Revival des \"Druckerports\" ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Revival des \"Druckerports\" ?  (Gelesen 2047 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

anDrasch

  • Gast
Revival des \"Druckerports\" ?
« am: 22. Mai 2014, 19:31:00 »

Was steckt hinter der Wiederbelebung der parallelen Schnittstelle auf aktuellen Mainboards ?
Habt ihr ne Idee ?
Wer nutzt von euch so etwas noch ?
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #1 am: 27. Mai 2014, 00:07:12 »

Zitat von: \'anDrasch\'
Wer nutzt von euch so etwas noch ?
Ich... allerdings nutze ich auch noch 386er  :-D

Allerdings Frage ich mich auf welchen Boards du grade Parallelports siehst?
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.358
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #2 am: 27. Mai 2014, 05:57:32 »

Z97-er
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.486
    • Wunschliste
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #3 am: 27. Mai 2014, 08:46:18 »

Plotter schneiden zB Klebefolien für  Werbung usw... Diese werden am Parallelport angeschlossen.... Der Anschaffungspreis zwingt zur langen Nutzung
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1401173232 »
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #4 am: 27. Mai 2014, 11:20:21 »

Oder für die momentan immer interessanter werdenden 3D Drucker?
Oder laufen die per USB?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.358
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #5 am: 27. Mai 2014, 12:03:31 »

verbreitet USB Port und SD-Kartenslot.

Das deutsche MSI Marketing kann es nicht näher begründen.
Bei den Z97 betrifft es 7 Boards. Zwei Gaming und der Rest Boards, die für HKRUMB´s Annahme sprechen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #6 am: 27. Mai 2014, 14:00:07 »

Die meisten neuen Geräte werden mit USB oder LAN Anschluss ausgerüstet so auch unser Summa S2 Plotter mein Laserschneider hingegen verlangt ein LPT1 Anschluss den es nur noch auf Intel Boards gibt.  Es gibt zwar USB Adapter aber von denen sollte man die Finger lassen da es oft zu Übertragungsfehlern kommt.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.213
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #7 am: 27. Mai 2014, 14:04:13 »

Zitat von: \'Percy\',\'index.php?page=Thread&postID=831467#post831467\'
LPT1 Anschluss den es nur noch auf Intel Boards gibt.
Wie kommst Du denn auf dieses schräge Brett?  :whistling:
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

FritzM

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #8 am: 08. Dezember 2014, 19:45:44 »

Ich nutze ihn zwar nicht, aber ich könnte. Ich habe noch einen alten 9-Nadeldrucker im Keller von Commodore :-D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1418064352 »
Gespeichert

Edisoft

  • Forumtreffen
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.114
Revival des \"Druckerports\" ?
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2014, 23:45:10 »

Na Fritz,

erkenne ich da einen alten Commodore/Amiga-User ?
Würde mich freuen hier einen begrüßen zu dürfen  :-D

Gruß Edi
Gespeichert