Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 3dmark ...  (Gelesen 54682 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: 3dmark ...
« Antwort #80 am: 09. Dezember 2016, 21:22:58 »

Puh. Das ist beruhigend :)
Gespeichert

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: 3dmark ...
« Antwort #81 am: 09. Dezember 2016, 21:28:06 »

Ja, dann setze ich den für den GT73VR 6RF auch mal rein.

FireStrike:

http://www.3dmark.com/3dm/16576138
Gespeichert

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: 3dmark ...
« Antwort #82 am: 10. Dezember 2016, 23:19:11 »

Welche Dinge beeinflussen das FireStrike Ergebnis? Habt Ihr das schon mal gehabt? Gleiche Ausgangsbedingungen und einen Tag später 1.000 Punkte weniger?
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.823
Re: 3dmark ...
« Antwort #83 am: 11. Dezember 2016, 09:51:36 »

Das Dragon Center z.B. bzw dessen Shift Methoden.

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: 3dmark ...
« Antwort #84 am: 11. Dezember 2016, 13:01:51 »

Das hatte ich auch vermutet, daher habe ich es gar nicht erst starten lassen. Aber es werden kontinuierlich weniger Punkte. Heute hat er nicht einmal mehr die 16.000er Marke geschafft. Was kann das sein? Temperaturabhängig? Windows 10 Update? (Immerhin komme ich noch ins Internet :) ).
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: 3dmark ...
« Antwort #85 am: 11. Dezember 2016, 13:04:51 »

Ist die Laufleistung,die verliert Kompression:-)
Gespeichert

Sevenflames

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 251
Re: 3dmark ...
« Antwort #86 am: 11. Dezember 2016, 13:07:57 »

:D
Bei meinem Auto wären mir die Zusammenhänge klar... aber hier bin ich ein wenig überfragt. Ich hatte wirklich gedacht, dass die Einzelmessungen zumindest in der gleichen Ecke liegen müssten.
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: 3dmark ...
« Antwort #88 am: 16. Dezember 2016, 20:11:04 »

Gespeichert

Edisoft

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.074
Re: 3dmark ...
« Antwort #89 am: 16. Dezember 2016, 21:16:05 »

Hutbolzen,

sei doch mal so lieb und mache einen Testdurchlauf mit dem neuen "Time Spy".
Damit wir mal einen direkten Vergleich zu unseren Desktops haben.
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: 3dmark ...
« Antwort #90 am: 16. Dezember 2016, 21:22:51 »

Kann ich nicht,die Msata test SSD ist nur 30GB groß.
Für den Benchmark ist kein Platz mehr drauf,habe ich heute schon versucht.
versuche gleich mal die M.2 SSD,da müsste ich aber wohl das System neu aufspielen.
Gespeichert

Edisoft

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.074
Re: 3dmark ...
« Antwort #91 am: 16. Dezember 2016, 21:26:10 »

Achso.
Laß Dir Zeit, so wichtig ist das nicht ;-)
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.767
Re: 3dmark ...
« Antwort #92 am: 16. Dezember 2016, 21:35:36 »

Im Zweifel nimm einfach eine externe Festplatte, das sollte doch auch funktionieren...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Gespeichert

Edisoft

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.074
Re: 3dmark ...
« Antwort #94 am: 19. Dezember 2016, 21:23:45 »

Danke Hutbolzen.
Jetzt bräuchte man mal ein Desktop mit ähnlicher Ausstattung für den direkten Vergleich Book <-> Desktop.

Der Unterschied deiner GTX1060 zu meiner Desktop 1070 ist schon ganz ordentlich, auch die CPU-Werte machen einen großen Unterschied aus.
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: 3dmark ...
« Antwort #95 am: 19. Dezember 2016, 21:31:01 »

Ja,laut Notebookcheck ist die GTX 1060 Desktop etwa 13% schneller als die Laptop.
Mit OC komme ich knapp darunter,ansonsten macht die Karte genau die Leistung die sie soll.
Liegt aber doch schon etwa 20% über der GTX 980M.
Immerhin die beste Alternative für die alten GT70,wer hätte gedacht das man da noch hin kommt.
Gespeichert

Edisoft

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.074
Re: 3dmark ...
« Antwort #96 am: 19. Dezember 2016, 21:38:35 »

Das ist schon ein ordentliches Ergebnis und unterschreicht die Leistung der neuen GTX 10er Serie ;-)
Schade für die gute 980M, aber die Zeit bleibt eben nicht stehen.

Wie gut sich eine GTX1060 Desktop übertakten läßt weiß ich nicht, aber meine 1070 Gaming
hat da noch reichlich Potenzial nach oben, gerade was den Speicher-Takt anbegeht.

Hast Du wirklich noch vor eine 1070 in Deinem GT70 zu testen ?
Viele warten ja auf die Möglichkeit. Das die 1060 geht hast Du nun ja bewiesen ;-)
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: 3dmark ...
« Antwort #97 am: 19. Dezember 2016, 21:50:06 »

Die GTX 1060 geht nicht,die passt mechanisch mischt.
Und da der Test im GT72 mit der GTX 1070 gelaufen ist habe
ich die GTX 1070 nicht gekauft.
Bring ich mir dann aus dem Urlaub mit,ist im Mai sicher auch etwas günstiger.
Die GTX 1060 wäre aber auch für das GT80 perfekt,mehr Leistung bei weniger Wärme.
Im GT70 kommt die auf 78 Grad,mit Turbolüfter auf 64 Grad.
Nach mehreren Benchmarks.
Gespeichert

Edisoft

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.074
Re: 3dmark ...
« Antwort #98 am: 19. Dezember 2016, 22:27:53 »

Da habe ich dann wohl den Überblick verloren welche Grafikkarte in welchem Gerät Du die Tests gemacht hast ;-(
Bin im Moment auch etwas abgelenkt vom Anschlag in Berlin....
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2016, 23:49:10 von Edisoft »
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.571
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: 3dmark ...
« Antwort #99 am: 22. Dezember 2016, 23:27:04 »

Die GTX 1060 geht nicht,die passt mechanisch mischt.
Es war natürlich die GTX 1070 gemeint die mechanisch nicht passt.

Hier mal ein paar Benchmarks der GTX 1060 im GT72S

http://www.3dmark.com/3dm11/11845087
http://www.3dmark.com/3dm11/11845098
http://www.3dmark.com/3dm/16834557
http://www.3dmark.com/3dm/16834702

Maximale Temperatur 67°C bei Normaltakt
Gespeichert