Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping  (Gelesen 13629 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

desitz

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« am: 06. August 2013, 20:22:13 »

Nachdem alle bisherigen Haswell-Mainboards einen Chipsatzfehler aufweisen mit unbekannter Tragweite und Intel mittlerweile neue Chipsätze mit sogen. C2-Stepping ausliefert, wie genau kann man die fehlerhaften MSI-Boards (insbesondere das H87-G43 und das Z87-G43) von den korrekt funktionierenden Mainboards unterscheiden? Bei der Forumsuche habe ich keinen passenden Beitrag zu dem Thema gefunden.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.772
    • Wunschliste
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #1 am: 06. August 2013, 20:27:58 »

mit Hilfe von Geizhals ...da sind die MB von MSI noch C1 Stepping
http://geizhals.de/?cat=mbp4_1150&xf=544_MSI#xf_top
Zitat
alle bisherigen Haswell-Mainboards einen Chipsatzfehler aufweisen mit unbekannter Tragweite
na toll 8-)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

desitz

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #2 am: 06. August 2013, 20:33:52 »

Zitat von: \'HKRUMB\',\'index.php?page=Thread&postID=818657#post818657\'
mit Hilfe von Geizhals ...da sind die MB von MSI noch C1 Stepping
http://geizhals.de/?cat=mbp4_1150&xf=544_MSI#xf_top
Zitat
alle bisherigen Haswell-Mainboards einen Chipsatzfehler aufweisen mit unbekannter Tragweite
na toll 8-)
Danke. :-) Scheint bislang nur Asus-Boards ohne Fehler zu geben. :S
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #3 am: 06. August 2013, 20:40:40 »

Diese Geschichte wird so aufgebauscht wie die B3 Stepping Geschichte bei SandyBridge.
Wobei die Fehler die theoretisch auftreten könnten nicht zu vergleichen sind.
Ich sag nur Sommerloch :-D
Viel Spass noch beim diskutieren. :kaffee
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.772
    • Wunschliste
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #4 am: 06. August 2013, 20:53:43 »

Zitat
Viel Spass noch beim diskutieren
los gehts ...
ich hab ein C1 Z87I und Aufweckprobleme am USB 2! und nicht am USB 3 Port ;) ... mein z87I (C1) MB läuft eh dauernd ohne Standby ...wozu ,es startet schnell genug ,ist sparsam und schnell 8-)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

anDrasch

  • Gast
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #5 am: 06. August 2013, 21:08:26 »

Hohegger, ääh Heiko, du bist raus :D
Teste mal einen USB3-Stick mit darauf gespeicherten Dokument zu öffnen,
dann in den StandBy-Modus gehen lassen, wieder wecken,
ist dann noch alles da, ist alles OK. :winke
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.772
    • Wunschliste
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #6 am: 06. August 2013, 21:14:59 »

...mach ich morgen...
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

desitz

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #7 am: 06. August 2013, 21:26:24 »

Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=818663#post818663\'
Hohegger, ääh Heiko, du bist raus :D
Teste mal einen USB3-Stick mit darauf gespeicherten Dokument zu öffnen,
dann in den StandBy-Modus gehen lassen, wieder wecken,
ist dann noch alles da, ist alles OK. :winke
Intel sagt ja nicht, welche USB-Sticks betroffen sind. :-rolleyes: Soweit ich jetzt gelesen habe, ist von MSI anscheinend nicht mal bekannt, wie sie die neuen Boards kennzeichnen. Asus verteilt neue Artikelnummern, Asrock pappt nen Aufkleber drauf und der Rest ist Schweigen.Und wer jetzt bestellt, hat immer den Gedanken im Hinterkopf, Geld für ein fehlerhaftes Produkt ausgegeben zu haben. :wall

Mal schauen, wann Geizhals.de die ersten C2-MSI-Boards listet. :-D
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #8 am: 06. August 2013, 21:34:04 »

Vermutlich erst im Laufe des Monats oder später.
Interessante Aussagen vom Intel-Repräsentanten zum Bug
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.772
    • Wunschliste
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #9 am: 07. August 2013, 12:07:59 »

...ich kann es noch nicht testen , ich hab ein Problem , ich benutze meinen Haswell PC als Dauerläufer ( HTPC) , Standby ist da eher unerwünscht . ...ich fahre diesen Rechner herunter , wenn ich ihn nicht nutze und schalt ihn bei Bedarf an.
...Strom spar ich trotzdem mit einem Tool Don\'t Sleep verhindere ich das Einschlafen/Abschalten ,wenn kein anderes Programm es verhindert .

Zusätzlich benutze ich zur Zeit die Ramdisk vom Commandcenter für Browsercache und temporäre Datein .

Ich habe heute morgen getestet und immer wieder startete mein PC beim Aufwecken neu ,2 mal kurz und dann startet er durch ...vor dem BIOS Update kam da noch ne OC Fehlermeldung , wie man im BETA Efi Bereich auch lesen kann;)
Das Alles hat nichts mit dem USB3 Bug , den ich absolut harmlos finde , zu tun! ...ich brauche bestimmt ein neues BIOS oder neue Treiber ;)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

anDrasch

  • Gast
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #10 am: 07. August 2013, 12:15:29 »

Wie läuft denn die Kommunikation mit den Taiwanesen dazu?
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.772
    • Wunschliste
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #11 am: 07. August 2013, 12:48:52 »

Noch nicht, da  die Ursache  auch nur ein Treiber sein kann... Eigentlich hab ich ja kein Problem, nur wenn ich den Standby nutzen wollte;-)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #12 am: 07. August 2013, 16:05:28 »

Es geht ja bei dem Bug nicht um das Aufwachen des PC\'s, sondern das der USB Stick danach neu initialisiert werden muss. Selbst das tut Windows alle paar Sekunden selbst. Dein HTPC wird also selbst mit eine USB Bug Stick immer aufwachen. Es wäre eben nur als ob du den Stick nach dem Aufwachen einsteckst, obwohl er schon steckt. Der Bug ist harmlos und man kann bedenkenlos zum C1 greifen. Datenverlust wurde laut Intel auch nicht reproduziert. Es wird vieles heißer gekocht, als es gegessen wird....
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.436
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #13 am: 07. August 2013, 16:28:57 »

Der Bug betrifft auch nur USB-Stickt mit zwei älteren Controllertypen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

desitz

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #14 am: 07. August 2013, 18:08:24 »

Die PC Games Hardware schreibt in Ausgabe 9/2013 auf Seite 74: \"Die Boards von Asus sowie Asrock sind mit einem Hinweis versehen und daher klar als C2-Modelle zu erkennen. Auf unsere Rückfrage hinbestätigten andere Hersteller, dass deren Boards nicht gekennzeichnet werden\".

Egal wie belanglos der Fehler sein mag, das ist ganz übles Kommunikationsverhalten den Kunden gegenüber. Dann also wohl Asus oder Asrock ... :rolleyes:
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.731
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #15 am: 07. August 2013, 18:14:12 »

Geschätzter desitz

ich persönlich wünsche dir viel Vergnügen mit einem der A... Hersteller. Den Fehler wirst du garantiert nicht nachvollziehen können! (Siehe Beitrag #14)

Gruess Blechner

Ach ja, mein X79er Chipsatz hat auch einige Fehler, kann sie leider nicht finden.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1375892070 »
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3266 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.436
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #16 am: 07. August 2013, 18:16:29 »

Nimm mal ein Board von denen. Mehr brauche ich dazu nicht zu sagen. Ich hoffe nun, dass alle, die ein Board mit C1 von ASUS und ASRock haben, dieses auch reklamieren, da es einen bekannten Produktionsfehler aufweist.
Bei den anderen Herstellern muß man warten, bis man schwarz wird, um diesen oder einen anderen Bug von Intel zu entdecken.
Ich bin auch gespannt, ab wann Geizhals die Boards mit C2 entsprechend kennzeichnet und die Händler dann verpflichtet, die Boards entsprechend zu sortieren.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

desitz

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Unterscheidung von Haswell-Mainboards, C1 & C2 Stepping
« Antwort #17 am: 27. August 2013, 18:54:28 »

Wie ist das eigentlich beim H87G43 Gaming Board das gerade rausgekommen ist? Das düfte gleich C2-Stepping haben, oder? Funktioniert der Killer-Netzwerkchip eigentlich auch mit Standardnetzwerktreibern unter Win und Linux oder hat man kein Netz, wenn man nicht die beiliegenden Treiber benutzt?
Gespeichert