VBios GOP flashen und Garantie?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: VBios GOP flashen und Garantie?  (Gelesen 1906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drachenstern

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
VBios GOP flashen und Garantie?
« am: 18. Juni 2014, 15:22:03 »

Hi,
wenn ich mir eine neue Grafikkarte kaufe und feststelle das Sie kein GOP VBIOS hat. Wann bleibt beim Flashen die Garantie erhalten (generell), oder falls etwas daneben geht?
Wenn das neue VBIOS ein Release vom Hersteller ist, denke ich JA..

Wenn es noch kein offizielles Release gibt, und man das eigene VBios (Bei einer MSI VCARD) speichert und an SVET im
https://forum-en.msi.com
einsendet zur Modifikation, dann auch??

Mir gehts darum genau zu wissen wann die Garantie erhalten bleibt, auch im Falle eines Flash-Bricks..

LG

Drachenstern
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.467
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
VBios GOP flashen und Garantie?
« Antwort #1 am: 18. Juni 2014, 15:48:24 »

Die von MSI herausgegebenen VBIOS-Versionen sind von Nvidia geprüft. Alles andere ist ohne Garantie, wenn das VBIOS als Ursache für einen Fehler festgestellt wird.
Die Lüfter einer Grafikkarte unterliegen einer verkürzten Garantiezeit.
Meine Meinung:
Alles andere kann einem modifizierten VBIOS angelastet werden. Ich denke, wenn man ein modifiziertes VBIOS feststellt, die Garantieleistung ablehnen.

Nach meinen Informationen werden Boards und Grafikkarten komplett zur Hersteller gesendet und dort repariert um sie dann als B-Ware zu verkaufen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...