658#post834658\'
Bist wohl ziemlich verzweifelt dich mit mir streiten zu wollen in dieser Art und Weise....
Glaub mir: So wichtig bist Du mir nicht, das hab ich gar nicht nötig.

Aber schön, dass Du es wenigstens noch geschafft hast, auf das Thema \"Verlängerung\" noch mal aufzugreifen. Wenn Du das angeblich vorher schon alles getestet hast, warum schreibst Du dann so einen Mist von einer uralten Verlängerung, an der es aber gar nicht liegen kann, nur weil es nicht an ihr liegen kann? Dann musst Du Dich auch nicht darüber aufregen, wenn der Punkt hinterfragt wird.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #21 am: 03. August 2014, 12:08:49 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834658#post834658\'
Du spekulierst... und nicht zu knapp, wohl nur, weil ich dir geraten habe dich mal bezüglich der Netzteil/C-State-Problematik zu informieren. Und dann zitierst du auch noch aus dieser Quelle irgendwelche die selbst als Vermutungen formuliert sind.
Mit dem Spekulieren kannst du mich nicht meinen.
Mit dem Rest bin wohl ich gemeint und nicht Wiesel.

Ich weiß aber, das die Hersteller die C7 in der default Einstellung nicht aktiviert haben, um genau dieses Inkompatiblitätsproblem zu vermeiden!
Dies hast du ja dann auch selbst rausbekommen ;-) .
Genau das habe ich schon in Post 6 geschrieben...
Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=834626#post834626\'
Zumal es standardmäßig deaktiviert ist...
Wenn du mit jemandem zanken willst, dann bring dich nicht selbst durcheinander :winke .

Und was deine USB Verlängerung angeht, würde ich Wiesel\'s Tip mal nachgehen.
Vielleicht ist diese USB Verlängerung an sich das Problem.
Gespeichert

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #22 am: 06. August 2014, 11:10:31 »

Nochmal der Vollständigkeit halber:

Es liegt nicht an der Verlängerung.
Diese funktionieren nach wie vor mit jedem Gerät am Alt-PC und an einem Zweit-PC.
Das Kabel verlängert auf 4,5m, das ist ein halber Meter weniger als der Standard erlaubt.
Auch funktionieren die bisherigen Kabel in den blauen Ports einwandfrei.

Es liegt an den aggressiv getimeten \"Gaming\"-USB-Ports (rot).
MSI hat, um die Latenzzeit der Eingabegeräte um wenige Nanosekunden zu reduzieren, zwei Dinge getan:

1. Da jedes USB-Berät am selben Bus-Controller die Latenzzeit aller angeschlossenen Geräte verzögert, laufen die oberen Ports an einem dedizierten Controller, somit bedient dieser max. zwei Geräte. :thumbup:

2. Der USB(2)-Standard erlaubt eine Kabellänge von 5m, das hängt mit der Ausbreitungsgeschwindigkeit des Signals im Kabel und den Timings des Controllers zusammen, MSI fährt den Controller scheinbar etwas schärfer für eben nur zmax zwei Geräte... etwas zu scharf, daher wird die Kabellänge etwas unter Standardlänge eingeschränkt. 8|

Ich käme auch mit etwas weniger hin, habe mich damals beim Kauf der Verlängerungen aber eben am Standard orientiert und wollte für Eventualitäten gerüstet sein. Ich habe mir nun 2x Belkin Premium USB-Extension geholt 1,8m... somit Kabellänge nun bei 3,3m.

Kein Problem mehr in den roten Ports. :emot:

P.S.: Wir sprechen von Nanosekunden bei einer Ausbreitungsgeschwindigkeit von mindesten 192.000.000 meter pro sekunde oder mehr... latenzmäßig könnte ich das USB-Kabel bis nach China legen und käme dann langsam in den Millisekundenbereich den man wahrnehmen und messen könnte... oder knapp 5 mal um die Erde in 1 Sekunde. Bei unter 5m... macht das nichtmal entfernt ein Prozent von einem Promille der menschlichen Reaktionszeit aus :-rolleyes: MSI verhofft sich davon, dass Sie halt zwei Ports rot markieren können und stolz erklären können Sie hätten die geilsten Gaming-Ports für Eingabegeräte... kürzere Reaktionszeiten und so, das MUSST du haben.... nur ist ne 1000hz Maus (1ms) perse ungefähr noch 2500mal langsamer als ein stinknormaler USB2-Controller mit seinem Abfrageintervall.

1 Sekunde = 1000 Millisekunden = 1 Million Mikrosekunden = 1 Milliarde Nanosekunden

So ein Stress für 6-8 Nanosekunden... halt mich fest.

Und ich habs nichtmal geahnt =)
Ich Idiot greif eh immer nur zu wegen der military class components...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1407317781 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #23 am: 06. August 2014, 17:17:26 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834778#post834778\'
Nochmal der Vollständigkeit halber:

Es liegt nicht an der Verlängerung.
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834778#post834778\'
Ich käme auch mit etwas weniger hin, habe mich damals beim Kauf der Verlängerungen aber eben am Standard orientiert und wollte für Eventualitäten gerüstet sein. Ich habe mir nun 2x Belkin Premium USB-Extension geholt 1,8m... somit Kabellänge nun bei 3,3m.



Kein Problem mehr in den roten Ports. :emot:
Hast du das Problem nun gelöst, oder ich dich nicht verstanden?

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834778#post834778\'
Es liegt an den aggressiv getimeten \"Gaming\"-USB-Ports (rot).

MSI hat, um die Latenzzeit der Eingabegeräte um wenige Nanosekunden zu reduzieren, zwei Dinge getan:



1. Da jedes USB-Berät am selben Bus-Controller die Latenzzeit aller angeschlossenen Geräte verzögert, laufen die oberen Ports an einem dedizierten Controller, somit bedient dieser max. zwei Geräte. :thumbup:
Woher hast du das denn? Und was bewegt dich zu dieser Annahme?
Gespeichert

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #24 am: 07. August 2014, 10:26:25 »

Quellen:
http://de.msi.com/product/mb/Z97_GAMING_7.html#hero-overview


Zitat
MSI Gaming Device Port is optimized to deliver the best connectivity for high end gaming mice to fully utilize it\'s speed.
This results in a much faster and smoother mouse response in games.

Gaming benefits
More responsive
Smoother gameplay
Faster reactions
Faster reactions ... more responsive... bloß durch Goldkontakte... na klar. :D Das am Controller Timings von MSI getweaked wurden liegt auf der Hand, mMn ist der fettgedruckte Satz genau so zu deuten!

Handbuch:

Inteltel® Z97 Express Chipset:
4x USB 3.0 ports (2 ports on the back panel, 2 ports available
through the internal USB 3.0 connectors)

6x USB 2.0 ports (2 ports on the back panel, 4 ports available
through the internal USB 2.0 connectors*)

ASMedia ASM1074 Chipset
4x USB 3.0 ports on the back panel

ASMedia ASM1042 Chipset
2x USB 3.0 ports on the back panel
* Internal JUSB1 connector supports MSI Super Charger.


Sind summa sumarum 4 dedizierte Controller.

Gerätemanager-Screener spar ich mir mal da sind exakt 4 Controller.

Soweit ich das sehe bedeutet es dass die oberen beiden roten Ports an einem dedizierten Intel USB-2.0 Controller hängen, de rnur über Board-Stecker mehr Geräte zulässt.
Dann kommen die 4x USB 3.0 von Asmedia dadrunter an einem dedizierten Controller.
Dann die 2x Intel USB3.0 ebenfalls dediziert.
Und nochmal 2x Asmedia ganz unten (am LAN-Port).

Irgendwo kann man sogar lesen, dass MSI die USB3-Ports für \"längere\" Kabel optimiert hat, so dass sogar +5m gehen sollen... aber eben nich die roten USB2.0-Ports, da ist es genau umgekehrt... und DESWEGEN funktioniert 4,5m hier bei manchen Geräten sporadisch NICHT an den Gaming-Ports...aber es liegt nich an der Verlängerung ansich.

... die funktioniert doch an Standardports bis zu 5m IMMER... dass ist es was du nicht verstehen willst, diese roten Ports sind \"out of spec\"... daran liegts.

Die Info, das auf einem seriellen multi-port BUS jedes angeschlossene Gerät die Gesamtlatenz verzögert kommt aus der Physik aber du kannst es auch bei Wikipedia extra für USB nachlesen. :emot:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1407406339 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #25 am: 07. August 2014, 17:22:11 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834813#post834813\'
dass ist es was du nicht verstehen willst, diese roten Ports sind \"out of spec\"... daran liegts.
MSI bewirbt die Roten auch damit, das damit Gamingmäuse, welche 1000Signale pro Sekunde unterstützen, diese 1000Sig/s auch übertragen.
Ich hatte vorher ein nonGaming Board, welches diese 1000Sig/s trotzdem unterstützt hat. Für mich ist das ein und derselbe Port mit schwarzer Farbe oder roter mit 3x mehr Gold in den Goldkontakten...
Du zitierst Werbung die immer alles glänzen läßt.
Fakt ist aber einfach nur das:
\"Technische Vorteile

3x mehr Gold als normale Anschlüsse
10x längere Lebensdauer beim Einstecken / un-Plugging
verhindert die Oxidation\"
Deine oben genannte Quelle!

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834813#post834813\'
Sind summa sumarum 4 dedizierte Controller.
Also ich sehe nur den Z97 und den ASMedia für zusätzliche USB 3.0...
Sieh selbst...

Intel gibt 6xUSB3.0 (beim Gaming 7 2x intern und 4x am Backpanel) und 14 USB 2.0 Ports (beim Gaming 7 nicht ausgenutzt, da reichlich schnellere Ports zur Verfügung stehen).

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834813#post834813\'
diese roten Ports sind \"out of spec\"... daran liegts.
Deine Verschwörungstheorie in allen Ehren, aber die Vorgaben kommen von Intel und sind so nur durch Hardware beeinflussbar (mehr Gold).

Zu deinem Verlängerungsproblem verstehe ich den Sinn nicht. Wozu benötigt man einen 5m Radius um den PC für Maus/Tastatur?
Naja, dein Problem und du hast es ja mit kürzeren hin bekommen. Wobei vielleicht andere 3m Verlängerungen funktionieren würden und lediglich dein Fabrikat beim MSI Board Probleme bereitet.
Es gibt auch DVI/HDMI/VGA Sonstwas Adapter, welche an einem Board funktionieren und an einem anderen oder einer Grafikkarte nicht mehr. Manche Dinge liegen nicht am Hersteller sondern an Toleranzen.
Aber das weißt du ja sicher....
Bei dir hat es jedanfalls mit dem rot in den Gamingports geklappt :thumb .
Gespeichert

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #26 am: 07. August 2014, 17:44:12 »

Kp du bist scheinbar echt nicht in der Lage zu lesen.....

ich habe dir aus dem Handbuch zitiert... dass es zwei Intel Controller gibt, einmal 2x Backpanel USB 2.0 ( und einmal 4x Backpanel USB 3.0...


Hier ich kopier es dir nochmal 1 zu 1:


Intel® Z97 Express Chipset
4x USB 3.0 ports (2 ports on the back panel, 2 ports available through the internal USB 3.0 connectors)
6x USB 2.0 ports (2 ports on the back panel, 4 ports availablethrough the internal USB 2.0 connectors*)

ASMedia ASM1074 Chipset
4x USB 3.0 ports on the back panel

ASMedia ASM1042 Chipset
2x USB 3.0 ports on the back panel

Nach Adam Riese sind 4x Controller, 8x USB-3.0 backpanel, 2x USB3.0 intern, 2x USB-2.0 backpanel, 4x USB-2.0 intern.


Jetzt überleg nochmal deine Antwort wo es um die ganze Intel-Chipsatz#Familie (nich um einzelne Controller) geht und da steht: \"Up to 6x USB 3.0 Ports... up to 14x USB 2.0 ports... das sagt garnichts über die Anzahl der Controller aus... da schließt Intel sogar die beiden ASM-Chips einfach mal zu \"ihrem Chipsatz\" mit ein.

Aber warum versuche ich dir etwas über Signallaufzeiten und Kabellängen und Controllertimings zu erklären... ist ja alles nur Verschwörungstheorie... und ins Handbuch gucken und 2+2+4+2 zusammenrechnen und auseinanderhalten kannste auch nicht.

Achja und na klar, an dem Farbikat wirds liegen... weil auch in USB-Kabeln überall Widerstände und Transistoren Hängen (daher der vergleich mit Grafikkabeln)... sicher Kollege... das USB-Verlängerungskabel aus der einen Fabrik das hat schnelleres Metall.... denn sonst hat es einfahc nichts: Nur Draht!

Alles was nich in dein simples Weltbild passt ist Verschwörungstheorie und wird verdrängt. Alles klar.


Weil der eine einzige Intel Controller ja auch auf 2 Ports nur USB 2.0 kann und auf den anderen beiden USB 3.0... klar das macht alles sehr viel SInn nach deiner Logik, das können garkeine zwei getrennte Controller sein. :-rolleyes: Einfach mal die Fakten ignorieren, da bist du Weltmeister!

Ohja dein altes Board hat 1000hz Mäuse unterstützt... ganz soweit ist es bei dir nicht mit Mathe oder? 1000hz bedeutet eine Abtastwiederholung alle 1 MILLI-Sekunden... das kann jeder altbackener USB-Port..... 5 Meter USB-Kabel und so ein USB-1.0-Controller kommen aber auf über 20 NANO-Sekunden.... da stecken 1000kHz Elemente drin...

Das Problem ist wenn du dem COntroller jetzt einfach sagst er soll seine SIgnale bereits alle 18 NANO-Sekunden weiterleiten... dann bekomsmt du ein Problem mit Standard-Kabellängen zwischen 4 und 5 Metern.

Jaja alles Verschwörung.... lol. Du weißt bescheid.

Bitte informier dich mal ganz genau was exakt im USB-2.0 Standard das einzige Kriterium ist, welches die Kabellänge begrenzt...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1407427972 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #27 am: 07. August 2014, 18:06:05 »

Hier dann doch mal ein Gerätemanager-Screener...
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.800
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #28 am: 07. August 2014, 18:12:50 »

Ich finde es ja ganz gut, wenn Ihr Euch so rege austauscht. Könntet Ihr dabei bitte auf diese permanenten persönlichen Spitzen verzichten?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #29 am: 07. August 2014, 18:49:11 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834833#post834833\'
Ohja dein altes Board hat 1000hz Mäuse unterstützt... ganz soweit ist es bei dir nicht mit Mathe oder? 1000hz bedeutet eine Abtastwiederholung alle 1 MILLI-Sekunden... das kann jeder altbackener USB-Port..... 5 Meter USB-Kabel und so ein USB-1.0-Controller kommen aber auf über 20 NANO-Sekunden.... da stecken 1000kHz Elemente drin...
Warum wird es dann HIER extra so beworben?



Gaming Device Port
You want more FPS, lower ping, but why use a pro-gaming
mouse with old-fashioned standards? MSI Gaming Device Port is optimized
for high polling rate mice (500 to 1000 Hz) which lowers your mouse\'s
response time from 8 milliseconds to 1 millisecond! This gives a much
smoother mouse response in games. The additional gold plating on the
ports enhances the durability drastically and ensures your PS/2 and USB
ports are always working when you ship out to a LAN party.
Gaming Benefits
more responsive

smoother gameplay

faster reactions

Technical Benefits

3x more gold than regular connectors

10x longer lifetime when plugging and unplugging

prevents oxidation


Weil es altbacken ist?

Zum USB:
2x USB 3.0 intern Z97
2x USB 3.0 backpanel Z97
6x AS Media 1042/1074
6x USB 2.0 intern Z97
Ok, ich habe mich geirrt, ich sehe 3 Controller.
Wo ist der 4.?

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=834833#post834833\'

Bitte informier dich mal ganz genau was exakt im USB-2.0 Standard das einzige Kriterium ist, welches die Kabellänge begrenzt...
Die Kabellänge ist eins. Ich habe 2 verschiedene USB 3.0 Braket\'s gehabt. Eins geht mit USB 3.0 und eins nur mit USB 2.0.
Beides nur Kupfer und Blech mit n bisssel Kunststoff.
Nach ein bischen Modding funktionierte auch das 2. kurzzeitig. Das sind Fertigungstoleranzen.
Bei meinem Vater in einem anderen Rechner funktioniert das Problembraket tadellos seit knapp einem Jahr. Warum, wenn es doch nur Kabel etc sind?
Gespeichert

Benihipe

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #30 am: 19. August 2014, 18:47:25 »

Mal so ne frage was hat das mit dem Thema zu tun ?
Mein Problem besteht weiterhin weiß nicht ob ich mir jetzt ein neues Netzteil hole nur um zu testen ob es dann funktioniert
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #31 am: 19. August 2014, 20:03:05 »

Sorry für OT.
Ich würde mal den Support kontaktieren. Es gab hier ähnliches Problem, welches durch ein Bios Update behoben wurde.
Gespeichert

Benihipe

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Z87i Gaming AC + 4790K Kein Bild bei Neustart
« Antwort #32 am: 19. August 2014, 23:58:25 »

und genau so ist es sie haben ein update von 1.3 auf 1.4 raus gebracht da stand was von verbesserter S3 Mode und nun funktioniert es SUUUUUUPER
Gespeichert