EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65  (Gelesen 75851 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #260 am: 19. April 2013, 17:31:32 »

So nach eifrigem Hin und Her mit dem MSI-Shop-Frankfurt-Support scheint es so als würde ich die Moneten doch noch wiederbekommen.

Fein. Man ist wenigstens bemüht den beim Kunden angerichteten Schaden in Grenzen zu halten und sich anich auch noch daran zu bereichern. :thumb
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

b2kcommander

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #261 am: 04. Mai 2013, 13:44:19 »

hat jemand schon die version 20.2 probiert ?
Gespeichert

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #262 am: 04. Mai 2013, 21:36:17 »

Freiwillige vor, ich bin nach der Orgie erstmal bedient (mit 20.2b1)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1367696219 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #263 am: 17. Juli 2013, 13:40:14 »

Unglaublich, niemand scheint mal die Zeit gefunden haben kurz zu Schreiben, dass mit der Version alles in Ordnung ist. Echt traurig. Immerhin ist die 20.1 verschwunden, und wer danach googled, findet überall nur irgendwelche Forenthreads in denen Leute zeitnah damals von Ihren Bricks berichteten.

Ich gehe davon aus, das 20.2 einwandfrei funktioniert, da bisher niemand sich irgendwo beschwert hat.


Ich habe hier noch eine allgemeine Information die ich noch einmal hier anbrignen möchte, weil Sie hier auch mal von mir thematisiert wurde.

Es geht um CnQ und die etwas verwirrenden Einstellungsmöglichkeiten \"Auto, Enabled, Disabled\", da keine weiteren Angaben was dies nun in der Praxis bedeutet.

Ich dachte bisher, dass \"Auto\" defekt sei, da der Takt so auch bei minimalster Idle-Last im P0 (Volltakt) stand und nur \"Enabled\" zuverlässig den Takt bis auf P3 (niegrigster Takt) heruntertaktet.

Sofern man keine Dritt-Programme nutzt die eigene CnQ-Regeln definieren wollen kann man das auch so stehen lassen und ohne diese Tools sollte man im \"CnQ\" Enabled wählen um das Feature zu aktivieren.

Wer jedoch beispielsweise K10Stats nutzt um eigene CnQ-Regeln zu definieren wird merken, dass der CPU sich auf CnQ-\"Enabled\" nichts davon annimmt... es greift einfach nicht, da der CPU jegliche manuelle EInstellung sofort wieder automatisch durch das \"Enabled\"-Profil überschreibt.

Hier kommt dann bei diesem Mainboard \"Auto\" ins Spiel: Bei mir funktioniert K10Stat nur im \"Auto\"-Modus, dafür aber sehr sehr gut.

Siehe hier:


Mit dem Tool wurden auch die Spannungen der einzelnen P-States herabgesetzt, jeweils auch gelockt und längere Zeit gebencht bzw birn-in laufen gelassen.

Der Tatsächliche Takt ist jeweils 25% höher, da FSB250, also P0=4Ghz / P1=3Ghz / P2=2Ghz / P3=1Ghz.

Die sonstigen up/down Einstellungen, bedeuten, dass hochgetaktet wird, sobald die Auslastung der Kerne individuell mindestens 66% für 200 Millisekungen überschreiten und auch wieder heruntergetaktet wird, sofern jeder Kern individuell betrachtet für länger als 800 Millisekunden 44% Auslastung unterschreiten. Die Stufen für die Taktung auf 3Ghz und auf 4Ghz sind jeweils noch einmal 11% höher gesetzt.

Daraus folgt, fordert eine Anwendung +88% Auslastung an wird innerhalb von 200 Millisekunden voll hochgetaktet.
Fällt sie wieder für länger als 800 Millisekunden unter 44% ab wird wieder voll heruntergetaktet.

Das spart enorm Strom, da ich oftmals <15% Last bin und CnQ Enabled sonst hin und her bis auf Volltaktung rumtaktet und hat nur den geringen Nachteil, dass ein Prozess der spontan Vollast braucht kurz mal für 200ms nur 1/4 Leistung bekommt.

Bei Spielen lässt sich das ganze mit zwei klicks dauerhaft auf 4Ghz festlegen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1374062164 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.452
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #264 am: 13. Oktober 2013, 20:05:25 »

Es hat sich mittlerweile einiges im Beta-Bereich getan. Hier ist die Version 20.3B6.

Einige Veränderungen:
- Fix Sound card- Creative Sound Blaster X-Fi cant use on PCI_E2
- Fixed M-Flash fail with 4 HDD connect
- Add token to limit CPU voltage
- For PCB3.0 MB limit AM3+ 125w CPU voltage range not over 1.4175V

Wie immer: Nutzung auf eigene Gefahr!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #265 am: 14. Oktober 2013, 16:19:59 »

Da hast du aber was verpasst:

http://www.msi.com/product/mb/990FXA-GD65.html#/?div=BIOS
Description Update M-Flash module.
Version 20.3
Type AMI BIOS
Release Date 2013-09-26
Download 7640vK3.zip
File Size 7.76 MB

Wozu die 20.3B6 ausprobieren, wenn es doch schon eine 20.3 Final gibt. Da müssten die anderes updates auch drinstecken. Ich weiß nach den Erlebnissen mit 20.1 überhaupt nicht ob ich Bock habe hier erneut ein riskantes Update durchzuführen. Also wenn irgendjemand schon auf 20.3 oder 20.3B6 upgegraded hat und es keine Probleme gab, bitte hier bescheid geben, Danke.

P.S.: Um nochmal aufs Release-Date zurück zukommen. 26.09.2013 ist ein \"internes\" Datum. Ich habe die Seite in einer gespeicherten Browsersession und schaue mehrmals täglich. Auf der Homepage ist dieses Update erst heute früh (14.10.2013) erschienen, insofern nix verpasst. Aber immer wieder fällt mir auf dass \"Release Date\" völlig verwirrend und für \"User\" als Anhaltspunkt, wann das BIOS erschienen ist, völlig unbrauchbar ist. ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381760806 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #266 am: 14. Oktober 2013, 16:35:54 »

Was mich aber richtig abnervt ist, dass MSI keine vernünftigen CHangelogs bereitstellt.

Gerademal Update MFLASH module... während allein das 20.3B6 Changelog drei gravierende Bugfixes enthällt.

Was ist mit den Changelogs von B1, B2, B3, B4 und B5, wieviel ist davon tatsächlich in der 20.3 Final erhalten geblieben?

Fragen über Fragen.. es bleibt ein Mysterium, ein Glück, dass ich nur ne X-Fi hab und schon meine Karte wegwerfen wollte, dahe rin jedem Fall vielen dank für das obige CHangelog, wiesel. Unglaublich, dass sowas nich mit in die Final-Changelogs geschrieben wird. Ich finde dafür nur eine Erklärung: Man möchte dem Nutzer eben NICHT sagen, was VORHER alles nicht funktioniert hat... traurig. MSI macht halt keine Fehler, aber wenn dann knüppeldick (20.1)!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381761457 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.452
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #267 am: 14. Oktober 2013, 16:44:42 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821359#post821359\'
Da hast du aber was verpasst:
Die finale 20.3 gab es gestern noch nicht zum Download.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.436
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #268 am: 14. Oktober 2013, 17:41:50 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821361#post821361\'
Was mich aber richtig abnervt ist, dass MSI keine vernünftigen CHangelogs bereitstellt.
ist wohl eine Krankheit aller Boardhersteller. Wenn man was konkretes will, muß man den Support fragen. Die haben da mehr.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #269 am: 14. Oktober 2013, 20:02:31 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821361#post821361\'
P.S.: Um nochmal aufs Release-Date zurück zukommen. 26.09.2013 ist ein \"internes\" Datum. Ich habe die Seite in einer gespeicherten Browsersession und schaue mehrmals täglich. Auf der Homepage ist dieses Update erst heute früh (14.10.2013) erschienen, insofern nix verpasst. Aber immer wieder fällt mir auf dass \"Release Date\" völlig verwirrend und für \"User\" als Anhaltspunkt, wann das BIOS erschienen ist, völlig unbrauchbar ist. ;)
Zitat von: \'wiesel201\',\'index.php?page=Thread&postID=821362#post821362\'
Zitat von »wiesel201«
Die finale 20.3 gab es gestern noch nicht zum Download.
Wie gesagt das wa rnicht ernst gemeint, sondern ein Anmerkungspunkt bezüglich dem Release-Date... ja ich weiß man hats mir schon so oft erklärt :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381773841 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #270 am: 14. Oktober 2013, 21:36:20 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=821368#post821368\'
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821361#post821361\'
Was mich aber richtig abnervt ist, dass MSI keine vernünftigen CHangelogs bereitstellt.
ist wohl eine Krankheit aller Boardhersteller. Wenn man was konkretes will, muß man den Support fragen. Die haben da mehr.
Das Problem dabei - also mit einem konkreten Problem zum Support zu gehen - ist nur, dass im \"Erstkontakt\" da Leute sitzen die sprichwörtlich überspitzt nichtmal wissen was ein BIOS ist. Die Lesen die Supportanfrage meißtens nicht richtig, vielleicht auch weil sie nicht so gut englisch können und dann bekommt man meißtens technische Hilfestellungen die einem nichts nützen oder schon vom Wesen des HInweises her argwöhnisch anmuten. Das einzige gute am Support ist, dass man tatsächlich mal informiert wird, dass ein konkretes Problem überhaupt ernstgenommen und an die zuständige Abteilung weitergegeben wird. Mit Rückmeldung ist da aber nichts, man muss dann regelmäßig das Ticket aufleben lassen und erneut nachfragen, sonst wirds einfach zügig geschlossen ohne Antwort. Neben der Tatsache, dass die Changelogs dann garkeine brauchbaren Rückschlüsse zulassen - wen bitte interessiert ob das MFLASH-Modul jetzt neuer ist... das braucht man höchstens zum BIOS-Flashen lol -, ist das schon eine Art und Weise Service und Support zu leisten auf die man eigentlich medienwirksam von allen Seiten draufschlagen müsste... Ich geb ja zu, dass es auch bei den anderen Board-Giganten nicht besser ist, aber kann das eine Entschuldigung oder Rechtfertigung sein? Ich persönlich denke nicht.

Mal ernsthaft... normalerweise sollte man sich überhaupt nur dann ein BIOS-Update installieren wenn denn da sowas steht wie \"fixed: X-Fi in PCIe#2 not working\" und man dann auch eine X-Fi hat... für ein MFLASH-Update mach ich doch kein BIOS-Update.

Der Punkt ist, die Möglichkeit neue BIOS einzuspielen ist nur überhaupt dann sinnvol, wenn man auch die konkreten Information bekommt OB einem das eben was nützt oder eben nicht... wenn die Leute dann haufenweise Fehler haben und garnicht wissen, dass da ne Abhilfe ist, bringt das doch überhaupt nichts, außer hin und wieder ein für doofe Nüsse gebricktes Board. :wall

So ist das jedenfalls ziemlich fürn A.

Aber ich habe die Bitte ernst gemeint, wenn jemand Infos zu den Changes von 20.2 bis 20.3 oder die Logs von einer der Betas B1-B5 hat, bitte hier posten... da muss mehr geändert worden sein.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381780291 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.452
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #271 am: 14. Oktober 2013, 22:11:18 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821405#post821405\'
Gerademal Update MFLASH module... während allein das 20.3B6 Changelog drei gravierende Bugfixes enthällt.
Falls Du Dich auf die drei von mir genannten Punkte beziehst: Das sind nicht Änderungen in 20.3B6, sondern Merkmale, die 20.3B6 von der Final 20.2 unterscheiden. Das heißt sie sind nicht zwangsläufig erst mit der 20.3B6 gekommen sind.

Die M-Flash-Erneuerung  ist mir bei meiner Aufzählung übrigens durch die Lappen gegangen. Es gab wohl mit 20.2 ab und an M-Flash-Probleme, wenn 4 HDDs angeschlossen waren. Das wurde beseitigt. Ich hab es oben nachgetragen.

Die kompletten Changelogs stehen uns auch nicht zur Verfügung, da wir, wie Dir ja bekannt ist, keine Mitarbeiter von MSI sind. Ich bitte Dich das zu akzeptieren.

Btw: Funktioniert nun Deine X-Fi in dem Slot?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #272 am: 14. Oktober 2013, 23:52:14 »

Keine Ahnung, jedenfalls nicht über den PCIe-Port#2, in Port#4 funzt sie einwandfrei.

Ich werd hier kein 0-Day BIOS - ob Final oder Beta - mehr einspielen nach dem 20.1-Final Desaster.

Erstmal paar Tage warten und das Web nach Geschädigten absuchen, bzw. bis hier einer schreibt, dass der PC nach dem Update wenigstens noch bootet und Bild ausgibt, so dass man bei einem groben Schnitzer zurückflashen könnte. ... So einen worst-case werde ich mit MSI kein zweites mal durchmachen, ich trau denen jegliche Verfehlungen zu mitlerweile, die Sorgfalt haben die nicht erfunden. :kaffee
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381787895 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.452
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #273 am: 14. Oktober 2013, 23:57:22 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821416#post821416\'
So einen worst-case werde ich mit MSI kein zweites mal durchmachen.
Und ich werde in diesem Thread keine Betas mehr posten. Es war mir vorher klar, dass Du wieder mal auf den Gülleeimer hauen musst, und trotz besseren Wissens hab ich gepostet. Danke, mir reicht es, ich hab auf Dein ständiges Rumgenöle keinen Bock mehr! Du meckerst nur noch, um zu meckern.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #274 am: 15. Oktober 2013, 00:01:18 »

Naja wenn die eh immer erst am Abend kommen bevor dann eh die FInal erschient, wenn juckts. Außerdem was habe ich damit zu tun ob du hier Betas postest, die sind für die ALlgemeinheit und nicht nur für mich. Ich kann auch selber aufm MSI-Ftp schauen, mach ich auch, hab die Beta wohl übersehen... aber egal, weil ich eben keine Betas aus Jux und Dollerei einspiele. Ich weiß ja nich ob du Bock hast ständig dein Board nach Stuttgart zu schicken, nur weil ein Mitarbeiter nichts auf die Kette bekommen hat und dem keiner aber auch niemand dabei auf die FInger schaut.

Die Sache läuft so... irgendein Freiwilliger postet mir ein grünes Licht, dann sag ich auch ob die X-Fi in Port2 läuft.
Oder eben nicht... aber warum solltest du deshalb keine BIOSe mehr postet???

Nichmal die FInal rühre ich an... und das ist nicht meine Schuld. Ich hab mein Vertrauen nich aus Spass an der Freude verloren.

Ist ja auch so schwer zu schreiben: \"Das BIOS ist bootfähig und gibt Bild aus!\" oder einfach \"Hier läufts\"... beschwer du dich mal nicht über meine Vorsicht. Ich spiele halt nicht mehr Alpha-Tester, bezahle dann und muss mir Einreden lassen ich sei selber schuld.

Falls du es übersehen hast, wie so vieles, wenn du von meinen Postings wieder mal nur den ersten Satz ließt und sofort ne Zitatantwort loslässt: Ich habe mich bedankt, sogar für das changelog, hauptsächlich für das.

Wenn du die Güte hast, dann poste bitte changelog-notations betreffend 20.3, ich wüsst nämlich gern was hier noch so für Sachen im argen liegen für die sich ein Flash auf 20.3-Final mit allen seinen verbundenen Gefahren und Risiken lohnen würde.

Entschuldige mal aber es war ein Kampf die Flash-Gebühr aus Stuttgart wieder zu bekommen und nur weil es so geschehen ist, heißt es nicht dass ich die wochenlangen Unnannehmlichkeiten vergessen würde, dazu bedarf es schon mindestens einer andeutungshaften Entschuldigung und dem Versprechen in Zukunft sorgfältiger vorzugehen, aber genau das kam von MSI nicht, also muss ich davon ausgehen, dass die das prinzipiell noch überhaupt garnicht eingesehen haben, dass sie da einen Fehler gemacht haben und einfach so weitermachen.

Also warum sollte ich jetzt ne Beta/FInal einspielen, wo doch derzeit die X-Fi in PCIe#4 top läuft und ich garkeinen AMD FX habe, nur um mir die Blöße zu geben sich diesem Risiko erneut auszusetzen? Ich seh da kein SInn drin, denn wer weiß vielleicht haben die noch irgendwo an Speicherunterstützung gefeilt und auf einmal gehen meine G.Skill Sniper nicht mehr, die laut Kompatibilätslisten garnicht auf dem Board gehen und nur für Intel laufen.

Ich hab zwar auch noch Ersatzspeicher für solche Fälle zum zurückflashen, deswegen wär mir das auch egal, aber evtl. garkein boot, evtl. garkein Bild - bei ner Final, darauf habe ich halt grad heute ausnahmsweise mal keine Lust. Gibt doch genügend Mutige!

In diesem Sinne: \"Freiwillige vor\" und \"Gutn Abend\"!

PS: Ach ich seh grad aufm MSI-FTP gabs die Beta schon vor 3 Tagen:
http://ftp://ftp2.msi.com.tw/BIOS/BIOS1010/E7640AMS.rar
3.7 MB - 11.10.13 08:48:00
Richtig flink! Naja wenigstens Changelog :love: also wenn du jetzt gedroht hättest das nicht mehr zu posten :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381792535 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.436
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #275 am: 15. Oktober 2013, 06:04:29 »

Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821418#post821418\'
Ich kann auch selber aufm MSI-Ftp schauen,
Selten so gelacht. Wirklich. Du kannst vielleicht auf den Service-FTP 1 und 2 von J e r r y gucken. Auf den FTP mit kompletten Changlogs und sämtlichen BIOS-Files kommst du mit Sicherheit nicht lol
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #276 am: 15. Oktober 2013, 06:39:58 »

Lachst du wegen deiner eigenen Spitzfindigkeit oder einfach weil du sonst nix zu lachen hast?

Ihr habt scheinbar auch keinen Zugriff, sonst könntet ihr die kompletten Changelogs ja einfach posten... und würdet dabei auch keine Dinge vergessen die eure Glaubwürdigkeit diesbezüglich schmälern und diese später nachtragen (MFLASH update).

Was soll das eigentlich, ich habe lediglich angemerkt, dass dieses toll oben gepostete BIOS schon vor Tagen auf dem - von mir aus sog. - \"Service-MSI-Ftp\" on Jerry lag und dass es längst eine Final gibt, sowie damit eine 20.3B6 eh schon obsolet/veraltet ist.

Die Fragen sind eigentlich nurnoch:

1. Bootet das BIOS (20.3) und macht Bild bzw. läuft es überhaupt?
2. Funktioniert die X-Fi nun endlich auch in PCIe#2?

3. Gibt es sonstige Änderungen die bisher keine Erwähnung fanden?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381812796 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #277 am: 15. Oktober 2013, 07:42:21 »

Glaubst Du eigentlich, wo Du dich so hier aufführst dass Dir irgendjemand noch Informationen zur neuen Version 20.3 zukommen lässt?
Wenn alles so furchtbar und schlecht ist dann bleibe bei dem was Du jetzt hast und gut ist.
Glaube mir Wiesel201 und der Notnagel sind Leute die sich hier zu genüge für das Forum einsetzen und mit absoluter Sicherheit Zugang zu Servern haben die wir nicht kennen oder uns die dazugehörigen Logindaten fehlen.
Man ruft hier um Hilfe und Wiesel201 sowie der Notnagel sind schon da und versuchen mit allen Mitteln die ihnen zur Verfügung stehen zu helfen.
Ich habe es selber in der Vergangenheit schon zweimal erlebt das mein Biosflash schief gegangen ist und Wiesel201 hat mir sofort die nötigen Dateien für ein Recoveryflash zur Verfügung gestellt und damit meine Laune und mein Board gerettet. Hier noch einmal meinen ganz besonderen Dank an Wiesel201. In einem anderen Fall hat mir der Notnagel umgehend ein GOP Bios für meine neue Grafikkarte zukommen lassen. Auch hier noch einmal meinen Dank an der Notnagel. Diese Dateien sind auf dem von Dir verlinkten Server nicht zu finden.
Leider ist das eigentliche Thema hier etwas ausgeufert, jedoch muss das einfach mal gesagt werden.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381816270 »
Gespeichert

Incriminated

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
« Antwort #278 am: 15. Oktober 2013, 08:34:58 »

Das ist ales schön und gut, nützt aber nichts wenn das BIOS kein Bild mehr macht, da nützt auch kein USB_Recovery..., woher ich das weiß, weil ichs probiert habe und das Brett wegen eines FINAL-Fehlers für erstmal 25 Euro einschicken musste, deswegen muss fortan irgendjemand anders das BIOS erst-testen. Ist die Lauffähigkeit ansich geklärt, wage ich mich ja gerne ran.

Ich führe mich nicht auf sondern sage lediglich wie es ist. Ich glaube dass es garnicht um MICH geht, wenn ich Informationen zu 20.3 verlange sondern um die tausenden Users die EBENSO aufn Schlauch stehen...

Was wollt ihr eigentlich damit bezwecken? Das andere mir Nachrichten schicken und sich bei mir bedanken dass sie hier nix mehr bekommen. Das würd mich nichtmal interessieren und die anderen würden sich wahrscheinlich auch nur über diesen Kollektivismus aufregen.

Die Informationspflicht hat MSI gegenüber seinen Kunden. Das die im Prinzip garnix können wissen wir, genausowenig wie die Leute ausm MSI-SHop, die wissen ncihtmal was eine Funktionsüberprüfung oder ein Prüfprotokoll ist (sonst hätte ich ja entweder nach 3 Wochen ein funktionierendes Board bekommen oder wenigstens eine Notiz dass irgendwas gemacht wurde)... aber dass diese Unfähigkeit auch zunehmender für die Foren-Asse hier gilt wundert mich doch sehr. Ob ich die Info nur hier bekomme oder nicht, ändert nichts daran, dass MSIs Informationspolitik unter aller Kanone ist und ich es einfach nur als nett empfinde, wenn hier im User-Forum jemand brauchbare CHangelogs zusammenträgt. Brauchen tu ichs nicht!

Wer Infos oder Files hat und zurückhält um daraus ne persönliche Sache zu machen um mich oder irgendwem , dessen Ductus einem nicht passt, abzustrafen, muss nich mehr ganz frisch sein, wenn er glaubt damit irgendjemanden beindrucken zu können.

Wie kleine trotzige Kinder: \"Du hast mich geärgert, du darfst nicht mit meinem Auto spielen\"

Ach geht doch zu Hause! :lol:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1381819469 »
Gespeichert
ASRock Z97-Extreme9
[align=center]Intel i7 4790k @ 4,5Ghz[/center]
TeamGroup Xtreem DDR3 32Gb @ 2,4Ghz -CL11/13/13/35
SLI-x2: Gigabyte 780 Ti GHZ-Edition @1281/3519
Samsung XP941, 2x Samsung 840 Pro 512Gb RAID0
Enermax Platimax 1350W
Nanoxia DS2
Asus ROG Swift PG278Q 27"
[/align]