Windows 8 in \"hübsch\"
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Windows 8 in \"hübsch\"  (Gelesen 10469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.081
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #40 am: 30. Dezember 2013, 10:17:06 »

Zitat von: \'Percy\',\'index.php?page=Thread&postID=825237#post825237\'
Win 8 ist halt auf den neuen Schleppies schon drauf, runter schmeißen will ich es nicht habe ja auch dafür bezahlt das ganzen App gedönse ist sowas von nervig das will ich nicht haben das hab ich auf dem Smartphone schon zu genüge.
Windows 8 oder Windows 8.1 (pro)?

Mit Windows 8.1 pro sollte das alles kein Problem sein. Ein paar Klicks in 8.1 selber und Du merkst kaum, dass Du Apps hast. Funktioniert auf meinem Lifebook E752 wunderbar, um nicht überschwenglich genial zu sagen.

Einzig Norton Ghost musste durch Symantec System Recovery 2103 Desktop Edition ersetzt werden und das kostenlose Avanquest PDF-Experte 8 geht nur bis Windows 7.
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #41 am: 30. Dezember 2013, 18:41:42 »

Die Geschichte ist auch immer ähnlich, von XP wollte oder will sich auch kaum jemand trennen. :kaffee
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.725
    • Wunschliste
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #42 am: 30. Dezember 2013, 19:32:25 »

Zitat
Die Geschichte ist auch immer ähnlich, von XP wollte oder will sich auch kaum jemand trennen. :kaffee
genau :thumb
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #43 am: 30. Dezember 2013, 22:46:14 »

Also von XP habe ich mich schnell getrennt. Allein wegen der 64 bit, welche bei XP nicht so interessant waren. Und es gibt noch mehr Gründe ala DX11....
Der Vorteil von 8/8.1 ist das starten und \"landen\" äääh ausschalten vom System. Es gibt reichlich Test\'s von Win7 vs 8 vs 8.1.
Archive packen kann Win 7 immernoch am schnellsten z.B.
Selbst namenhafte Computerzeitungen schreiben als Fazit \"Rechner mit Windows 7 verpassen hingegen keine
bahnbrechenden Features. Ein Upgrade lohnt sich nur dann, wenn Sie auf
die App-Welt und maximalen Speed nicht verzichten wollen.\"
Quelle
Also werde ich mich von 7 nicht wegen 8/8.1 trennen, zu welchem Preis auch immer.
Wenn Win 9 DX12 mitbringt oder andere Features, werde ich mich von 7 schnell trennen können.
Gespeichert

hschu

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #44 am: 30. Dezember 2013, 23:49:22 »

Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=825277#post825277\'
Die Geschichte ist auch immer ähnlich, von XP wollte oder will sich auch kaum jemand trennen. :kaffee

Hallo anDrasch, in diesem Zusammenhang habe ich bei einer meiner Kundschaft (XP-System) festgestellt das
Microsoft am 08.04.14 den Support einstellt. Weiterführende Infos habe ich hier entnommen:

http://windows.microsoft.com/de-de/windows/help/what-does-end-of-support-mean

Kann durchaus sein das Microsoft \"Kritische\" Probleme für XP und Vista noch weiterhin Updatet.

Bald wird es auch Win7 an den Kragen gehen, die näxt Generation (nach 8.1) ist ja schon am Anlaufen.

Umkehrschluß, werde die Tage mir auch paralell ein Win 8.1 installieren.

Gruß, Schulle

P.S.
rein obligatorisch, selbstverständliche guten Rutsch und usw.
Gespeichert

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.081
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #45 am: 30. Dezember 2013, 23:58:13 »

Zitat von: \'hschu\',\'index.php?page=Thread&postID=825300#post825300\'
in diesem Zusammenhang habe ich bei einer meiner Kundschaft (XP-System) festgestellt das Microsoft am 08.04.14 den Support einstellt
Das ist doch nun wirklich schon seit Ewigkeiten bekannt.

Zitat von: \'hschu\',\'index.php?page=Thread&postID=825300#post825300\'
Kann durchaus sein das Microsoft \"Kritische\" Probleme für XP und Vista noch weiterhin Updatet.
Eher nicht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1388444304 »
Gespeichert

hschu

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #46 am: 01. Januar 2014, 21:20:19 »

Zitat von: \'hschu\',\'index.php?page=Thread&postID=825300#post825300\'
Kann durchaus sein das Microsoft \"Kritische\" Probleme für XP und Vista noch weiterhin Updatet.
Eher nicht.[/quote]

aha, dann schmeiß ich XP halt über Bord.

Danke und Gruß,

Schulle
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.392
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #47 am: 02. Januar 2014, 02:01:59 »

Wenn ich ein neues Windows kaufen müsste, einfach weil mir eine Lizenz fehlt, dann würde ich sicher auch über Win 8.1 nachdenken. Aber Geld ausgeben, um von Win 7 umzusteigen? Nein, da kann ich das Geld auch verbrennnen. Auf meinen Rechnern (mit dem Rechner meiner Frau und meinem U-100-Fototank sind es 4 Stück) läuft Win7 nicht nur klaglos, sondern lässt derzeit auch keinerlei technischen Vorteile vermissen. Von DOS mit Win3.0/3.1/3.11 über Win95, Win98 und XP ging es immer um Performance und Programmkompatibilität. Nur Windows ME ließ ich aus, das war bestenfalls Kosmetik, lohnte sich nicht.
Der Sprung auf Vista brachte endlich 64bit-Kompatibilität ohne Treiber- und Kompatiilitätsprobleme, und Win7 einen spürbaren Performancegewinn auf Vista. Aber was soll ich mit Windows 8/8.1? Keine mir bekannte Software benötigt Win 8.x, spürbare Performancevorteile gegenüber einer Win7-Neuinstallation gibt es auch nicht. Und in 2014, spätestestens 2015 steht wohl Windows 9 in den Regalen. Das könnte mich dann schon eher interessieren.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

hschu

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #48 am: 04. Januar 2014, 22:55:31 »

Zitat von: \'wiesel201\',\'index.php?page=Thread&postID=825389#post825389\'
Keine mir bekannte Software benötigt Win 8.x, spürbare Performancevorteile gegenüber einer Win7-Neuinstallation gibt es auch nicht.

Hallo,

gebe Dir recht, habe auch keine Verbesserung bei z.B. Office feststellen können. - Aber beim Aufrufen von
Filmen der \"Öffentlich Rechtlichen\" ist mir aufgefallen, das meine Grafikkarte besser darstellt und die Filme
flüssiger abspielt mit Win 8.1.

Gruß, schulle
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.392
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #49 am: 04. Januar 2014, 23:03:21 »

Das ist mal eine interessante Info. Allerdings habe ich bislang keinerlei Probleme mit den Videostreams aus der Mediathek. Und wie gesagt: Bis Win9 dauert es nicht mehr lange. Ich bin mir derzeit sicher, dass ich Win8.x auslassen werde.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

hschu

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #50 am: 04. Januar 2014, 23:24:58 »

Zitat von: \'wiesel201\',\'index.php?page=Thread&postID=825587#post825587\'
Bis Win9 dauert es nicht mehr lange.

Hallo,

... habe mit einem von Euch im Forum heute über Win 9 gesprochen. Steht zu befürchten, das alle Anwendungen,
    z.B. Office usw. nur noch \"Online\" funktionieren ?

Zu meiner Win8-Version:

     gekauft vor kurzem für 49,95 ( Win8 Pro 32/64 Bit Version)
   
     Habe drei verschiede Installationszyklen heute vollendet. Mit unterschiedlichen Erfahrungen.
     Die werde ich gerne die nächsten Tage mal berichten.

Mein Win8 ist nun 8.1 - bin damit auch hier gerade eingeklinkt.

Neue Betriebssysteme zu installieren finde ich immer spannend. Diesesmal Win8 / Win8.1
Darüber ist meine Euphorie eher bedeckt.

Gruß, Schulle

P.S.
Kann ich meinen Titel \"Grünschnabel\" nicht behalten ?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.392
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #51 am: 04. Januar 2014, 23:34:46 »

Soweit mir bekannt ist soll erst Windows 10 cloudebasiert sein.

Zitat von: \'hschu\',\'index.php?page=Thread&postID=825589#post825589\'
Kann ich meinen Titel \"Grünschnabel\" nicht behalten ?
Nö.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Windows 8 in \"hübsch\"
« Antwort #52 am: 09. Januar 2014, 21:28:28 »

Bei W8 gefällt mir das Bedienkonzept nicht - es ist halt kein Desktopsystem und voll auf Touchbedienung ausgelegt (außerdem schmeißt es mich ganz gerne aus den Programmen weil ich das Touchpad benutze)

immerhin ist es immernoch besser als Vista
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr