MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible  (Gelesen 11611 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.816
    • Wunschliste
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #40 am: 20. Januar 2013, 13:35:28 »

Zitat
stabile Übertaktungsergebnisse gehabt habe (immerhin 3,8 Ghz)
übertakte doch einfach über den erweiterten Turbo , mit Vcore auf auto ...je nach Kühlung sind da mit deiner CPU auch mehr als 4 GHz bei Bedarf möglich ...
meine CPU arbeitet hier so :
1 Kern bis 4,3GHz
2 Kerne bis 4,2GHz
3 Kerne bis 4,1GHz
alle 4 bis 4Ghz , so bei Bedarf und taktet im Idle runter (Vcore minimal 0,920 V )
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1358685564 »
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Hoschi347

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #41 am: 20. Januar 2013, 19:22:46 »

Ich vermute, dass das sogar funktioniert. Wenigstens einmal, bis ich den Rechner heruntergefahren habe. Wenn ich dann den Rechner wieder starte, geht der wieder an/aus an/aus an/aus, bis ich das CMOS resetet habe.

Jetzt, auf 4x3,3 Ghz, also Standarttakt, läuft der Rechner einwandfrei und auch nach 5 Stunden Far Cry 3 habe ich da keine Probleme.

Ich denke, die wahren Fachmänner seid ihr, da ihr wisst, was wie wo und wann passiert. Ich dagegen weiss nur, das ich ein sehr stabiles System gehabt habe, und zwar als ich das BIOS 7681 v1J auf meinem Board hatte.

Ich probiere das gerne mal aus, was du mir vorgeschlagen hast, allerdings brauche ich dafür Zeit und Nerven, und die sind gerade blank bei mir.

Das neue Board, was ich mir bestellt habe, MSI P67a-GD53 ist ebenfalls unbrauchbar, da ich versucht habe, ein BIOS Update durchzuführen.
Von Version 7681 v1E auf 7681 v1F, tja, das ganze habe ich unter M-Flash (also im BIOS) durchgeführt und lief auch alles ganz gut, bis dann bei 98% der Rechner einfach ausgegangen ist. Seitdem geht er an und aus, an und aus usw....

Es war kein Stromausfall, meine Schreibtischlampe hat die ganze Zeit durchgehend geleuchtet, sowie auch mein Router.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.816
    • Wunschliste
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #42 am: 20. Januar 2013, 19:39:44 »

Zitat
v1E auf 7681 v1F
hier im Thread findest , dass Mflash und liveupdate immer mit Vorsicht zu benutzen sind , immer wieder gab es Probleme damit ,auch in der Betaphase bis 1j...

zu V4.2 zurück zu 1.x ...die ME7 muss wieder auf dein MB und auch das BIOS 1.J ,wie, frag mal MSI , ich denke man muss mflash nutzen mit gleichzeitigen zurückflashen der ME 7FW ...das passene ROM File hat sicher der Support .
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Hoschi347

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #43 am: 20. Januar 2013, 21:31:39 »

Ich habe es ja nicht mit liveupdate gemacht, wie du schon sagst, das ist eine unsichere Sache, die Verbindung kann immer mal abbrechen.

Nein, ich habe es über einen USb Stick gemacht, einfach MFlash aufgerufen und dann das file vom Stick aus flashen lassen.

Was ich nicht verstehe, das der Flashvorgang bei 98% aufgehört hat und der Rechner neustartete. Kein Wunder, dass das nicht funktioniert.

Wie dem auch sei, ich werde da morgen mal anrufen (MSI Support) und mir von denen mal erklären lassen, was da wohl schiefgelaufen ist.

Langsam hege ich ja den Verdacht, das möglicherweise MSI das mit Absicht macht, um einfach den Suppport zu re-finanzieren. Ist aber eine vage Theorie von mir.....
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.816
    • Wunschliste
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #44 am: 20. Januar 2013, 23:24:47 »

Vergiss deinen Verdacht....;)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Hoschi347

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #45 am: 21. Januar 2013, 15:02:14 »

schon passiert 8-)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.448
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #46 am: 21. Januar 2013, 15:14:04 »

Wie weit kommt er bei seinen Schleifen? Geht er schnell wieder aus oder dauert es noch einen Moment?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Hoschi347

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #47 am: 22. Januar 2013, 15:39:51 »

MSI P67a-GD65 (b3) => Fährt an, geht sofort wieder aus, fährt wieder an, geht sofort wieder aus.

Dieses Phänomen ist aufgetreten, nachdem ich den 2500K von 3,3 auf 3,5 übertaktet habe. Unter Prime habe ich diese Taktung knappe 40 Minuten laufen lassen, die Temperatur lag hier bei exakt 55°C.

Da ich mit dem Ergebniss zufrieden war, habe ich den Rechner heruntergefahren und wollte am nächsten Tag weitere Übertaktungsversuche starten.

Am nächsten Tag schalte ich den Rechner an, da tritt besagtes Problem auf, was ich oben beschrieben habe.

MSI P67a-GD53 => Fährt hoch, läuft ca.2-3 Sekunden, geht dann wieder aus um wieder neu zu starten und sich nach 2-3 Sekunden wieder ausschaltet um wieder neuzustarten.

Ca. 10mal habe ich mir das angeschaut und dann das Board P67a-GD53 wieder rausgeworfen.


Gegen Abend habe ich dann das P67a-GD65 wieder montiert, weil ich wissen wollte, ob das Board vielleicht eine Macke hat und habe es in den Standarteinstellungen laufen lassen. Auch nach einer ganzen Nacht Far Cry 3 lief das Board sowie der Rechner stabil.

Momentan läuft alles stabil, Rechner wurde zwischenzeitlich mehrmals hoch und heruntegefahren, ohne das ganz oben beschriebenes Ereigniss nochmal aufgetaucht ist.
Ich befürchte, solange ich nicht übertakte, wird das Board auch entsprechend stabil laufen, aber dafür habe ich mir nicht gerade dieses Board, zusammen mit dieser CPU gekauft.
Ich meine, notfalls könnte ich mit dem Kompromiss leben, aber wenn es noch eine andere Alternative gibt, würde ich diese gerne ausprobieren und diese Alternative sieht in meinen Augen so aus, das ich gerne das BIOS auf die Version 7681 V1J downgrade.

Denn dieses ist meiner Meinung nach ein reines SandyBridge BIOS, und mit 2 oder 3 vorherigen Versionen habe ich die besten und stabilsten Übertaktungsergebnisse gehabt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1358866371 »
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.816
    • Wunschliste
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #48 am: 22. Januar 2013, 17:07:02 »

Zitat
diese Alternative sieht in meinen Augen so aus, das ich gerne das BIOS auf die Version 7681 V1J downgrade.
schau da;)
...

FPT das Intel Flash Programming Tool
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1358870892 »
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Hoschi347

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #49 am: 22. Januar 2013, 18:53:11 »

Okay, das bringt mich einen Schritt weiter, obwohl ich natürlich panik habe, das mir das BIOS wieder abschmiert und es zum dritten mal einschicken muss.

Aber eine Frage habe ich noch : Was hat es mit der ME 7 oder 8 auf sich ??

Brauche ich die überhaupt, wenn ich das letzte, reine SandyBridge BIOS verwende/verwenden möchte ??
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.816
    • Wunschliste
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #50 am: 22. Januar 2013, 19:11:57 »

Wenn du 1.J aufspielen willst benötigst du die Firmware ME 7 ,für die BIOS Versionen 4.x benötigst du Firmware ME 8 ,

das FPT von Intel gibt dir die Möglichkeit Firmware und UEFI gleichzeitig zu flashen ,damit ist der Downgrade möglich , danach muss Windows auch die ME7 Treiber bekommen.

wenn in 1.j die ME 7 enthalten ist oder du die richtige Firmware hast und du die richtige Version mit den richtigen Parametern des Intel FPT nutzt ,solltest du dein GD65 downgraden können .

ALLES auf eigene Gefahr !
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1358878374 »
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Hoschi347

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #51 am: 22. Januar 2013, 19:27:29 »

Prima, das nimmt ja langsam alles Formen an, nur, woher bekomme ich Firmware ME7 ?

Unter MSI Downloads/Treiber finde ich die nicht, mal unter BIOS schauen.....


Die Datei \"afude238.exe\", die ich im WinRar-Archiv zusammen mit dem BIOS File \"E7681IMS.1J0\" finde, ist dass die ME7 Firmware ??
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1358879723 »
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.816
    • Wunschliste
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #52 am: 22. Januar 2013, 20:09:51 »

Zitat
Die Datei \"afude238.exe\", die ich im WinRar-Archiv zusammen mit dem BIOS
File \"E7681IMS.1J0\" finde, ist dass die ME7 Firmware ??

stop ! ...informiere dich vorher oder lass es jemand tun ,der es kann ,afude238.exe ist das flashprogramm ,so wie fpt ;)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Hoschi347

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #53 am: 22. Januar 2013, 20:12:22 »

Aha, kann es sein, das deshalb das BIOS Update vom GD53 fehlgeschlagen ist, weil ich nur die reine 7681ims.1F0 auf den Stick gehauen habe ?

Prima, wird ja immer schöner, wo bekomme ich jetzt die Firmware ME7 her? Das ich das richtig verstehe : Das ClickBIOS hat mit der ME7 Firmware nichts zu tun?

Übrigens alles gute zum Geburtstag nachträglich :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1358882010 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.448
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #54 am: 22. Januar 2013, 21:59:55 »

Zitat von: \'Hoschi347\',\'index.php?page=Thread&postID=810038#post810038\'
woher bekomme ich Firmware ME7
Die Firmware ist immer Bestandteil vom BIOS. Es ist nur die Frage, ob die ME-Firmware mitgeflasht wird. AFUDE303 macht das zum Beispiel nicht. FPT macht das und M-Flash mit der entsprechenden Option.
Du mußt zum Beispiel FPT und 7681ims.1F0 auf einen Stick packen und mit
FPT -f 7681ims.1F0 -savemac flashen. Dann ist BIOS und Firmware geflasht.
FPT findest du in diesem Thema: FPT das Intel Flash Programming Tool
Nutze bitte die DOS-Version!
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.816
    • Wunschliste
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #55 am: 23. Januar 2013, 00:52:41 »

Wenn die ME Firmware immer im BIOS enthalten ist , MFlash die ME mitflashen kann ,wieso ist die Option nicht immer da
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.448
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #56 am: 23. Januar 2013, 08:52:25 »

Das richtet sich nach der installierten BIOS-Version. Am Anfang war die Option nicht da und wurde nachträglich eingebaut. Hat man ein aktuelles BIOS, wo es schon drin ist, dann kann man es damit machen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.816
    • Wunschliste
MSI P67-GD 53 , ROM file ROMID is not compatible
« Antwort #57 am: 23. Januar 2013, 16:02:54 »

... dann sollte Hoschi347 bei 4.2 mal nachschauen, welche Optionen Mflash in UEFI 4.2 ihm angeboten werden , die Beta 4.39 bietet mir keine ME Option an;)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G