Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios Upate auf von 5.3 auf 1J  (Gelesen 7886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Bios Upate auf von 5.3 auf 1J
« Antwort #40 am: 20. Oktober 2012, 16:39:49 »

Zitat von: \'iwandogs\',\'index.php?page=Thread&postID=805159#post805159\'
Hallo Leute
ich bin nun etwas verwirrt. Nachdem ich mein Bios bei MSI habe flashen lassen funktioniert folgendes nicht mehr:
1.) Die Phasen LED´s sind inaktiv. (...natürlich hab ich im Bios auf \"on\" gesetzt und auch im ControlCenter unter Windows vergeblich. Hat vorher mit ControlCenter geklappt)
2.) LAN funktioniert nicht mehr. Nach Treiberinstallation wird die Karte nicht gefunden (eigendlich ist die \"Karte\" aber on Board, klar)
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=805643#post805643\'
Das hängt von deinem Händler ab. Dauer, Art, Retourschein ...
Sicher?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.747
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios Upate auf von 5.3 auf 1J
« Antwort #41 am: 20. Oktober 2012, 18:54:41 »

geflasht wurde über den MSI-Shop. Ist das kein Händler?
Ich habe mir übrigens sagen lassen: der MSI-Shop ist nicht MSI selber.
Ich würde über die bekannt Mailadresse beim MSI-Shop nachfragen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Bios Upate auf von 5.3 auf 1J
« Antwort #42 am: 21. Oktober 2012, 11:01:14 »

Ich dachte, du meinst den Händler, bei dem er das Board gekauft hat.
Ich sollte nich denken :tongue: .
Gespeichert

iwandogs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Bios Upate auf von 5.3 auf 1J
« Antwort #43 am: 07. November 2012, 06:27:51 »

Moin,
Hab das Board ausgebaut und nach Alternate mit dem Retourschein geschickt. Schauen wir mal was daraus wird.

c. by iwandogs
Gespeichert

iwandogs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Das Ende der Geschichte
« Antwort #44 am: 29. Dezember 2012, 11:59:46 »

Moin, Moin...
Sooo...nach 4,5 Wochen ist die Geschichte nun zu einem Ende gekommen. Hatte ja das Mainboard P67A-C45(B3) im Rahmen der Garantie (bzw. Gewährleistung) an Alternate geschickt und die haben es dann nach MSI weitergeleitet, ... logisch.
MSI hat den Fehler wohl nicht finden können, oder eine Reperatur hat sich nicht gelohnt.
Daraufhin schickte MSI ein Ersatzmainboard und zwar ein P67A G45(B3). Nur gut das ich die 3 PCI Steckplätze des C45 nicht alle brauche,
da das G45 nämlich nur zwei hat. Dafür hab ich nun noch einen leeren PCIe x 16 übrig. Ausser für ne 2te G-Karte im SLI-Verbund weiß ich allerdings nicht wofür man den Slot sonst noch braucht. Ansonsten ist das Board ziemlich gleich.
Egal,...Hauptsache ist, das wieder alles Funzt. Das Piep ist wieder da, die PhaseLED´s leuchten wieder und das LAN klappt auch wieder.
Nur die Bios-Version (1J) ist nicht die neueste (1I). Aber solange das Ding damit ohne Probleme läuft werd ich wohl von einem Bios Update
die Finger lassen, ich hab die Schnautze voll. :wall

c. by iwandogs :-D
Gespeichert