Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7  (Gelesen 8866 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #20 am: 16. Dezember 2012, 12:24:58 »

bios und me jetzt auf neustem stand.
aber ohne oc genie funzt noch immer nichts. bluescreen 9c
mit oc genie komme ich auch nicht mehr ins windows aber wenigstens kann ichs neu installieren. das mit den 1,28v werd ich danach testen.

vll hilft euch dies ja noch...habe ja immer 124 oder 9c fehler
Gespeichert

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #21 am: 16. Dezember 2012, 12:53:00 »

blöde frage: wie erhöhe ich die vcore manuell?
im bios unter overclocking settings stehen alle voltage auf auto und kann diese auch nicht ändern
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.070
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #22 am: 16. Dezember 2012, 13:15:05 »

Du mußt erst auf CPU Core Voltage mit Auto gehen und dort dann mit + und - die Spannung ändern.
Bei OC-Genie kannst du die Spannung nicht ändern.

9C ist eigentlich ein onboard device: USB, SATA SCSI ...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #23 am: 16. Dezember 2012, 14:21:15 »

hab ja den link vergessen

http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?266589-The-OverClockers-BSOD-code-list

hab unter win7 mal treiber mit driver easy auslesen lassen.
2 fehlen:
-intel smart connect technology device
- renesas usb 3.0

desweiteren einige veraltete
zb ist unter win7 nicht das neuste me welches unter bios angezeigt wird, installiert.
unter win7 läuft 7.0.0.1118

mache jetzt oc wieder aus und teste normalen modus mit 1,28v
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.070
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #24 am: 16. Dezember 2012, 14:36:45 »

Zitat von: \'fipselinho\',\'index.php?page=Thread&postID=807960#post807960\'
-intel smart connect technology device
Der sollte auf der Treiber-DVD sein.
Zitat von: \'fipselinho\',\'index.php?page=Thread&postID=807960#post807960\'
- renesas usb 3.0
den gibt es hier:  Renesas USB3.0 Drivers
Zitat von: \'fipselinho\',\'index.php?page=Thread&postID=807960#post807960\'
unter win7 läuft 7.0.0.1118
Bei Intel: http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?lang=deu&DwnldID=22093
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #25 am: 16. Dezember 2012, 14:49:48 »

von diesem me 8.1.2.1318 gibts 2 versionen
http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=Y&DwnldID=22092&lang=deu&wapkw=8.1.2.1318

http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=Y&DwnldID=22093&lang=deu&wapkw=8.1.2.1318

ich hatte die obere mit 47mb installiert, mache jetzt ddeine mit 58mb drauf...unterschied keine ahnung

me unter win installiert, wird aber unter version 8.1.0.1281 aufgelistet.

treiber sind jetzt alle vorhanden, einige werden als veraltet eingestuft...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1355667201 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.070
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #26 am: 16. Dezember 2012, 15:21:27 »

Ab BIOS E7681IMS.434 wird die Firmware ME8.1.2.1318 unterstützt. Dafür ist der von mir genannte Treiber.
Es gibt auch eine Firmware ME8.1.2.1318 5M, Dafür ist der andere Treiber. Frage mich bitte nicht nach den Unterschieden...

Was machen dein System?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #27 am: 16. Dezember 2012, 15:46:38 »

du hast mir ja die 5m version 58mb geschickt, die is auch installiert aber unter syssteuerung/software wird me 8.1.0.1281 aufgelistet

so jetzt mal gute nachrichten

oc genie off, cpu vcore auf 1,28v eingestellt, läuft dann mit 1,288
ich komme in win rein...

das ist doch schon mal ein fortschritt :party

schalte ich zwischen ausbalanciert und höchstleistung um taktet er zwischen 1600 und 3300 mhz, vcore bleibt natürlich konstant 1,28

habe mal die cpu ratio auf max also 37 gesetzt, da gibts dann beim win start wieder bluescreen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1355670092 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.070
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #28 am: 16. Dezember 2012, 20:04:21 »

Die i5 2320 ist nicht das OC-Wunder. Da ist Finetuning notwendig.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #29 am: 16. Dezember 2012, 21:41:56 »

naja wenns mit turbomodus läuft reicht mir das. aber woran liegt das denn mit der spannung? 1,28 is ja schon ne menge holz...unter idle bei 1600mhz sollt er so mit 0,9v klar kommen.
ist das eher sache des mainboards oder der cpu (diese ist begraucht...vll schon vorher ordentlich oc worden?)
das board bzw p chipsatz und sandy bridge sind doch schon einige zeit aufm markt, da sollte es doch nicht zu derartigen fehlern wie bei mir kommen.

hätte ja schon gern das auch die spannung runter taktet...bekomm ich das noch iwie hin oder kann ich froh sein das es überhaupt läuft?
sind denn die anderen einstellungen ok oder sollt ich da was ändern...

aber schon mal 1000 dank an dieser stelle an notnagel :thumb :thumb :thumb
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.070
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #30 am: 16. Dezember 2012, 21:46:31 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=807978#post807978\'
Da ist Finetuning notwendig.
Die 1,28V habe ich so gesagt. Jedes Board und jede CPU sind irgendwie individuell (Herstellertoleranz).
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #31 am: 17. Dezember 2012, 23:27:01 »

und wie mache ich das feintuning am besten?
reduziere die cpu vcore in kleinen schritten und teste dann stabilität? oder muss ich noch weiter werte erhöhen/senken?
jmd eine gute overclocking/undervolding anleitung zur hand?

mfg
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.930
    • Wunschliste
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #32 am: 18. Dezember 2012, 11:16:47 »

Zitat
reduziere die cpu vcore in kleinen schritten und teste dann stabilität? oder muss ich noch weiter werte erhöhen/senken?
höhere V Core höhere Stabilität ,höhere Verlustleistung (und Abwärme)
... niedrigere V core ,weniger Verlustleistung (und Abwärme ) instabil wird es bei zu niedriger VCore
Übertakten ...langsames rantasten ohne Vcoreanhebung und dabei die Stabilität testen , erst bei Instabilität langsam VCore anheben ! bei zu viel Verlustleistung stirbt deine CPU !...
Gespeichert
MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi BIOS 1.61 / Ryzen 9 3900X @3,8GHz / Corsair H150i Pro / Fractal Design Define R6 Black
2x 16GB G.Skill DDR4-3600MHz CL17 / MSI RTX2070 SUPER Gaming / Corsair Force Series MP600 1TB PCIe4.0 / Corsair RMi 850W

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #33 am: 18. Dezember 2012, 16:22:07 »

also so 100% stabil läuft das sys noch nicht. gestern 3 bluescreen und heut schon 2. alle unter win7

fehler 124...dann steht noch was von dumping memory und läd bis 100% hoch.

also sollte ich die vcore eher noch erhöhen??
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.070
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #34 am: 18. Dezember 2012, 16:58:30 »

Zitat von: \'fipselinho\',\'index.php?page=Thread&postID=808030#post808030\'
dann steht noch was von dumping memory und läd bis 100% hoch.
Er speichert den Speicherinhalt in einer dump-Datei auf der Festplatte.

Welche Spannung hast du eingestellt?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #35 am: 18. Dezember 2012, 17:13:19 »

HAB NOCH NICHTS VERÄNDERT:::DIE EINSTELLUNGEN DES 4.37 BIOS UND vcore 1,28
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.070
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #36 am: 18. Dezember 2012, 18:13:34 »

ist es immer der gleiche Fehler?
Hol dir mal von hier BlueScreenView v1.46 und laß es mal laufen.

Welches Netzteil hast du im Rechner?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

fipselinho

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #37 am: 18. Dezember 2012, 19:35:10 »

gesagt getan;)

leider sagt mir das üüüberhaupt nix...

hab bilder von den beiden angezeigten fehlern gemacht...

netzteil ist dieses
http://www.alternate.de/html/product/Thermaltake/Hamburg_530W/863854/?
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #38 am: 18. Dezember 2012, 21:42:12 »

Wenn das die Bluescreens selbst bei Standard-Einstellungen gibt, stimmt meiner Meinung grundsätzlich was nicht.
Hast du mal mit einzelnen RAM-Modulen getestet bzw. diese mal mit einem speziellen Speichertestprogramm z.B. memtest86+ auf Fehler gecheckt?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.070
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67A GD65 B3...bluescreen probleme mit win7
« Antwort #39 am: 18. Dezember 2012, 21:56:55 »

ich habe das Netzteil in Betracht gezogen, aber ich denke, das sollte so weit passen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...