Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BIOS Updaten oder nicht ?  (Gelesen 1249 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wonnadoo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
BIOS Updaten oder nicht ?
« am: 24. Januar 2017, 11:08:59 »

Hallo,

habe das MSI Z170A KRAIT GAMING R6 Siege mit:

-  i5 6600k
- GTX 960 4GB
- 16GB DDR4
auf WIN10 Pro 64bit, es läuft alles, ich habe bisher BIOS Version 1.5 sollte ich das Update auf überhaupt 1.8 machen ???
Oder gilt hier nach wie vor never touch a running System ?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.034
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: BIOS Updaten oder nicht ?
« Antwort #1 am: 24. Januar 2017, 11:32:24 »

ein BIOS-Update unter M-Flash ist sehr sicher.
never touch a running System gilt immer noch, aber es hat sich seit deiner 1.5 einiges getan. Z.B. gab es auch zwei Updates der ME Firmware. Da ist hinterher wohl auch ein ME-Treiberupdate notwendig.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Alropa

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: BIOS Updaten oder nicht ?
« Antwort #2 am: 14. Februar 2017, 18:32:30 »

Hallo,

bin ganz neu hier im Forum und hänge mich hier einfach mal dran, bin nicht der Fachmann und erhoffe mir deshalb eine Antwort hier.

Ich habe ein MS 760GA-P43 Board und habe jetzt festgestellt, dass ich nur die Windows- Standardtreiber installiert habe. Macht es Sinn hier die aktuellen Treiber herunterzuladen bzw. zu installieren. Muss sagen mein System läuft stabil und ohne Probleme.
Gespeichert

Edisoft

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.069
Re: BIOS Updaten oder nicht ?
« Antwort #3 am: 14. Februar 2017, 21:12:04 »

Hallo und willkommen.
Wenn Du keinerlei Probleme hast. benutze die Windows-Standart-Treiber weiter.
Dies ist ja der schöne Effekt von Win10 das hier für fast alles Treiber mitkommen.

Wenn Du jedoch nicht weißt was Du im Moment mit dem PC machen sollst (Laaangeweile), spricht allerdings auch nichts dagegen
die Treiber mal zu aktualisieren ;-)
Gespeichert