MSI GT70-75287B Notebook kein Surround Sound
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI GT70-75287B Notebook kein Surround Sound  (Gelesen 2300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

pron.supra

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
MSI GT70-75287B Notebook kein Surround Sound
« am: 13. Februar 2015, 14:16:39 »

Liebes Forum,
nach stundenlanger Recherche was die Ursache für mein Problem sein könnte wende ich mich nun doch an die Mitglieder dieses Forums.

Erst einmal zu dem Problem an sich:

Nachdem ich mein GT70 neu aufgesetzt habe und alle Treiber neu installiert habe dachte ich zu erst, dass alles wie gewohnt funktioniert.

Nach ein bisschen herumprobieren merkte ich, dass mein virtueller Surroundsound fehlte.
Ich habe alle Soundtreiber neu installiert und auch schon andere Quellen durchforstet aber meine Fehlersuche blieb erfolglos.
Der normale Stereo-Sound funktioniert einwandfrei aber Quadrophonie, 5.1 und 7.1 funktioniert nicht.
Hat jemand damit schon einmal Erfahrungen gemacht? Gibt es irgendwelche Lösungsansätze?
Ich bin für jede Hilfe dankbar!

Beste Grüße,

Aaron
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1423838547 »
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 7.310
MSI GT70-75287B Notebook kein Surround Sound
« Antwort #1 am: 15. Februar 2015, 18:15:16 »

Was hast du denn für ein Soundsystem angeschlossen und wie ist dieses angeschlossen ? Das GT70 verfügt nur über 2 Lautsprecher, daher ist intern nur maximal Stereo möglich.

pron.supra

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
MSI GT70-75287B Notebook kein Surround Sound
« Antwort #2 am: 15. Februar 2015, 18:21:48 »

Hallo iTzZent,
Danke für Deine Antwort!
Es ist gar kein externes Soundsystem angeschlossen.
Das GT70 verfügt über mehrere Lautsprecher und kann mit Hilfe von Software auch ein virtuellen onboard Surround wiedergeben (habe ich selber schon live getestet) allerdings funktioniert diese Funktion nicht mehr nachdem ich das Gerät neu aufgesetzt habe.
Wie schon gesagt - es sind alle Treiber installiert und der normale Stereo-Sound funktioniert normal.
Wenn in den Laptop via LWL an mein 5.1 System anschließe funktioniert der Surround auch wie gehabt.
Any ideas?
Beste Grüße,
Aaron
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1424020975 »
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 7.310
MSI GT70-75287B Notebook kein Surround Sound
« Antwort #3 am: 15. Februar 2015, 18:24:42 »

Das GT70 verfügt über 2 Lautsprecher und einen Subwoofer. Wenn dann wird der Surround Sound nur emuliert, aber mit 5.1 oder 7.1 hat das rein gar nichts zu tun.

Harry734

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI GT70-75287B Notebook kein Surround Sound
« Antwort #4 am: 15. Februar 2015, 20:20:22 »

bei wars das gleiche problem, weil ich den neuesten treiber von realtek benutzte.
du musst den benutzen, den du auf der msi-seite downloaden kannst.
bei mir V6.0.1.6728
und natürlich die thx-software danach.

danach gingen die boxentest wieder im sound manager (von der realtech-software).
Gespeichert

pron.supra

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
MSI GT70-75287B Notebook kein Surround Sound
« Antwort #5 am: 16. Februar 2015, 09:12:25 »

Danke Harry734!!

Das war des Problems Lösung!!0

Ist aber doch sehr eigenartig wenn man einen älteren Treiber verwenden muss damit die Funktionalität erhalten bleibt, oder?



@ iTzZent:


Es ist virtueller Surround.
Auch wenn praktisch nur 2 Lautsprecher und 1 Subwoofer vorhanden sind hört es sich zumindest teilweise so an als wäre es richtiger Surround Sound.


Und dass das nichts mit Surround zu tun hat ist meiner Meinung nach Schwachsinn, da die Software von Realtek es ja sonst nicht in der Art und Weise anbieten würde.


Wie gesagt - es ist kein Hardware Surround mit 6 oder 8 Boxen sondern ein virtueller Surround, der mit Hilfe von Software generiert wird.
Summasummarum: Es funktioniert wieder wie gewohnt.
Gespeichert