Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E  (Gelesen 4043 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rallyrennschnitzel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« am: 12. September 2013, 23:51:15 »

Hi Leute,

ich hab mir das oben genannte Mainboard bestellt und dazu den Intel Core i7-4820K, besitze jedoch kein Sandy Bridge E CPU.
Ist es trotzdem möglich den Ivy Bridge E zu montieren und normal den PC normal zu Booten und Windows zu installieren bzw das BIOS danach zu Updaten?

MfG
Gespeichert

Rallyrennschnitzel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #1 am: 14. September 2013, 20:34:25 »

Kann mir keiner sagen ob ich den Prozessor einbauen kann und das System läuft oder ob ich das BIOS Update vorher brauch. ?-(
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 13.798
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #2 am: 14. September 2013, 22:16:49 »

Der i7-4820K wird ab BIOS 17.4 unterstützt. Version 17.5 ist die aktuellste derzeit erhältliche Version, erhältlich seit Ende August. Auf neuen Boards sollte bereits Version 17.4 oder 17.5 installiert sein, das heißt für Dich eigentlich nur noch zusammenbauen und freuen... ;)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

anDrasch

  • Gast
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #3 am: 14. September 2013, 23:40:16 »

Da klopf ich noch mal 3x auf Holz, das die optimistische Antwort funktioniert.
Viel Erfolg
Gespeichert

Rallyrennschnitzel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #4 am: 15. September 2013, 12:24:35 »

Danke für die Antwort, falls das neue BIOS nicht drauf sein sollte, was könnte passieren?
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #5 am: 15. September 2013, 13:01:16 »

Es wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit dann so sein, das eine Ivy Bridge-E CPU nicht auf dem Board funktioniert.
Gespeichert

Rallyrennschnitzel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #6 am: 15. September 2013, 20:12:00 »

Und das einterffen sollte, wie kann ich das Problem begeben?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.091
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #7 am: 15. September 2013, 20:19:14 »

kommt drauf an, wo gekauft. Beim Händler vor Ort würde ich ihn das flashen lassen. Beim Onlinehändler ist es nicht so einfach. kommt darauf an, wie er reagiert, wenn man ihm sagt, dass er ein Board mit veraltetem BIOS verschickt hat. MSI flasht für 25€.
Man kann sich auch die passende CPU besorgen, flashen und die CPU wieder umbauen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Rallyrennschnitzel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #8 am: 15. September 2013, 20:50:57 »

Ok, wie lang dauert da dirket bei MSI machen zu lassen?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.091
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #9 am: 15. September 2013, 21:03:21 »

Postweg + 1-2Tage. Meistens geht es am selben Tag raus.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Rallyrennschnitzel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #10 am: 16. September 2013, 09:09:03 »

Ok, das klingt gut. nur muss ich es erstmal checken obs geht und wenn nicht muss ich mal schauen ob das jemand bei uns in der Stadt macht oder dann direkt zu MSI schicken
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.091
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #11 am: 16. September 2013, 09:22:53 »

schauen wir erstmal, ob ein aktuelles BIOS auf dem Board ist.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Rallyrennschnitzel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #12 am: 16. September 2013, 19:26:36 »

Wohin muss ich mein Mainboard schicken um das BIOS Flash durchfrühren zu lassen?
Und kann mir einer sagen ob ich mit dem M-Flash mein BIOS auch mit dem IVY-E Flashen kann.
Und ist es möglich anhand einer Seriennummer o.ä. die BIOS version meines Boardes festzustellen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1379352500 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 13.798
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #13 am: 16. September 2013, 19:46:49 »

Zitat von: \'Rallyrennschnitzel\',\'index.php?page=Thread&postID=820301#post820301\'
ist es möglich anhand einer Seriennummer o.ä. die BIOS version meines Boardes festzustellen?
Nicht direkt. Man kann aber daran feststellen, wann das Mainboard produziert wurde, und daraus Rückschlüsse auf die BIOS-Version ziehen.
Zitat von: \'Rallyrennschnitzel\',\'index.php?page=Thread&postID=820301#post820301\'
Und kann mir einer sagen ob ich mit dem M-Flash mein BIOS auch mit dem IVY-E Flashen kann.
Nur wenn die Version 17.4 schon drauf ist. Bei einer älteren Version nicht.
Zitat von: \'Rallyrennschnitzel\',\'index.php?page=Thread&postID=820301#post820301\'
[align=left]Wohin muss ich mein Mainboard schicken um das BIOS Flash durchfrühren zu lassen?
Hierhin. Aber nun warte doch erst einmal die Lieferung ab und mach nicht schon vorher Hektik.  ;)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Kongo-Otto

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #14 am: 04. Oktober 2013, 20:21:00 »

Guten Abend! Ich bin exakt in derselben Situation und habe die Hardware heute erhalten. Bei mir ist natürlich der worst case eingetreten und die Kombination Mainboard + 4820k CPU läuft nicht. Die Kontoll-LEDs sind zwar alle blau, allerdings ist es mir nicht möglich, mit dem PC ein Bild zu erhalten, geschweige denn ins Bios zu gelangen. Diverse Kombinationen von Netzteilen, RAM, Bios-Reset habe ich schon alle durch, ohne Erfolg.

Gemäß Kartonage lautet der interessante Teil der Seriennummer wie folgt: 040B1301

Die Biosversion lässt sich leider nirgendwo ablesen, sie wird wohl zu alt sein. Ist meine einzige Chance tatsächlich das Einsenden zu MSI? Der Händler ist ein Onlinevertrieb, der nicht eben für schnelle Bearbeitung bekannt ist, da zahle ich notfalls lieber die 25 EUR im MSI Shop.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 13.798
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #15 am: 04. Oktober 2013, 21:36:06 »

Da hast Du abe ein richtig altes Board bekommen, das ist eines der ersten Exemplare. Du kannst davon ausgehen, dass hier Version 17.0 drauf ist. Ich würde das Board zurückgeben und mir direkt ein neues kaufen, denn MSI gewährt 3 Jahre Herstellergarantie ab Herstellungsdatum. Von der Garantie fehlen Dir bereits 9 Monate.

Am besten gehst Du zu einem Fachhändler vor Ort. Wenn B1309 oder B1310 in der Seriennummer steht, dann bist Du auf der sicheren Seite. Ansonsten lass Dir beim Händer direkt das BIOS flashen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Kongo-Otto

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #16 am: 04. Oktober 2013, 23:16:55 »

Danke für die ausführliche Antwort. Ich hatte schon befürchtet, dass es sowas wie Januar 2013 heißen könnte. Zukünftig werde ich solche Teile lieber im lokalen Handel kaufen. Umtauschen möchte ich das Mainboard allerdings ungern, da ich dann erfahrungsgemäß 2-4 Wochen ohne dastehe oder das nächste alte bekomme. Ich habe dem Händler den Sachverhalt geschrieben, mal sehen wie er reagiert. Notfalls werde ich das Board für 25 EUR + Porto zu MSI schicken und den Händler zukünftig meiden.

Lokale Händler habe ich schon angerufen, keiner hat eine 2011er CPU da oder nur Einzelstücke in Boxed Verpackung, die nicht aufgerissen werden können.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1380921557 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 13.798
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #17 am: 04. Oktober 2013, 23:45:50 »

Du kannst das Board ohne irgendeine Begründung innerhalb der ersten 14 Tage zurückgeben, und bei einem Preis über 40 Euro werden Dir sogar die Versandkosten erstattet. Das ist Gesetz bei Fernabsatzgeschäften! Schau mal in die AGB Deines Händlers, da wirst Du einen entsprechenden Passus finden. Da musst Du Dich nicht lange mit Deinem Händler unterhalten. Schreib ihm, dass Du fristgemäß vom Kauf zurücktrittst und frag ihn, ob er Dir einen Rücksendeschein zuschickt oder den Versand Deiner Wahl bezahlt. Das war´s!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Kongo-Otto

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #18 am: 08. Oktober 2013, 11:05:37 »

Nach Rücksprache mit dem Händler am Montag habe ich mich jetzt doch für den Widerruf entschieden. Leider sieht sich der Händler nicht in der Lage, für mich das BIOS-Update zu machen, sowas wäre in der Serviceabteilung nicht vorgesehen (scheinbar können die nur verkaufen oder Reklamationen weiterschicken, sonst nichts). Man könne mir allenfalls anbieten, dass ich das Mainboard zu denen schicke und von dort würde es dann weiter an MSI gesendet. Das dauert mir entschieden zu lange, denn wer weiß schon, wie deren (nicht MSI) Bearbeitungszeiten aussehen. Daher nun der Widerruf und das neue Mainboard hole mich mir persönlich irgendwo ab oder bestehe auf eine \"frische\" Lieferung, dann kann mir das nicht nochmal passieren.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.091
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
BIOS flash MSI X79A-GD45 Plus für Ivy Bridge E
« Antwort #19 am: 08. Oktober 2013, 12:04:31 »

Zitat von: \'Kongo-Otto\',\'index.php?page=Thread&postID=821150#post821150\'
denn wer weiß schon, wie deren (nicht MSI) Bearbeitungszeiten aussehen.
Ich hatte hier im Forum gerade einen Fall, da hat es 3 Wochen bis MSI gedauert.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...