Beamer
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Beamer  (Gelesen 67 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daniel1981

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Beamer
« am: Heute um 10:43:03 »

Welches ist der beste Beamer für 50 € bis 200 €.

Ich würde gerne erstmal einen gebrauchten Beamer, zum Testen,

bei eBay oder eBay Kleinanzeigen kaufen. Für etwa 50 €!

Doch ich weiß nicht welchen.

Dann weiß ich nicht wie ich den Beamer anbringen soll,

dieses ist mein größtes Problem.

Der Beamer soll über dem 3er Sofa, neben dem Poster, angebracht werden

und das Bild über das 2er Sofa projizieren!

Am besten wäre, wenn ich dafür nur ein leichtes Regal anschrauben müsste.

Ab dann wäre der Beamer über meinen Kopf angebracht, das ist vielleicht

Gefährlich.




Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.553
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Beamer
« Antwort #1 am: Heute um 10:56:22 »

Welche Grafikausgänge hat dein PC, die frei sind?
Ich würde den Beamer unter die Decke hängen oder läßt das die Decke nicht zu?
Von einem 50€-Beamer kannst du nicht viel erwarten. Ja gebrauchte sind billig, das aber nicht ohne Grund.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Daniel1981

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Beamer
« Antwort #2 am: Heute um 11:00:20 »

Ein etwa 50 € gebrauchter Beamer, ist ein etwa 100 € neuer Beamer.

Beispiel Link:

https://www.mediamarkt.de/de/product/_technaxx-tx-127-2647285.html

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/technaxx-tx-127-beamer/1942199739-175-19247

Die Glühbirne vom Beamer hat nur eine gewisse Zeit Lebensdauer.

Es fehlt bei einem gebrauchten Beamer Zeit.



Eine MSI 2070 Super. Grafikausgänge siehe Bild:



Ich habe keine Leiter, keinen Akkuschrauber. Nur eine Bohrmaschine.

Ich kann den Beamer erstmal nur an die Wand anbringen.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.684
Re: Beamer
« Antwort #3 am: Heute um 12:01:16 »

Na solange dein Monitor nicht im HDMI steckt, kannst du auch irgendeinen Beamer anschließen...  Wenn da dein Monitor drin steckt, brauchst du halt passende Adapter, damit du die Displayports verwenden kannst.

Dann schraubst du dir dieses Regal an die Wand: EUGAD 0085QJ Wandregal Wandboard Buchregal Hängeregal DVD CD Regal Holz Board 40cm lang schwarz : Amazon.de: Küche, Haushalt & Wohnen

und dann musst du dir noch Gedanken machen, wie du die beiden Kabel verlegst bzw verlängerst, welche vom Beamer zum PC bzw zur Steckdose müssen.

Von gebrauchten Beamern würde ich Abstand halten... das ist wie mit Druckern, die kauft man auch nicht gebraucht... i.d.R. muss man dann nämlich so viel Geld reinstecken, das man diese auch gleich neu kaufen kann. Oder du fragst direkt nach den Betriebsstunden von dem Beamer, diese kann man i.d.R. in deren Software ablesen... schaue am besten auch vor dem Kauf, was eine neue Leuchteinheit kostet. 

Des weiteren brauchst du denn auch ein Verdunklungsrollo, denn die Bettdecke wird nicht reichen, um den Raum so sehr zu verdunkeln, damit du auch alles anständig auf dem Beamer siehst. Das Thermometer und das silberne Teil muss denn natürlich von der Wand auch noch verschwinden...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.553
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Beamer
« Antwort #4 am: Heute um 13:40:43 »

geh mal auf idealo.de und gib als Suchwort nur beamer ein. Dann kannst du weiter Filter setzen, wie zum Beispiel Produkttyp. Da würde ich auf Full HD gehen.
Interessant ist in jedem Fall die Helligkeit.
Für 100€ gibt es einen Mini-Beamer: Helligkeit 2.000 Ansi-Lumen. Für 200€ gehen dann schon mal 3.800 Ansi-Lumen.
Du hast dort auch die Lampenlebensdauer und denk dann an die Gebrauchte. Wenn dort jemand einen Beamer mit einer Lampe EoL verkauft, hast du nicht viel davon. Man sieht dem Foto nicht an, was er noch bringt und in der Regel wird eine Garantie ausgeschlossen..

Es gibt viele Details, wo man für sich entscheiden muß, was man braucht.
z.B. der Philips NEOPIX EASY Projektor hat nur eine native Auflösung von 800 x 480. Kostet nur 69,00€ + Versand. Aber will man sowas, wenn der Monitor schon mehr bringt?

und such keinen Beamer für Displayport. die sind in der Regel teurer. Wenn dein Monitor Displayport hat, schließ ihn dort an und wie iTzZent schreibt, nimm den HDMI für den Beamer.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Daniel1981

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Beamer
« Antwort #5 am: Heute um 14:07:16 »

Kannst Du mir kurz, zum Spaß, bei eBay Kleinanzeigen,
für 50 € bis 60 €, den Deiner Meinung nach besten, heraussuchen?

Oder keine Zeit?

Ich hatte dort schon gesucht.


Ich kam auf dieses Ergebnis:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/technaxx-tx-127-beamer/1942199739-175-19247


Doch der ist weiß (uncool) und nicht schwarze (cool).
Sieht aus wie für das Büro und nicht für mein Wohnzimmer!


Außerdem weiß ich nicht welche WERTE ein Beamer haben sollte!

1920 zu 1080????? Mehr weiß ich nicht!
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.553
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Beamer
« Antwort #6 am: Heute um 14:44:58 »

geh mal auf idealo.de und gib als Suchwort nur beamer ein.
Hast du das mal gemacht?

Bei dem Angebot von ebayKleinanzeigen, würde ich mich erstmal fragen, warum er den kaum genutzt verkaufen will.
So schlechtes Bild oder doch öfter genutzt?

Dann hier mal eine Bewertung:
Zitat
Der Beamer hat eine native Auflösung von 1280x780. Damit habe ich ihn getestet, obwohl er auch ein Full HD Signal verarbeitet. Die Bildhelligkeit war ausreichend für einen komplett abgedunkelten Raum. Der Lüfter ist hörbar, aber so leise, dass er vom Filmsound sofort übertönt wird. Die Schärfe bei einem Abstand von Beamer zur Wand war 3m. Man kann die Schärfe ausreichend gut justieren. Allerdings nur ohne die Keystone-Korrektur. Sobald man in den Keystone-Regler in die eine oder andere Richtung verstellt, hat man eine Unschärfe am oberen oder unteren Rand, die man nicht mit der Fokus-Einstellung korrigieren kann. Also musste ich auf Keystone-Korrektur verzichten.

Mein Fazit: Wer den Beamer so aufstellen kann, dass er keine Keystone-Korrektur benötigt, der kann sich damit ein günstiges Heimkino einrichten.

Kannst dir auch mal das ansehen: https://www.testbericht.de/projektor-beamer/bis300euro
Da gibt es einen schwarzen Mini-Beamer für 199,97€. Wenn er dir gefällt, nimmst du ihn und wenn nicht, schickst du ihn zurück...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Daniel1981

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Beamer
« Antwort #7 am: Heute um 15:18:39 »

OK. Ich melde mich später wieder. Ich brauche Zeit zum angucken.

Ich muss noch Wäschewaschen.
Gespeichert