Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [Review] MSI X79A-GD45 Plus - Preisgünstiges Allround-Board für Sockel 2011 Systeme im Test  (Gelesen 1074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

xTc

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57




Obwohl MSI in Sachen Sockel-2011-Mainboards mit dem X79A-GD45(8D) und dem X79A-GD65(8D) in der Mittelklasse gut aufgestellt ist, folgt nun ein weiterer Ableger der auf den Namen X79A-GD45 Plus hört. Die Plus-Ausführung des X79A-GD45 zeichnet sich gegenüber der normalen Version durch ein neues Farbschema sowie eine verbesserte Spannungsversorgung aus und verfügt von Haus aus über acht Speicherbänke. Besonders das schwarz/graue Farbschema ist für MSI ungewöhnlich. Das X79A-GD45 Plus ist die erste Platine von MSI welche mit diesem Farbschema in den handelt gebracht wird. Welche Vorteile das X79A-GD45 Plus gegenüber dem eigentlichen X79A-GD45 hat, ob es sich um eine preisgünstige Allround-Platine handelt und ob MSI’s neuer Spross auch mit seinen Overclocking-Optionen überzeugen kann, wird der folgende Test zeigen.




An dieser Stelle möchte ich mich bei MSI bedanken, die mir ein Exemplar des X79A-GD45 Plus für diesen Test zur Verfügung gestellt haben.

! ! ! Bilder, Benchmarks und alle weiteren Messungen findet Ihr hier: ! ! !
[Review] MSI X79A-GD45 Plus - Preisgünstiges Allround-Board für Sockel 2011 Systeme im Test


Anmerkung: Ich poste euch hier nur einen kleinen Teaser, da es tierische Arbeit wäre, den ganzen Test an dieses Forum anzupassen. Ich bitte um euer Verständnis. Vielen Dank.

Mehr xTc Reviews?!  Follow xTc Reviews on Twitter


Gespeichert
Intel Core i5-2400 @ 3.6GHz | MSI P67A-GD65 | 2x 2GiB Kingston Lovo 1866 CL9 | MSI R5870 Lightning @ 1.000/2.400MHz