Umfrage Ivy Bridge Mainboard Update
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Umfrage Ivy Bridge Mainboard Update  (Gelesen 2946 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frogshock

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 400
Umfrage Ivy Bridge Mainboard Update
« am: 24. Juli 2012, 16:14:28 »

Hallo liebe Comunity,

Mich würde intressieren, wer von euch bereits ein IvyBridgeUpdate (BIOS-Und ME Firmware) bei einem Board mit 6er Chipsatzt ausgeführt hat. Dazu folgende Fragen:

1. Habt ihr das MSI Update Package bestehend aus der einzelnen EXE Datei benutzt, oder die Extrahierten Einzeldateien, bestehend aus BIOS File, ME-Firmware Update und \"FWUpdLcl.exe\" Firmware Flashtool?

2. Wenn die Einzeldateien benutzt wurden, in welcher Reihenfolge wurde geflasht?
    Zuerst das BIOS Update und dann das ME Update, oder umgekehrt?

3. Wenn die einzelne EXE benutzt wurde,
    habt ihr das Update unter Windows oder unter DOS ausgeführt?

4. Vor dem Update einen BIOS Reset gemacht oder nicht?

5. War die letzte BIOS Final-Version installiert, nicht die letzte Final Version, oder ein Beta BIOS?

6. Wurde der USB 2.0 oder USB 3.0 Anschluss benutzt?

7. War das BIOS Update Erfogreich oder nicht Erfolgreich?

8. War das ME Firmware Update Erfolgreich oder nicht Erfolgreich?

9. Wenn das Update nicht erfolgreich war, was ist nun das Fehlerbild?

10. Welches Mainboard Modell?

Ich bedanke mich im Vorraus für die Teilnahme.

mfg Frogshock
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1343195651 »
Gespeichert
Das war kein Furz, das war der Versuch meinem Ar*** das Sprechen beizubringen

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 10.230
    • Wunschliste
Umfrage Ivy Bridge Mainboard Update
« Antwort #1 am: 24. Juli 2012, 23:05:48 »

Zitat
so hab ich es gemacht :
....ich hatte die letzte Beta drauf
1. letzte Final drauf
2. BIOS.exe( bei mir war es die 4.1) und Windowstreiber.exe (ich nahm die für Win7) auf den USB Stick entpackt
3. Windows neugestartet
4. alle Anwendungen und Minianwendung inklusive Virenscanner und Firewall beendet
5. das Updateprogramm unter Windows gestartet
6. das BIOS wurde aktualisiert ...neugestartet ... ME8 Update wurde durchgeführt ...neugestartet
7. ins BIOS gewechselt ...notwendige Parameter für den Windowsstart eingestellt ...abgespeichert ... ME 8 Version nachgeschaut
8. Windows gestartet ...ME8 Treiber für Windows installiert ...neugestartet
...wenn ich nun eine Ivy CPU installiere , brauch ich nur die noch nicht
installierten Treiber für Ivy aus dem ME Updatepaket von MSI
installieren
mein MB wäre nun bereit für eine neue CPU :thumb
am USB 2 Anschluss;)

ok ...
Mainboard: MSI P67A GD55(B3)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1343200803 »
Gespeichert
MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi BIOS 1.70 / Ryzen 9 3900X @3,8GHz / Corsair H150i Pro / Fractal Design Define R6 Black
2x 16GB G.Skill DDR4-3600MHz CL17 / MSI RTX2070 SUPER Gaming / Corsair Force Series MP600 1TB PCIe4.0 / Corsair RMi 850W

Frogshock

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 400
Umfrage Ivy Bridge Mainboard Update
« Antwort #2 am: 25. Juli 2012, 07:53:32 »

Danke,

wie ich sehe, steht in Deiner Sig, MSI P67A GD55...ich nehme mal an, das das dieses MB war?
Sorry vergessen reinzuschreiben welches MB...

mfg Frogshock
Gespeichert
Das war kein Furz, das war der Versuch meinem Ar*** das Sprechen beizubringen