Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25  (Gelesen 17484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #40 am: 06. Juli 2012, 14:28:19 »

Also schon mal danke für die Werte damit kann ich dann schon mal etwas anfangen.   :thumb
Ich werde es gleich testen wenn ich wieder zuhause bin.

Hast du Intel EIST aktiviert gelassen? Viele sagen das sollte man deaktivieren?

Hast du den FSB Teiler auf Auto gelassen?

Und was ist MCH Voltage?

Ich habe:

CPU Voltage
DRAM Voltage
NB Voltage
VTT Voltage
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1341577934 »
Gespeichert

zsde

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #41 am: 06. Juli 2012, 15:04:59 »

MCH ist NB bei dir.

EIST war aktiviert. Das musst du testen ob es bei dir geht oder nicht.

G41 chipset \"boards\" sind alle ziemlich limitiert. ~350FSB ist so ungefaehr das Ende.

FSB Teiler musst du erstmal einstellen das deine RAM bei zirka 1066 bleibt bis du ein stabieles system hast. Danach kannst du RAM uebertaktung testen.
Gespeichert
MSI Z77A-GD65; BIOS10.6B7; i7-3770K@4,5GHz; Noctua NH-C14; Win7-64; Corsair 4X4Gb CML16GX3M4A2133C11B; MSI GTX660Ti PE; WD300 SATAIII VR; ST1TB; Sony Optiarc DVD RW; Corsair TX650; Corsair Neutron 256GB; Asrock H87M i5-4670
for English MSI support http://www.hardwaregurus.net/

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #42 am: 06. Juli 2012, 16:20:33 »

Ok habe gerade noch gemerkt das ich CPU VTT habe und nicht FSB VTT. Was meinste?

Und welches Board hattest du verwendet? Weil wenn ich mir den Thread so anschau hat mein Board mehr Nachteile als ich dachte^^

Würde mir ein Board mit P43 Chipsatz besser tun?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1341585678 »
Gespeichert

zsde

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #43 am: 06. Juli 2012, 16:47:53 »

Bei dir heisst es CPU VTT.

Ich hatte das P45 Platinum. Wahrscheinlich das beste LGA775 OC board das es gab. FSB 450 + :-D

Aber zurueck zur Wirklichkeit. Leider waren die G41 chipset boards nicht eigentlich Entworfen zum Uebertakten, dat hat man mal schon ein P45 noetig. Am besten probieren und sehen wie weit du es schaffst und das so akzeptieren. Wenn du dich im Netz umschaust wirst du schnell Erfahren das die neisten G41 boards bei zirka 350FSB so ziemlich am Ende sind.

Deine NB Voltage kannst du Anfangs tiefer lassen ~1,25 - 1,3 bis du deine Speicher Frequenz uebertaktest. Musst du aber selber testen und sehen ob es mehr stabilitaet bringt.

Hier ein paar BSOD codes die dir helfen sollten um zu sehen wo das Problem sein koennte. Viel spass. :thumbsup:

0x101 = increase vcore
0x124 = increase/decrease vcore or CPU VTT...have to test to see which one it is
0x1E = increase vcore
0x3B = increase vcore
0x3D = increase vcore
0xD1 = CPU VTT, increase/decrease as necessary
0x9C = CPU VTT most likely, but increasing vcore has helped in some instances
0x50 = RAM timings/Frequency unstable, increase RAM voltage or adjust CPU VTT, 0x109 = Not enough or too Much memory voltage
0x116 = Low NB voltage, GPU issue (most common when running multi-GPU/overclocking GPU) 0x124 = VCore too low
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1341586250 »
Gespeichert
MSI Z77A-GD65; BIOS10.6B7; i7-3770K@4,5GHz; Noctua NH-C14; Win7-64; Corsair 4X4Gb CML16GX3M4A2133C11B; MSI GTX660Ti PE; WD300 SATAIII VR; ST1TB; Sony Optiarc DVD RW; Corsair TX650; Corsair Neutron 256GB; Asrock H87M i5-4670
for English MSI support http://www.hardwaregurus.net/

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #44 am: 06. Juli 2012, 16:59:10 »

Haha das mit den Codes ist ja ganz nett, aber ich hatte noch keinen mit OC entweder der PC fährt hoch oder nicht^^
mehr ist noch nicht passiert und immer wenn er noch hochgefahren ist -> CMOS Reset
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1341587922 »
Gespeichert

zsde

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #45 am: 06. Juli 2012, 17:16:12 »

Hier ist ein Englisher OC Bericht fuer core 2 quad Prozessoren. Das koennte dir helfen. http://www.tomshardware.com/forum/259899-29-core-overclocking-guide
Gespeichert
MSI Z77A-GD65; BIOS10.6B7; i7-3770K@4,5GHz; Noctua NH-C14; Win7-64; Corsair 4X4Gb CML16GX3M4A2133C11B; MSI GTX660Ti PE; WD300 SATAIII VR; ST1TB; Sony Optiarc DVD RW; Corsair TX650; Corsair Neutron 256GB; Asrock H87M i5-4670
for English MSI support http://www.hardwaregurus.net/

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #46 am: 06. Juli 2012, 17:19:12 »

Ja danke aber glaub mit dem Board bringt des nix^^

SOOO also danke an alle die hier was geschrieben haben!  :thumb
Doch der G41 Chip macht nicht viel mit... Egal was man verändert über 342MHz komm ich nicht  :lol:

Es kommt immer wieder aufs gleiche raus:

Entweder man kauft sich ne gute teure CPU und ein günstiges Mainboard
Oder man kauft sich ne billige CPU und ein teures Mainboard zum Overclocken^^
Gespeichert

zsde

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #47 am: 06. Juli 2012, 18:39:47 »

Zitat
Entweder man kauft sich ne gute teure CPU und ein günstiges Mainboard
Oder man kauft sich ne billige CPU und ein teures Mainboard zum Overclocken^^
Beides ungefaehr das gleiche Resultat. :-P

Ein mittelmaessiges board mit mittelmaessiger CPU ist da schon Angewiesen. :]
Bei den neuen MSI MB serien ein -GD55 oder besser.
Gespeichert
MSI Z77A-GD65; BIOS10.6B7; i7-3770K@4,5GHz; Noctua NH-C14; Win7-64; Corsair 4X4Gb CML16GX3M4A2133C11B; MSI GTX660Ti PE; WD300 SATAIII VR; ST1TB; Sony Optiarc DVD RW; Corsair TX650; Corsair Neutron 256GB; Asrock H87M i5-4670
for English MSI support http://www.hardwaregurus.net/

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #48 am: 06. Juli 2012, 21:49:35 »

Welche Chipsätze sind denn empfehlenswert?

Hab ein paar Boards gefunden:
P35 / Express
P41
P43
P45 / Express
Nvidia nForce 790i Ultra
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.738
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #49 am: 06. Juli 2012, 22:04:29 »

Bei deiner Auswahl defintiv ein P45 Board.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #50 am: 06. Juli 2012, 22:08:47 »

Ja die Frage war ja allgemein was ihr empfehlen könnt
meine Auswahl war was ich so alle gfunden habe
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #51 am: 07. Juli 2012, 01:28:50 »

Du mußt auch schauen, welches Board DDR3 unterstützt ;-)
Gespeichert

zsde

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #52 am: 07. Juli 2012, 10:27:06 »

Ich wuerde bestimmt das P45 board versuchen. Wahrscheinlich baruchst du dann DDR2 :?:
Gespeichert
MSI Z77A-GD65; BIOS10.6B7; i7-3770K@4,5GHz; Noctua NH-C14; Win7-64; Corsair 4X4Gb CML16GX3M4A2133C11B; MSI GTX660Ti PE; WD300 SATAIII VR; ST1TB; Sony Optiarc DVD RW; Corsair TX650; Corsair Neutron 256GB; Asrock H87M i5-4670
for English MSI support http://www.hardwaregurus.net/

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #53 am: 07. Juli 2012, 10:38:09 »

Ja es es gibt auch welche mit DDR3 das Problem is halt das dann auch andere Leute Interessean so einem Board habe^^

Will aber meine OCZ behalten weil Sie schnell sind und ich Sie günstig bekommen habe.
Gute DDR2 sind ja sehr teuer, da kost ja ein 1GB um die 20€ bei DDR3 bekommt man 4GB^^

Was haltet ihr von nVidia Chipsätzen?


Wie findet ihr das AsRock P45DE3
http://www.asrock.com/mb/overview.de.asp?Model=P45DE3
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1341650596 »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #54 am: 07. Juli 2012, 11:48:56 »

Zitat von: \'Trashman8814\',\'index.php?page=Thread&postID=800997#post800997\'
Was haltet ihr von nVidia Chipsätzen?
Dann machst du ja noch einen Schritt zurück! DDR3 Support wirst du dort fast keinen finden.

Auch ein P45 mit DDR3, wirst du nur noch gebraucht bekommen. Wenn du z.B. das HIER nimmst, kannst du auch dene CPU verkaufen und davon ein Sockel 1155 System aufbauen. Ich würde jedenfalls nicht mehr in \"alte\" Hardware investieren ;-) .
Gespeichert

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #55 am: 07. Juli 2012, 15:10:16 »

Was ist der Unterschiedzwischen 1155 und 1156 außer die CPU Supports?

Wenn LGA1156 welcher Chipsatz wäre gut?

Sehe hier welche mit P55 Express?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1341666864 »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #56 am: 07. Juli 2012, 15:34:05 »

1156 wird fast nur vom P55 unterstützt. Dieser ist aber auch schon wieder \"veraltet\". CPU und Board sind aber ungefähr in der selben Preislage, wie 1155 Systeme. Ich würde, wie schon gesagt, nicht mehr auf ein \"altes\" System aufbauen.
Ein Z77A G45 für ca 110€
Dazu einen i5 ca 200€
Deine CPU bringt dir vielleicht noch 100€ und ein Board willst du anscheinend sowieso kaufen. Somit hättest du efektiv 100€ mehr bezahlt als mit deinem jetzigen Vorhaben. Ob es Sinn macht, überhaupt Geld auszugeben, nur weil die CPU sich nicht nach deinen Wünschen takten läß, wage ich noch zu bezweifeln. Warum willst du öcken?
Bist du mit der CPU bei irgenteiner Anwendung am Ende?
Ich würde, wenn überhaupt, das Maximum rausholen und es dabei belassen.
Wenn ich aber investieren würde, dann nicht mehr in ein \"veraltetes\" System.
Das ist aber nur meine persönliche Meinung! ;-)
Gespeichert

Trashman8814

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #57 am: 07. Juli 2012, 15:37:51 »

Jaja ich seh mich schon um, aber ich bin kein Fan von Neuteilen  :lol:

Ich schau eigentlich oft nach gebrauchten, weil wenn sie vollfunktionsfähig sind...

Ich schau mich dann mal nach ein 1155er um
Danke

Ich seh hier welche mit Intel H61(B3) aber von Asus kann man glaub alle nehmen auch zum übertakten? Oder?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1341668363 »
Gespeichert

zsde

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #58 am: 07. Juli 2012, 15:44:18 »

1156 ist auch schon EOL, also am Ende. Also dann 1155. Da gibt es inzwischen Sandy Bridge 32nm und den neueren Ivy Bridge 22nm. Die CPU preise sind ungefaehr gleich. Dann musst du nur beschliessen ob die neueren Ivy boards (Panther Point) MB kaufst oder die vorigen Sandy Boards (Cougar Point). Meine anbefehlung waere ein Ivy board. Zum uebertakten auf beiden chipsaetzen brauchst du dann eine \"K\" CPU, also Sandy Bridge waere das eine 2500K, 2600K oder 2700K. Bei Ivy waere das 3570K oder 3770K.
Hier kannst du dich informieren ueber die Ivy chipset boards. http://www.anandtech.com/show/5728/intel-z77-panther-point-chipset-and-motherboard-preview-asrock-asus-gigabyte-msi-ecs-and-biostar
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1341668687 »
Gespeichert
MSI Z77A-GD65; BIOS10.6B7; i7-3770K@4,5GHz; Noctua NH-C14; Win7-64; Corsair 4X4Gb CML16GX3M4A2133C11B; MSI GTX660Ti PE; WD300 SATAIII VR; ST1TB; Sony Optiarc DVD RW; Corsair TX650; Corsair Neutron 256GB; Asrock H87M i5-4670
for English MSI support http://www.hardwaregurus.net/

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Intel Core 2 Quad Q9450 max.OC / MSI G41M-P25
« Antwort #59 am: 07. Juli 2012, 15:49:33 »

Zitat von: \'Trashman8814\',\'index.php?page=Thread&postID=801032#post801032\'
Ich seh hier welche mit Intel H61(B3) aber von Asus kann man glaub alle nehmen auch zum übertakten? Oder?
Dann bekommst du wahrscheinlich die selben Probleme wie jetzt. H61 hat bei MSI nichtmal Kühlkörper für die Spannungswandler. Beim öcken entstehen aber an verschiedenen Stellen Temperaturen, die abgeführt werden müssen. H61 ist in diesem Falle wahrscheinlich keine gute Wahl.

Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=801031#post801031\'
Ob es Sinn macht, überhaupt Geld auszugeben, nur weil die CPU sich nicht nach deinen Wünschen takten läß, wage ich noch zu bezweifeln. Warum willst du öcken?

Bist du mit der CPU bei irgenteiner Anwendung am Ende?

Ich würde, wenn überhaupt, das Maximum rausholen und es dabei belassen.
Was ist damit?
Gespeichert