Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: FPT das Intel Flash Programming Tool  (Gelesen 63777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #60 am: 29. August 2015, 13:54:27 »

von den Nummern zwischen ME im BIOS und ME-Treiber besteht kein direkter Zusammenhang.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

schampa

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #61 am: 29. August 2015, 17:40:18 »

Hallo Blechner,
Mit M-Flash
Ja wurde alles so durchgeführt wie in diversen Anleitungen beschrieben.
Aber der ME Treiber für OS lässt sich nicht Installieren ich bekomme die Meldung wurde Installiert bitte starten sie ihr System neu.
Dann  ist wieder der alte Treiber drauf ohne einer Meldung und das ganze ob über Live Update oder Manuell.

LG
Schampa:-)
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.351
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #62 am: 29. August 2015, 20:41:35 »

Also weiter geht's.
Im Bios wird dir die ME-Firmware angezeigt? Wenn ja, bist du hier richtig. Mach mal das Biosupdate mit dem FPT- Tool damit der ganze Biosbereich überschrieben wird, du hast ja 2 Bios, also alles ohne Risiko. Welches Bios hast du auf dem anderen Stein?
« Letzte Änderung: 29. August 2015, 20:49:16 von Blechner »
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #63 am: 29. August 2015, 21:27:03 »

mach mal vom BIOS (System) einen Screen mit F12 auf einen USB-Stick und lade es als JPG hier als Dateianhang hoch.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

schampa

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #64 am: 06. September 2015, 11:20:50 »

Hallo Notnagel,
Spät aber doch hier der gewünschte Bios Greenshot.

LG
Schampa
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #65 am: 06. September 2015, 13:39:34 »

Auf dem Bild wird mit BIOS E7916IMS.1A0 und Firmare 9.1.26.1006 abgezeigt, Nach meinen Unterlagen müßte 9.1.25.1005 drauf sein. Das muß aber nichts zu bedeuten haben.  Kann sein, dass da jemand vergessen hat, das entsprechend einzutragen. Seit BIOS E7916IMS.1B2 ist ME Firmware 9.1.30.1008 aktuell.
Daran kann dein Problem aber nicht liegen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

RXGE

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #66 am: 07. August 2017, 20:33:42 »

Ich habe nur dieses eine Forum gefunden, welches das FPT-Tool erklärt. Nur leider weiss ich dennoch nicht, wie das alles funktioniert. Könnte mir einer weiterhelfen? Was muss man genau öffnen, wie bennenen usw.

Grüße
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #67 am: 07. August 2017, 20:41:13 »

erstmal mußt du mir sagen, welches Board du flashen willst. Danach richtet sich, welche Software du nutzen mußt.
Gibt es einen Grund, warum du mit FPT flashen mußt?
« Letzte Änderung: 08. August 2017, 13:48:16 von der Notnagel »
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

bastianT

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #68 am: 13. Februar 2018, 17:39:25 »

Hallo, hat noch jemand einen funktionierenden Link für die FPT 8 DOS-Version? Der Link aus dem Ursprungsbeitrag geht ja leider nicht mehr.

Der Hintergrund ist, dass ich meinen Laptop flashen will/muss. Seit dem letztem Bios-Update, bei welchem er nützlicher Weise gecrascht ist, macht er Probleme. Dank dieses Crashs war das Bios nämlich fratze und ich durfte extern mittels meines RasPI ein neues einspielen. Da Asus aber nur unvollständige 6mb Roms ohne GBe, ME usw. anbietet konnte ich es selbst wieder zusammen setzen, sodass ich eine volle 8mb Rom habe.

Lange Rede kurzer Sinn, seit dem wird die Wlan-Karte nicht mehr erkannt und Windows kann den Lan-Controller nicht starten (Linux aber schon). Lan ist klar, da wird die Mac Adresse verloren sein, das ist an sich ja kein großes Problem und relativ schnell zu fixen denke ich. Viel mehr stört mich das mit dem Wlan, Laptop ohne Wlan ist eben unpraktisch. Deshalb habe ich mir jetzt nochmal ein neues Rom konstruiert, auf Basis einer etwas älternen Bios-Version und möchte dieses gerne einspielen in der Hoffnung dass dann wieder alles geht. Dazu würde ich gerne FPT nehmen, ständiges ein und auslöten des Bios-Chips kann auf Dauer auch nicht gesund sein ;).

Hier noch die Specs zu meinem Laptop:
Asus R513CL
I3-3217U
8GB DDR3
Geforce 710
HM76 Chipsatz
Winbond 25X/Q Series

Aktuell installiert ist Version 207, ich möchte dann auf 206 zurückgehen.

Schonmal danke für jede Hilfe :)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #69 am: 13. Februar 2018, 17:57:46 »

für welche ME-Version brauchst du es genau? Ich guck heute abend mal, was ich habe.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Bolsonator

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #70 am: 15. März 2019, 19:40:12 »

Hallo Forumgemeinde,

ich habe folgendes Problem:
Zunächst wollte ich BIOS A von Version 17.7 auf Version 17.12 updaten, allerdings ist dort wohl was schief gelaufen, denn nun kann ich mit BIOS A nicht mehr Booten (Bootschleife alle 3 sekunden, der PC rebootet nur noch).
BIOS B natürlich Bootet noch einwandfrei. Habe nach reichlicher Überlegung dann hier das Update auf Version 17.12 (von 17.7 kommend) durchgeführt, ohne Probleme. Das Bios B bootet weiterhin einwandfrei.

Nun würde ich aber gerne Bios A wieder reparieren damit dieses auch wieder funktioniert. Aber da kommen schon meine Probleme. Da die Links nicht mehr funktionieren (FTP & Dos) sind mir die Hände gebunden. Wäre echt Super wenn ihr mir bei diesem Problem weiterhelfen könnt. Vielleicht habt ihr noch einen Tipp, wie ich auch das A-Bios wieder zum laufen bringe?

Würde mich freuen:)

Mit freundlichen Grüßen
Bolsonator

PS: Mein System

CPU: Intel Core I5 3570K
Motherboard: MSI Z77MPower
RAM: 4x 4GB DDR 3 Kingston Hyper X 1600 Ram
SSD: Kingston SSDNow 300 120GB
Grafikkarte: XFX RX480 Black Edition 8GB
Netzteil: Xilence Modular Series 1000W ATX 2.3
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.357
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #71 am: 15. März 2019, 20:49:13 »

Hallo und willkommen im Forum!

Wenn BIOS B intakt ist, dann starte den Rechner mit BIOS B direkt ins BIOS. Schalte anschließend den BIOS-Schalter um auf BIOS A. Danach kannst Du mit M-Flash BIOS A neu flashen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Bolsonator

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #72 am: 15. März 2019, 23:00:44 »

Hallo und willkommen im Forum!

Wenn BIOS B intakt ist, dann starte den Rechner mit BIOS B direkt ins BIOS. Schalte anschließend den BIOS-Schalter um auf BIOS A. Danach kannst Du mit M-Flash BIOS A neu flashen.

Hallo Wiesel,

habe es so gemacht wie beschrieben. Leider hat diese Option nicht funktioniert. Er hat zwar angefangen zu flashen und der Pc wurde neugestartet, aber dabei blieb es auch. Dann ging er Dauerhaft kurz an und sofort wieder aus ... #Dauerschleife.
Habe dem ganzen treiben 20 min. zugeschaut in der Hoffnung das doch noch etwas Sinnvolles kommt ... aber dem war nicht so.
Er flasht das das Bios aber spätestens wenn er den ME Driver installieren will crasht er.
« Letzte Änderung: 15. März 2019, 23:42:47 von Bolsonator »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #73 am: 16. März 2019, 18:35:03 »

Da die Links nicht mehr funktionieren (FTP & Dos) sind mir die Hände gebunden. Wäre echt Super wenn ihr mir bei diesem Problem weiterhelfen könnt.
Stimmt nicht ganz.
Der wichtigste Link geht noch: Fernando's Win-RAID Forum:
https://www.win-raid.com/t596f39-Intel-Management-Engine-Drivers-Firmware-amp-System-Tools.html

Hier geht es direkt zum Download:
http://www.smartredirect.de/redir/clickGate.php?u=CHoN7d6s&m=1&p=3r6MDbeCf4&t=6QdegMhg&st=&s=&url=https%3A%2F%2Fmega.nz%2F%23!CF1l1LJK!K2l6_74FPsGiglJuRe243Ov-LmDnRvp8Efj8a5drZSc&r=https%3A%2F%2Fwww.win-raid.com%2Ft596f39-Intel-Management-Engine-Drivers-Firmware-amp-System-Tools.html

Das Tool selber darf ich nicht posten, weil ich dafür keine Lizenz habe.
Du brauchst die FPT Version: 8.1.50.1456
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

techs

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #74 am: 24. Mai 2019, 16:46:56 »

Hallo zusammen,

folgende Situation:

obowohl mein System jahrelang einwandfrei lief, hatte ich die glorreiche Idee mein BIOS-A von Version 10.8 auf version 10.11 zu aktualisieren. Zwar lief der Updateprozess einwandfrei, endete aber in einem Bootloop (Neustart jede paar Sekunden/kein Zugriff auf BIOS etc.). BIOS-B startet reibungslos und läuft unter der Version 10.6.

Ich würde jetzt einfach gerne BIOS-A wiederherstellen und auf eine stabile Beta aktualisieren. (E7751IMS.AC3?)
Da es abgeraten wird auf dem Board Z77A-GD65/E7751IMS unter M-Flash den Multi-Bios Schalter umzulegen und BIOS-A zu flashen, bin
ich ziemlich unsicher wie ich vorgehen soll.

Über einen Ratschlag würde ich mich freuen. Wäre das flashen via FPT die richtige Option?


MSI Z77A-GD65 / E7751IMS
I7-3770K
Corsair 16GB DDR3


Mit freundlichen Grüßen

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #75 am: 25. Mai 2019, 10:19:46 »

Willkommen im Forum. Warum schreibst du deine Frage in den Sticky FPT das Intel Flash Programming Tool? Damit gibst du indirekt an, wo du die Lösung siehst.
Ich würde jetzt einfach gerne BIOS-A wiederherstellen und auf eine stabile Beta aktualisieren. (E7751IMS.AC3?)
Warum soll gerade eine BETA-Version dein Problem beheben? Hast du nach dem Flashen ein CMOS-Reset mit JBAT1 gemacht? Dafür muß der Netzstecker gezogen werden!!

Über einen Ratschlag würde ich mich freuen. Wäre das flashen via FPT die richtige Option?
Nein ist nicht.
Mach erstmal ein CMOS-Reset mit JBAT1 und guck, ob es dann läuft.
Wenn nein, dann boote mit BIOS B und gehe ins BIOS. Zu dem Zeitpunkt ist das BIOS in den RAM geladen. Bei laufenden Rechner schaltest du nun auf BIOS A um und flashst über M-Flash das BIOS. Das BIOS wird jetzt auf BIOS A geflasht. Anschließend CMOS-Reset nicht vergessen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

techs

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #76 am: 25. Mai 2019, 11:58:13 »

Danke für die zügige Antwort.
Ja, die Lösung habe ich bei FPT gesehen.

CMOS-RESET (Reset-Taste/JBAT1) hat nicht geholfen.
Genau diese Methode soll angeblich bei diesem Board nicht funktionieren.
Siehe hier:
https://forum-en.msi.com/index.php?topic=160450.msg1175982#msg1175982
und hier
https://forum-de.msi.com/index.php/topic,101709.msg845820.html#msg845820

Funktioniert diese Methode nun doch oder verwechsle ich was? Sorry für die Skepsis, aber ich möchte
einfach weitere Komplikationen vermeiden.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #77 am: 25. Mai 2019, 16:31:12 »

du benötigst das FPT 8.1.
Schau mal hier rein: https://www.win-raid.com/t596f39-Intel-Management-Engine-Drivers-Firmware-amp-System-Tools.html

Unter C2 findest du Intel ME System Tools v8 r3 <--Direkt Download-Link
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

sandstorm

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #78 am: 09. Juni 2019, 22:28:31 »

Hallo
habe ein P67a-GD65 und möchte die Bios Version 4.3 drauf machen. Bei M-Flash sagt er mir, das auf dem USB Stick keine Datei vorhanden ist.
Brauch ich dann auch FPT 8.1 (Intel ME System Tools v8 r3)? Die Bios Versionsdatei E7681IMS.430 als Rar habe ich im Forum gefunden. Ist doch auch die Richtige??

MfG Patrick
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.755
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: FPT das Intel Flash Programming Tool
« Antwort #79 am: 10. Juni 2019, 22:28:45 »

ja
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...