MSI-Z87 MPower Bios V1.7
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI-Z87 MPower Bios V1.7  (Gelesen 1402 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BigFootXL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MSI-Z87 MPower Bios V1.7
« am: 29. Dezember 2013, 20:24:01 »

Hallo Leute.

Wollte mal auf diesem Wege ein Dankeschön an die Macher dieses Forums loswerden. Die haben hier tolle Arbeit geleistet. Jeder fängt mal an und wenn man dann alles schön sauber erklärt bekommt, dann ist das doch eine tolle Sache. Man muß eben nur lesen und nicht gleich drauflos schrauben und dann eine Hilfemeldung absetzen. :-D

In meinem Falle wurde oben genanntes Board mit Bios V1.5 geliefert und habe es auf die neuste Version V1.7 mit MFLASH upgedatet. Nach ein paar Tagen ist mir aufgefallen, das die Kiste schlecht bootet und mit der Bios Meldung A2 manchmal hängen blieb. Es sah so aus, als ob die Harddisk nicht gefunden wurde. Beim nächsten Start war dann wieder alles ok. Deshalb habe ich mir mal das BIOS angeschaut und mußte feststellen, das das BIOS zwar orgendwie noch bootete, aber alle Menüs leer waren. Auch tauchten manchmal chinesische Menüs auf. In der Bootliste war mindestens 20mal der Eintag meines Cardreaders drin. Also war klar das hier etwas kaputt war.
Die MFLASH Methode ging nicht mehr. Siehe Bild 3.
Also mußte die AFUDE Methode her. Das hat wunderbar geklappt mit der gepinnten Anleitung weiter oben.
Jetzt ist wieder alles ok.

Habe mal paar Screenshots gemacht. (Übringens eine tolle Erfindung mit F12 Screenshots anzufertigen....)

Tschüßi

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1388345106 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI-Z87 MPower Bios V1.7
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2013, 08:38:22 »

Zitat von: \'BigFootXL\',\'index.php?page=Thread&postID=825216#post825216\'
Also mußte die AFUDE Methode her.
Eine Alternative ist das FPT.
Offenbar war bei dir ein BIOS-Modul nicht in Ordnung. Wärend mit AFUDE nicht alle Module neu geflasht werden, kann man das mit FPT machen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

BigFootXL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MSI-Z87 MPower Bios V1.7
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2013, 09:59:28 »

Danke für die Info,
habe mir alles Infos besorgt und abgelegt. Man kann ja nie wissen was sonst noch so passiert.
LG Rudi
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1388480408 »
Gespeichert