Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Frage zu möglichem Freemail-Anbieter  (Gelesen 3730 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

samuel23

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 0
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« am: 23. April 2011, 23:30:46 »

Moin,

da ich bei Web.de immer alle 10 Minuten eine Nachricht bekomme, dass ich nicht mehr auf den POP-Server zugreifen kann, wollte ich mich bei euch erkundigen, welche anderen Anbieter es gibt. Klar gibt es auch GMX, aber ob der Anbieter nun wirklich gut ist, weiß ich leider nicht. Wichtig ist mir, dass diese endlosen Nachrichten aufhören, die mir sagen, dass nur Club-Mitglieder ohne Einrschränkung auf POP zugriefen können. Außerdem möchte ich größere Dateien versenden können.... Welcher Anbieter erfüllt meine Anforderungen? Ein paar Seiten habe ich schon durchforstet, aber ich hätte gern mehr eigene Erfahrungen. Mit wlechem Anbieter habt ihr die besten Erfahrungen gemacht?

http://www.netzwelt.de/news/72216-freemail-neun-kostenlose-e-mail-anbieter-vergleich.html
http://www.webhelp.de/bester-freemail-anbieter-498.html
http://forum.sysprofile.de/computerfragen/61042-welcher-freemail-anbieter-ist-am-besten.html

Vielen Dank
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.633
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #1 am: 24. April 2011, 09:45:16 »

in deinem ersten Link ist doch schon ein schöner Vergleich: http://www.netzwelt.de/news/81798-tabelle-kostenlose-e-mail-angebote-vergleich.html
Ich nutze GMX. Beim Versand über Webmail werden zwei Zeilen Werbung angehängt. Über Pop3 nicht. Beim Start von Webmail kommt noch ein Popup mit Werbung. Natürlich bekommst du von denen auch Werbemails, deren Inhalt du mitbestimmen kannst. Die leite ich per Filter gleich im Postfach in den Ordner gelöscht um. Der Spamfilter arbeitet sehr zu meiner Zufriedenheit.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #2 am: 24. April 2011, 21:16:07 »

Also ich bin bei Web.de und bin eigentlich sehr zufrieden :kratz .
Ich bekomme einmal die Woche eine Werbemail von Web und das wars dann auch schon. Hier steht aber news und so allerlei drin. Lediglich das Abholen über Live-Mail geht nur alle 10 min, aber ich hole ja auch nicht jede Secunde Mails ab :-P .
Werbemails ala Premium.... bekomme ich nicht! Ist das vllt ne Einstellungssache?
Gespeichert

Camera

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #3 am: 26. April 2011, 10:28:21 »

Hallo Samuel23,

also ich nutze unter anderem auch GMX und bin da sehr zufrieden. Wenn Du vermeiden möchtest, dass Du mit Spams und Müll zugeschüttest wirst, dann würde ich Dir empfehlen die .net Endung zu nehmen ( Beispiel: Samuel.23@gmx.net).
Mit dieser Endung habe ich die beste Erfahrung gemacht. Da kommt dann nur wie von Notnagel beschrieben, zugeschnittene Werbung.
Außerdem kannst Du 20 MB große Dateien versenden und hast noch die Möglichkeit Deinen (1 GByte) E-Mailspeicher als virituelle Festplatte zu nutzen.

Aber auch Google Mail könnte ich empfehlen. Dort steigt bei regelmäßiger Nutzung das Mailpostfach in der Größe. Ich bin da zur Zeit schon bei 8 GB Mailspeicher.

Gruß

Camera
Gespeichert
Blame "was" the Matrix! Denglisch für Anfänger ;-)

Don_Pit

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #4 am: 04. Mai 2011, 18:00:13 »

Ich nutze Yahoo Mail Habe bisher nur gute erfahrungen gemacht ,keine werbung, pop3 funktioniertund mit einem speziellem programm von der seite kann man bis zu 200MB per E-Mail verschicken.
Auch gut finde ich dass man 2 E-Mails pro account hatt (keine ahnung ob das normal ist)

Don
Gespeichert
Hier könnte ihre Werbung stehen

josha80

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 0
Re: Freemail Anbieter
« Antwort #5 am: 09. April 2013, 21:24:33 »

Servus,

meine Antwort kommt vielleicht ein wenig spät, aber ich war vor kurzem auch auf der Suche nach einen neuen Freemail Anbieter.Web.de und GMX gehören beiden (wie auch 1+1) zu United Internet, d.h.
dass diese Freemail Anbieter (schon immer) nahezu idenische Funktionen
bzw. Leistungen hatten. Ich weiss zwar nicht, ob der Freemail Provider
Web.de mittlerweile das Limit für POP3 zugriffe erhöht hat, früher gab
es jedenfalls mal ein Limit. Noch besser wäre natürlich, wenn du IMAP
gratis nutzen könntest. Leider bieten das noch nicht so viele Freemail
Anbieter an. Habe dann aber eine relativ gute Freemail Anbieter Liste
gefunden. Leider steht da nichts zu POP3 oder IMAP. Aber es gibt dort
noch eine andere Seite (Freemail Vergleich der Top Anbieter oder so).
Dort ist dann auch aufgelistet, ob der Dienst POP3 und/oder IMAP
anbietet.

In diesem Sinne :thumb
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1365535739 »
Gespeichert

Karl Kleef

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 0
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #6 am: 26. Mai 2013, 11:05:23 »

Also ich muss mich da auch noch mal einschalten, es gibt mitlerweile sehr gute Provider Emailn.de z.B. auch Mail.de und maills.de sind hier zu empfehlen. Gmail ist Geschmackssache nur was für Computer erfahrene
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #7 am: 26. Mai 2013, 20:17:22 »

Mich würde mal interessieren, warum sich hier so viele 0 Beiträge-Leute tummeln.
Ist mir ein Rätsel :?:
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.834
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #8 am: 26. Mai 2013, 20:55:05 »

Klick!  :kaffee
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #9 am: 26. Mai 2013, 21:30:54 »

Das dies hier keine Beitrag-Sammel-Rubrik ist, ist mir bekannt.
Ich meinte damit eigentlich eher, das sich Leute extra hier anmelden um so etwas zu posten und dann nie wieder gesehen werden...
2 von 3en haben zeitnah angemeldet, hier einen Kommentar geschrieben, welcher obendrein noch naja...., und wurden dann nie wieder gesehen.
Ich prophezeie mal, 3. Person wird man auch heute das letzte Mal gesehen haben... :thumbdown:
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.834
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #10 am: 26. Mai 2013, 21:57:58 »

Das passiert in den anderen Bereichen auch.  ;)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #11 am: 26. Mai 2013, 22:05:46 »

Zitat von: \'wiesel201\',\'index.php?page=Thread&postID=815619#post815619\'
Das passiert in den anderen Bereichen auch. ;)
Na dann schau dich mal in den anderen Bereichen und in der Plauderecke um. Nirgends sind so viele \"Eintagsfliegen\" wie hier... ;-)
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.834
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #12 am: 26. Mai 2013, 22:15:10 »

Nun, sollen wir dann Deiner Meinung nach die Beiträge in derPlauderecke wieder zählen?  :whistling:

Abgesehen davon: Es ist die Plauderecke, ein absoluter Nebenbereich des Forums!  ;)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.633
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #13 am: 26. Mai 2013, 22:23:35 »

in den anderen Themen wird Spam ohne Vorwarnung in die Tonne geschoben und der Autor gesperrt. Wenn sich hier die Spammer tummeln, dann sind wir in der Plauderecke, die wohl keiner so richtig ernst nimmt. Oder?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #14 am: 26. Mai 2013, 22:58:44 »

Interessant auch die Mitglieder mit 0 Beiträgen  :-D
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #15 am: 27. Mai 2013, 05:45:39 »

Zitat von: \'wiesel201\',\'index.php?page=Thread&postID=815621#post815621\'
Nun, sollen wir dann Deiner Meinung nach die Beiträge in derPlauderecke wieder zählen? :whistling:
So war das nicht gemeint....

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=815623#post815623\'
in den anderen Themen wird Spam ohne Vorwarnung in die Tonne geschoben und der Autor gesperrt. Wenn sich hier die Spammer tummeln, dann sind wir in der Plauderecke, die wohl keiner so richtig ernst nimmt. Oder?
Das trifft\'s eher.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.633
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Frage zu möglichem Freemail-Anbieter
« Antwort #16 am: 27. Mai 2013, 08:38:45 »

Wobei ich anmerken muß, daß hier nur die Themen stehen bleiben, wo nicht ganz eindeutig klar ist, ob sie zum Zwecke von Spam erstellt wurden.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...