Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Frage zum MSI Z77 Mpower  (Gelesen 8062 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

anDrasch

  • Gast
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #20 am: 27. Januar 2013, 21:52:43 »

Vielleicht kommt aus den genannten Gründen eine All-In-One-Wasserkühlung in Frage.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.135
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #21 am: 27. Januar 2013, 21:54:26 »

der Speicher sollte passen.
Die CPU kannst du bei 4,4GHz laufen lassen.
Ich verwende einen Dark Rock2 mit gedrehtem Lüfter (nicht mehr über dem Speicher).
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Skyrim

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #22 am: 27. Januar 2013, 22:12:54 »

Super, dann hat die suche endlich ein Ende gefunden und die noch fehlenden PC-Teile wurden soeben bestellt.

DANKE!!

Ach, da fällt mir noch was ein. Hoffentlich nerve ich nicht.

Welche Methode ist eigentlich nun besser um die Wärmeleitpaste aufzufragen?
Einen etwa Erbsen großen Klecks in die Mitte und dann ohne das zu verstreichen den Kühler drauf, oder Klecks in die Mitte und die ganze Paste auf der CPU verteilen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1359321254 »
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #23 am: 27. Januar 2013, 22:18:46 »

Kannst du machen wie du willst.
Evtl.  mal ansetzen und schauen ob es gleichmäßig und nicht zu dick aufgetragen ist.
Ich nehme eine Plastikkarte zum verstreichen.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.135
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #24 am: 27. Januar 2013, 22:19:01 »

Der neue Kühler hat ein Wärmeleit-PAD bereits drauf. Den würde ich erstmal nutzen.
Ich verteile Wärmeleitpaste immer. Den Kühler draufbauen, wenn das Board noch nicht in der Kiste ist. Im empfehle immer einen Testlauf vor dem Einbau ins Gehäuse.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

df1ech

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #25 am: 05. März 2013, 22:43:30 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=807759#post807759\'
Zitat von: \'bigbossoce\',\'index.php?page=Thread&postID=807757#post807757\'
CPU Kühler: be Quiet! Dark Rock Pro2
laß bitte den Blödsinn weg!!!!
Der Dark Rock 2 ist etwas kleiner. Aber der Lüfter geht über die Speicherbänke und es sind keine Speicher möglich, wie dieser:


Beim Pro2 ist es noch heftiger. Der Dark Rock 2 wird mit 180W beworben. Deine CPU braucht keine 100W.
Der Pro2-Klopper macht 220W weg.

Soll ich dir mal ein paar Fotos reinstellen?

Das 2. Problem: paßt der in dein Gehäuse? Der Lüfter geht 17,5cm über das Board. Das Gehäuse muß dann mindestens
22,5cm breit sein. Das richet sich nach dem Platz zwischen Board und Außenwand und dicke der Außenwand.

Investier das Geld in 2x4 oder 4x4GB DDR3-RAM. Bitte keine 4x2GB. Du mußt beim Aufrüstwunsch alles neu kaufen.
Das Board erlaubt auch Mischbetrieb verschiedener Speicher. Also wenn du jetzt 2x4 kaufst, kannst du später welchen kaufen, der nicht die gleichen Parameter hat. Die schlechtesten Werte bestimmen aber die Gesamtleistung.
Der heatspreader oder kuhl koerper kann man abnehmen das ist beim standart takt blodsinn und nur fuer das design.
Ich habe speicher so wie auf dem bild oben 1866 mhz c9 verbaut und wegen der mugen 3 pcghw ed. Musste ich entweder der lufter hoher montieren oder das stuck aluminium loswerden.
Mein ramchips bleiben bei etwa 40 gradus stekkenn oberflache temperatur.

Gespeichert
MSI Z77 Mpower
I7 3770K Turbo@ 4x4,2 GHz - Scythe Mugen 3 PC Games Edition
16GB Corsair 1866 Mhz C9 Vengeance
Asus GTX660 Ti DC2-2GB Turbo@ +78Mhz - Ram@ +333 (6666Mhz) - Powertarget@ 123%
Auzentech Bravura 7.1 Highdef Audio card.
SSD Samsung 830 256 GB -- HDD 2x Seagate 2TB WesternDigital Green 1 TB
Corsair AX760i PSU
Coolermaster CM690 II Advanced 4 Fans@ 800 RPM

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #26 am: 06. März 2013, 05:45:29 »

Zitat von: \'df1ech\',\'index.php?page=Thread&postID=812167#post812167\'
das stuck aluminium loswerden.
Wenn man den Ram nicht schon vorher hatte, macht es dann aber keinen Sinn, solch ein Modell zu nehmen.
Gespeichert

df1ech

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #27 am: 06. März 2013, 16:03:07 »

Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=812173#post812173\'
Zitat von: \'df1ech\',\'index.php?page=Thread&postID=812167#post812167\'
das stuck aluminium loswerden.
Wenn man den Ram nicht schon vorher hatte, macht es dann aber keinen Sinn, solch ein Modell zu nehmen.
Nahja, wenn mann das vorab wusste ja, dan hast du recht :) Aber, Ich ging davon aus das sicherlich auf ein mainboard was durch marketing fuer uebertakten geeignet sein soll, das man zuerst kluge leute das vorgestellte design testen last und das mann dabei gerechnet hatt darauf das uebertakten groesseren coolers benoetigt :)

Dann noch, konnte ich keine 2x8 GB C9 1866 Mhz Lowprofile speicher finden bei meine fachhaendler

Zumletzten noch waere es auch eine sache von das geschaeft mir dadrauf zu weisen das das nicht compatible ist mitt den kuhler.

 

Also ist das loswerden die beste wahl in diesem fall ;)

 

 

*Verzieh mich wegen meine grammatikalen fehler, ich binn nicht aus deutschland oder deutschprachich.
Gespeichert
MSI Z77 Mpower
I7 3770K Turbo@ 4x4,2 GHz - Scythe Mugen 3 PC Games Edition
16GB Corsair 1866 Mhz C9 Vengeance
Asus GTX660 Ti DC2-2GB Turbo@ +78Mhz - Ram@ +333 (6666Mhz) - Powertarget@ 123%
Auzentech Bravura 7.1 Highdef Audio card.
SSD Samsung 830 256 GB -- HDD 2x Seagate 2TB WesternDigital Green 1 TB
Corsair AX760i PSU
Coolermaster CM690 II Advanced 4 Fans@ 800 RPM

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.135
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #28 am: 06. März 2013, 16:14:53 »

Zitat von: \'df1ech\',\'index.php?page=Thread&postID=812194#post812194\'
*Verzieh mich wegen meine grammatikalen fehler, ich binn nicht aus deutschland oder deutschprachich.
Nachträglich ein Willkommen an unsere westlichen Nachbarn!!

Die Board-Designer machen sich schon Gedanken. Man darf aber auch nicht vergessen, wieviel Hardware auf so einem Board verbaut ist und man kann nicht alles beliebig schieben. Bei allen Boardherstellern sind die Speicherbänker in dem Bereich platziert.
Der Ruf geht in meinen Augen vor allem an die Kühlerhersteller. Sie legen die untere Kante vom Kühler und damit die Speicherhöhe fest
Aber auch der User ist nicht ganz unschuldig. Die aktuellen CPUs sind relativ sparsam im Stromverbrauch und entwickeln entsprechend wenig Wärme. Man möchte aber ohne Wasserkühler einen geräuschlosen Lüfter und das geht nur, wenn der Ventilator am liebsten steht. Also riesige Kühlkörper.
Wer genau hinsieht, wird feststellen, das nicht der Kühlkörper, sondern nur die Lüfter im Weg sind. Bei den Kühlern für die Spannungswandler hatte der Lüfter immer genügend Platz.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #29 am: 06. März 2013, 16:19:14 »

Scythe ist immer einen Blick wert.
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #30 am: 06. März 2013, 17:14:30 »

Zitat von: \'df1ech\',\'index.php?page=Thread&postID=812194#post812194\'
Aber, Ich ging davon aus das sicherlich auf ein mainboard was durch marketing fuer uebertakten geeignet sein soll,
OC wird dann auch meißt mit Wasserkühlung in Verbindung gebracht. Das soll natürlich nicht heißen, das jeder OCer eine Wasserkühlung benutzt oder benutzen soll.
Im Endeffekt ist es für dich natürlich das beste, den Kühlkörper zu entfernen.
Den Händler interessiert es meißt nicht, wie du das Ding da druff bekommst. Er will Umsatz machen.
Es gibt natürlich auch Händler, die dir Tips geben.
Hauptsache es läuft bei dir jetzt :thumb .
Gespeichert

df1ech

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Frage zum MSI Z77 Mpower
« Antwort #31 am: 06. März 2013, 21:22:54 »

Mir ist es eigentlich egal hauptsache es funktioniert fehlerfrei!
Gespeichert
MSI Z77 Mpower
I7 3770K Turbo@ 4x4,2 GHz - Scythe Mugen 3 PC Games Edition
16GB Corsair 1866 Mhz C9 Vengeance
Asus GTX660 Ti DC2-2GB Turbo@ +78Mhz - Ram@ +333 (6666Mhz) - Powertarget@ 123%
Auzentech Bravura 7.1 Highdef Audio card.
SSD Samsung 830 256 GB -- HDD 2x Seagate 2TB WesternDigital Green 1 TB
Corsair AX760i PSU
Coolermaster CM690 II Advanced 4 Fans@ 800 RPM