890GD70 RAMS auf 1333MHZ stellen.
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 890GD70 RAMS auf 1333MHZ stellen.  (Gelesen 1116 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Spookys29

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
890GD70 RAMS auf 1333MHZ stellen.
« am: 07. November 2013, 22:36:20 »

Hallo, habe mir gerade 4 Neue Rams in den Rechner gebaut. G.Skill F3-10666CL7D-8GBRH gesamt 16GB. Habe dann das System mit HWINFO64 getestet und dort zeigt es mir nur 666.7MHZ bei den RAMS an. Wie bekomme ich sie in Bios auf 1333MHZ hoch. Kann leider kein Englisch. Bitte um Hilfe!
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.356
890GD70 RAMS auf 1333MHZ stellen.
« Antwort #1 am: 07. November 2013, 23:12:30 »

Hallo, und willkommen im Forum!

Du hast DDR3-Speicher verbaut. DDR heißt Double Data Rate, zu deutsch \"doppelte Datenrate\". Das heißt dass der externe Takt intern verdoppelt wird. Der interne Takt hingegen wird für die Speicherklassifizierung verwendet.

HWInfo zeigt Dir eine externe Taktfrequenz von 666,7 MHz. Multiplitziere mal diese Zahl mit zwei, um die interne Speicherfrequenz! Merkst Du was dabei herauskommt?  ;)

Es läuft bei Dir alles korrekt, Du musst nichts verändern.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Spookys29

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
890GD70 RAMS auf 1333MHZ stellen.
« Antwort #2 am: 08. November 2013, 22:29:14 »

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Jetzt bin ich ein wenig schlauer. :-)
Gespeichert