Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neue CPU für MSI MS-7502  (Gelesen 24233 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
  • Allgäuer Latschenkiefer
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #60 am: 22. Juni 2015, 09:05:57 »

hi Hardy, wie läufts?

auf deine frage bezüglich des Corsair Hydro H55, kann ich nur sagen, das ich keine wasserkühlung verbaut habe.
bei mir machts mein alter cpu lüfter, der reicht für den xeon völlig aus.

LG
Beasty
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.033
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #61 am: 22. Juni 2015, 11:14:37 »

Es gibt wenige und daher teure USB 3.0 Erweiterungskarten für den PCI Slot. Solche Karten sind für die PCI Spezifikation 3.0 bis 533 MB/s ausgelegt. USB 3.0 schafft ja maximal 600 MB/s.
Gehen wir davon aus, daß o.g. Aussage bei meinem Board zutrifft und sich die Bandbreite von 133 MB/s auf 2 verwendete PCI karten (das andere ist eine TV-Karte) aufteilt, was bliebe dann real für die USB 3.0 Stecker übrig?
Es sind PCI VER: 2.2 COMPLY und jeder hat seinen eigenen PIO. Ist bei dir ein ICH9DH oder ein ICH9R verbaut?

Meinen Unterlagen kann ich nicht entnehmen, welchen Chip du hast. Der ICH9R hat noch den Marvell 88SE6111 onboard.
« Letzte Änderung: 22. Juni 2015, 11:29:12 von der Notnagel »
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #62 am: 22. Juni 2015, 14:01:49 »

ich habe mir ein grösseres NT mit 500W gekauft und dafür fehlt mir noch ein Adapter für den P4 CPU Stromanschluss, daher liegt noch alles unfertig bei mir rum.
Aufbringen des Mod-Stickers hat ganz gut geklappt mit Pinzette und Lupe und ich bin schon mächtig gespannt, was beim Einschalten passieren wird. Ich hoffe nicht, das ich das Mainboard grille....

@
Beastieh
Was die Wasserkühlung betrifft war ich der Meinung, daß der Tipp im Zusammenhang mit der Xeon CPU gefallen ist.
Da es noch nicht eingebaut ist, werde ich eh erstmal den normalen Lüfter nehmen und dann weitersehen. Eine Wakü wird ja sicher mehr Strom verbrauchen da zusätzlich zum Kühler-Lüfter auch die Pumpe laufen muss.

@
der Notnagel
lt. Mainboard Handbuch ist es ein Intel G33 basierter Chipsatz mit ICH9DH.
Mit welcher Bandbreite könnte man denn da maximal für USB 3.0 rechnen, wenn man zwei PCI Karten eingebaut hat?

Hardy
« Letzte Änderung: 22. Juni 2015, 14:28:03 von Cpt.Hardy »
Gespeichert

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #63 am: 23. Juni 2015, 10:26:05 »

Habe diesen Punkt nochmals aufgegriffen:

Zitat
Zitat
VFD Display Panels Medion M18ST05B
Das Mainboard bietet einen Anschluss dafür. Was würde man ausser dem Display sonst noch benötigen? Einen Treiber?

Es gab wohl mal von Medion ein "Utility" dafür, keine Ahnung ob dies auch noch unter Windows7 64 Bit funzt...

also im MD8800 wie auch im Akoya S4503 wurde dasselbe Mainboard verbaut und der PC hatte ein sogenanntes MEDION Info Display, welches Datum, Uhrzeit und je nach verwendetem Programm noch folgendes angezeigt hat:
Windows Media Player: Musiktitel, restliche Laufzeit, Lautstärke
MSN Messenger: Anzahl der Emails
Cyperlink: Filmtitel, Laufzeit, Lautstärke
Email: letzter Sender, Betreffzeile

Kürzlich gab es jemanden, der bei ebay Restbestände dieses Info Displays verkaufte, die Auktions-Nr. war [font='Helvetica neue', Helvetica, Verdana, sans-serif]271893774341, der scheint noch 3-4 Displays zu haben. Den Treiber gibt es für WinXP und Vista x32 noch bei MEDION. Mit einem Trick konnte ich es unter Win7 x64 installieren.[/font]
[font='Helvetica neue', Helvetica, Verdana, sans-serif]Funktioniert einwandfrei. Bei Interesse kann ich ein Foto und ggf. die Treiber-Anpassung liefern.[/font]

[font='Helvetica neue', Helvetica, Verdana, sans-serif]Hardy[/font]
« Letzte Änderung: 23. Juni 2015, 10:32:42 von Cpt.Hardy »
Gespeichert

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #64 am: 24. Juni 2015, 09:55:15 »

Für die Nachwelt:
So sieht's aus, wenn's funktioniert:


Den MEDION Treiber gibt es hier:
download

Folgende Anpassungen müssen für ein x64 System im entpackten Ordner vorgenommen werden, bevor man es installiert:
rename: von setup.inf in setup.inf.old
rename: von setup.lh in setup.inf

Nach der Installation noch Rechtsklick auf die Medion Info Display.exe und den Punkt Kompatipilitätsprobleme beheben ausführen. Das Programm sollte als Windows XP (mit SP3) ausgeführt werden. Nach einem Reboot wird der Treiber geladen und sofort Uhrzeit und Datum angezeigt.

Allerdings läuft unter Win7 folgendes nicht mehr:

MSN Messenger: wurde ersetzt durch WindowsLiveMessenger welcher 2013 abgeschaltet und durch Skype ersetzt wurde. Daher kann das Programm keine Daten mehr Anzeigen
E-Mail: k.A. warum es nicht funktioniert, eigentlich sollte jeder pop3 Account gehen, evtl. weil die provider nur noch SSL Verschlüsselung akzeptieren und diese App das nicht macht?
PowerCinema: Ich habe extra die Testversion 6.0 installiert aber leider trotzdem keine Anzeige.

Was uneingeschränkt funktioniert:
Lautstärke-Anzeige
Alle Funktionen vom WindowsMediaPlayer (egal ob Musik oder Video) und das ist das was ich eigentlich eh nur verwende.

Viel Spaß.
Hardy
« Letzte Änderung: 24. Juni 2015, 17:32:36 von Cpt.Hardy »
Gespeichert

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI MS-7502 mit Xeon E5450
« Antwort #65 am: 28. Juni 2015, 16:54:22 »

So, es ist trotz Bedenken vollbracht. Auf meinem alten MEDION Board werkelt seit ein paar Stunden ein Xeon E5450 @ 3.00GHz. BIOS Erkennung noch mit der alten Vers. war kein Problem.

Ich frage mich jetzt allerdings gerade, ob ich ausser dem grösseren L2 cache (vorher 4 jetzt 12MB) und implementiertem VT-x noch einen anderen Vorteil habe, denn so wie es aussieht, läuft die neue CPU nicht mit 3,0 GHz wie sie könnte sondern nur mit den 2,3GHz wie auch die alte vorher (auf Bild links alte CPU, rechts neue)





Muss ich noch irgendwo den Multiplyer oder den FSB verändern?
Kann ich das mit dem Prog: SetFSB tun?

So hat mir ja der Umbau nicht viel gebracht.
« Letzte Änderung: 29. Juni 2015, 15:31:54 von Cpt.Hardy »
Gespeichert

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
  • Allgäuer Latschenkiefer
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #66 am: 29. Juni 2015, 13:41:51 »

hi Hardy,

ja dein XEON läuft in den gleichen Spezifikationen, wie deine alte QuadCore CPU.
Vielleicht sollteste doch ein BIOS update machen...bei mir wurde der XEON erkannt und automatisch auch mit den vorgesehenen Werten betrieben.
Ansonsten musste im Handbuch vom Board nach lesen, wie man den Multipler und den Bustackt ändert.
Der Busspeed beträgt bei mir ca. 333,94 Mhz, der Multipler ist auf 9 gesetzt und das ergibt dann die 3000Mhz.

trotzdem Glückwunsch, das du es gemacht hast!!!!

LG
Beasty
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.033
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #67 am: 29. Juni 2015, 13:51:47 »

Cpt.Hardy, mach mal ein CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker.

Mach mal eine Screen von CPU-Z http://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #68 am: 29. Juni 2015, 15:21:08 »

@Beastieh:
leider bietet dieses (MEDION) Board keine Einstellungsmöglichkeiten für FSB oder Multiplier ...:-(

@Notnagel:
den Tipp mit dem CMOS clear werde ich heute abend gleich ausprobieren, Screenshots hatte ich schon angelegt:






wäre schön, wenn da noch was zu machen wäre ausser eine schnelle CPU die jetzt mit halber Kraft läuft.
Zur Erinnerung. Ich habe noch kein BIOS update gemacht sonder noch die Vers. 1.0J drauf da die Xeon CPU ja erkannt wurde.

Danke für Eure Hilfe.

Hardy
Gespeichert

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #69 am: 29. Juni 2015, 15:25:09 »

Zum Vergleich noch die alte Core 2 CPU:
Gespeichert

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
  • Allgäuer Latschenkiefer
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #70 am: 29. Juni 2015, 17:23:17 »

Huhu Hardy, es gibt auch tools, da kann man den multi z.b. unter Windows verändern.
Google mal....crystal cpu oder so ähnlich...

Viel Glück!!

LG
Beasty
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #71 am: 29. Juni 2015, 19:57:50 »

genau so etwas suche ich für INTEL CPUs, dieses crystal CPUID ist nur für AMD CPUs.

EDIT: da hab ich falsch gelegen, funktioniert auch mit Intel
« Letzte Änderung: 30. Juni 2015, 10:21:54 von Cpt.Hardy »
Gespeichert

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #72 am: 29. Juni 2015, 22:51:59 »

Clear CMOS war leider keine Lösung ... alles wie zuvor.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.033
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #73 am: 30. Juni 2015, 05:52:52 »

installier dir mal Intel® Extreme Tuning Utility (Intel® XTU): http://www.intel.de/content/www/de/de/motherboards/desktop-motherboards/desktop-boards-software-extreme-tuning-utility.html
Vielleicht läßt sich damit was machen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Nonac

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.250
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #74 am: 30. Juni 2015, 06:39:20 »

Hey Cpt. Hardy
Kann es sein, dass hier ein Crossposting läuft ?
Nickles
Gespeichert
"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten."
© Albert Einstein

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
  • Allgäuer Latschenkiefer
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #75 am: 30. Juni 2015, 07:01:34 »

hi Hardy,

schau mal hier, es soll auch eine möglichkeit geben, das tool unter 64bit zum laufen zubewegen.

LG
Beasty
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #76 am: 30. Juni 2015, 10:20:54 »

@Notnagel
an das Intel Extrem Tuning Utility hatte ich auch schon als erstes gedacht. Leider bricht die Installation mit folgender Fehlermeldung ab: "Setup failed. Attempting to install on an unsupported plattform" oder so ähnlich. Kann am Mainboard oder an der Xeon CPU liegen. Ich könnte testhalber die Core 2 nochmals reinmachen und schauen, ob es sich dann installieren lässt. 
EDIT: Lässt sich auch nicht auf meinem Laptop mit core I3 und x64 Win7 installieren. Am OS und der CPU liegts nicht...

@Beastieh
RightMark läuft, ist aber ein Proggi von 2008 und erkennt weder die CPU noch den Multiplier

@all - aktueller Status

mit dem Prog crystalCPUID kann man den Multiplier verändern und obwohl ich den von x7 auf x9 setze ändert das Programm es maximal auf x7,5. Das wird dann auch sogar unter CPUID korrekt angezeigt. Mus hier nochmals ins Detail gehen, warum es nicht auf x9 gesetzt wird.

mit dem Prog setFSB kann ich dann noch den FSB etwas hochsetzen bis ich zu dem Punkt komme, wo der RAM nicht mehr mitmacht.

ist alles ein Gefummel, denn nach einem Aufwachen aus den Ruhezustand oder Reboot ist alles wieder auf Null.

Daher nochmals bitte die Fragen an die Experten:
Würde ein BIOS Update hier noch etwas bringen oder ist es denkbar, das der Multiplier einfach nicht über 7 gesetzt werden kann?

Danke
Hardy
« Letzte Änderung: 30. Juni 2015, 21:43:25 von Cpt.Hardy »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.033
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #77 am: 30. Juni 2015, 11:00:20 »

Da hast jetzt das W7502IM7.10J drauf. Was spricht gegen das W7502IM7.10R? Ich werde mal sehen, ob ich für das Award-BIOS noch einen Editor habe.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Cpt.Hardy

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #78 am: 30. Juni 2015, 11:37:08 »

@Notnagel
letzte BIOS Version von MEDION ist 1.0R
http://www.medion.com/de/service/_lightbox/treiber_details.php?did=5815&hgt=1272

Volker VHau hatte mir ein modifizierte BIOS empfohlen, die von der Vers. 1.0M stammt, welches einerseits noch die versteckte F11 (PC-Health) Funktion beinhaltet, andererseits eine Implementierung für die neuen SSD.
Dieses BIOS stammt glaube ich von Dir. Ich habe es hier noch in meiner Dropbox:
https://www.dropbox.com/s/zgd256cb1jtses2/W7502MOD_02.10M%5B1%5D.rar?dl=0

Dieses BIOS habe ich dann dem Typ geschickt, der mir die Xeon CPU verkauft hat und er hat dort - wie er sagt - die Microcodes eingetragen, damit die CPU vom BIOS korrekt erkannt wird, Zitat:

Das zur Verfügung gestellte Bios habe ich mal angepasst, hat auch alles direkt funktioniert. Die Microcodes für die Xeon CPUs sind nun drinne, ein paar alte Pentium 4 Codes sind dafür raus geflogen.
Das Bios ist hier downloadbar:
http://filehorst.de/d/bqeHqFmH
Flashen geht natürlich auf eigene Gefahr.


Nochmals meine Frage ob ein neues BIOS in der Lage ist, den maximalen Multiplier von x7 auf x9 zu verändern?
Gespeichert

Beastieh

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
  • Allgäuer Latschenkiefer
Re: Neue CPU für MSI MS-7502
« Antwort #79 am: 30. Juni 2015, 14:05:19 »

hi Hardy,

also ich hatte auch tierischen bammel vor meinem bios update, aber ich denk es lohnt sich, schon allein wg. dem SSD support dann, also das war eigtl. der krasseste leistungsgewinn bei mir, also das, was man wirklich sofrt bemerkt, eine ssd kann ich nur empfehlen....muss aber im AHCI modus laufen.
mein tip, mach ein BIOS update!!

Lg
Beasty
Gespeichert

Ich bin doch kein Ja - Sager, wenn Ihr alle Nein sagt, dann sag ich auch Nein!