Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)  (Gelesen 2952 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

calav3ra

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Hallo und guten Tag erstmal, so ganz frisch hier im Forum,

bin jetzt auch unter den MSI\'lern mit dem oben genannten Mainboard und ner Ivy CPU (i5 3450). Jetzt hab ich das Problem, dass ich aus meinem Altrechner eine Radeon 6950 mitgenommen hab (noch sehr neu, hab sie eigentlich jetzt nur für den neuen PC mit Ivy gekauft). Für die Karten gibt es ja Flash-unlocks auf die Radeon 6970 und das hatte ich damals erfolgreich durchgeführt.

Die Karte hat auch im alten PC so ziemlich gut funktioniert, sogar mit ner Mehrbelastung von 20% (einstellbar im AMD Vision Control Center), womit die Karte ordentlichst Strom saugt. Dazu war ein Phenom 9950 BE drin (richtig fieser Stromschlucker). Sooo, jetzt kommen wir mal zum Kern des ganzen:

In diesem alten Board (Gigabyte) hat die Karte so sehr gut funktioniert, also quasi mit Bios unlock und +20%. Hier im MSI Board, bootet der Rechner erst gar nicht. Das einzige, was geht, ist den DualBIOS-Kippschalter auf das Default-Bios zurückstellen und dann den PC anmachen. Dann kann ich hier wunderbar booten. Aber damit geht die Karte eben nur als 6950 durch.

Das Netzteil ist ein bequiet straight power 500w mit gold zertifizierung.

Mein verdacht ist ja, dass eigentlich das Netzteil grenzwertig dimensioniert ist, aber wieso konnte ich vorher dann alles spielen (zB Witcher 2 in full-hd mit allem an) ohne das es probleme gab, und jetzt fährt so nicht mal das board an? Auch war es vorhin so, das ich zwei RAM-Riegel mehr verbaut hatte und die CPU statt 77W TDP bei 145W TDP war. Und übertakten war zeitgleich auch noch möglich, zwar nur auf 200 MHz mehr, aber ich glaube die AMD Software hat gleich mal 0,1V mehr Saft draufgegeben.

Ich brauch da eure Hilfe - irgendwie macht das wenig Sinn, das vorher augenscheinlich viel mehr Strom im System verbraucht wurde, und alles lief ohne Abstürze, etc - und jetzt fährt er ja weigesagt nicht mal an :)

Ich hab übrigens natürlich schon die neueste Bios Version draufgespielt (2.3), daran liegts nicht.


Viele Grüße und besten Dank für Infos aller Art,
calav3ra


« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1337644615 »
Gespeichert

calav3ra

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #1 am: 23. Mai 2012, 11:48:49 »

Hab mich beim MSI Support angemeldet. Die bisherige Antwort besteht darin, ich solle ein Board-fremdes BIOS flashen !!!
Der Link dazu war für ein Big Bang Board: ftp2.msi.com.tw/.../BIOS0523/E7758IMS.242.rom

Also scheint immerhin auch der selbe Chipsatz bzw Code zu sein: 7758.
Aber ob ich das wirklich flashen soll??? Ich weiß ja nicht...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1337768257 »
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #2 am: 23. Mai 2012, 12:19:57 »

Das mit dem Bang hat nur was mit dem Zugang zum Server wo die Datei liegt zu tun. ;)
Gespeichert

calav3ra

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #3 am: 23. Mai 2012, 12:32:44 »

Auch schon gemerkt ^^ Außerdem kam für das G45 vor zwei Wochen ein Bios raus, dass die OC performance verbessert. Aber ich tendier eher zu nem neuen Netzteil....
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.419
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #4 am: 23. Mai 2012, 12:45:18 »

kannst du mir den kompletten Link bitte per PN senden?
(Oder anDrasch, kennst du das, was ich suche?)

Das ist ein Beta-BIOS, was die dir verlinkt haben. Wenn Probleme auftreten dann passen die da was an und geben das zum DL.

Bein Strom ist die Frage, auf welcher Stromschiene der gebraucht wurde. MSI erzeugt z.B. die CPU-Spannung aus 12V. D.h. die muß stärker sein.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

calav3ra

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #5 am: 23. Mai 2012, 12:47:52 »

Ja, kann ich, hab ihn nur gelöscht weil mir dann eingefallen ist das es vielleicht nicht so gut ist, wenn er öffentlich ist :D
Gespeichert

calav3ra

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #6 am: 23. Mai 2012, 12:53:00 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=798985#post798985\'
Bein Strom ist die Frage, auf welcher Stromschiene der gebraucht wurde. MSI erzeugt z.B. die CPU-Spannung aus 12V. D.h. die muß stärker sein.
Ok das erklärt einiges, denke ich. Denn ist nicht die 12V Schiene (1+2) dass, wo die GPU ihren Strom auch herbekommt. Wenn das bei meinem GIgabyte Am2+ Board so war, kann ja durchaus sein, dass die 12V Schiene gereicht hat.


Allerdings Frage ich mich, warum MSI dass so macht, denn die 3V SChiene ist doch Leistungsmäßig auch nicht zu verachten, und liegt jetzt ja brach, ist also ungenutzt. Oder was geht noch über die 3er ?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.419
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #7 am: 23. Mai 2012, 13:16:09 »

Zitat von: \'calav3ra\',\'index.php?page=Thread&postID=798987#post798987\'
Ja, kann ich, hab ihn nur gelöscht weil mir dann eingefallen ist das es vielleicht nicht so gut ist, wenn er öffentlich ist
sehr gute Entscheidung! Die Forumsoftware ist so eingestellt, dass ein Teil des Links gelöscht worden wäre.

Eine CPU zieht beispielsweise 90W. Elektrotechnik: Strom x Spannung = Leistung
Bei gleicher Leistung und steigender Spannung sinkt der benötigte Strom:
90 Watt bei 3 Volt sind 30 Ampere
90 Watt bei 12 Volt sind 7,5 Ampere. Das System aus Kabel und Kontakten wird weniger belastet. Das ist der Hintergrund. Die Leiterbahnen auf dem Board können schmaler werden. Dort gibt es ganze Leiterplattenebenen nur für die Stromversorgung. Ich denke auch, das sich die 12V besser ausregeln lassen.

Was noch alles über die 3V geht, kann ich dir nicht sagen. Z.B müssen für jeden USB-Anschluß 0,5A bereitgehalten werden. Es gibt ja noch die 5V. Sehr viele der Schaltkreise auf dem Board verwenden diese Spannungen.

Hast du mal gerechnet, wieviel Strom in eine CPU fließt?
90W bei 1,2V gleich 75A. Die meisten Anschlüsse einer CPU sind Stromanschlüsse.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

calav3ra

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #8 am: 24. Mai 2012, 15:03:28 »

Tja liebe Leute, selbst mit einem neuen Netzteil geht es nicht. Hab gerade das BeQuiet E9 680W CM verbaut.
Nachdem mit der MSI Support nochmal ausdrücklich gesagt hat, dass das bereitgestellte BIOS das aktuellste für mein Board sei, hab ich auch das aufgespielt und es klappt einfach nicht.

Hab jetzt v2.4b2 drauf.

So. Warum ging die Karte vorher ge-unlocked und warum jetzt nicht mehr?
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #9 am: 24. Mai 2012, 15:51:10 »

Wie sieht es denn aus, wenn du das 6950 VBios wieder aufspielst? Läuft die Karte dann?
Hab schon gefunden. Dann läuft sie problemlos.
Mich würde mal interessieren, ob eine orginale 6970 deines Herstellers auf dem Board läuft.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1337867702 »
Gespeichert

calav3ra

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #10 am: 24. Mai 2012, 16:09:18 »

Das würde mich auch interessieren. Wäre ja skandalös, wenn nicht.

Du hast übrigens recht, ich kann die Karte nur mit dem original BIOs der 6950 booten. Wenn ich das BIOS verändere mit Kleinigkeiten wie Idle-Takt oder Min-Temp für Lüfter, bootet sie zwar, aber der Anzeigetreiber zeigt einen Bluescreen an bevor der Win7 Willkommensbildschirm kommt.

Wenn ich das 6970 Bios nehme oder das das 6950 Bios so abändere, das die Shader freigeschalten werden, bootet er nicht mehr, bzw. landet in einer Bootloop, sprich: Rechner geht an, piepst 1x, Maus geht an, Monitor nicht --> Neustart, selbes Spiel von vorne.




Ich hab dem MSi Support nochmal geschrieben, allerdings nicht gefragt, ob sie zufällig ne 6970 dahaben und das testen können ob die Karte an sich geht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1337869746 »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #11 am: 24. Mai 2012, 17:19:40 »

Da es sich bei der gemoddeten 6950 im eigentlichen Sinne um OC handelt, glaube ich kaum, das sich dort jemand damit beschäftigt. Denn wenn sie im \"orginal\" läuft, tut sie ja ihren Dienst. Vielleicht hast du aber Glück und es kümmert sich jemand drum. Auf jeden Fall nicht aufgeben :winke
Gespeichert

calav3ra

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Z77A G43 - Fährt nicht hoch mit Radeon 6970 (Flash unlock von 6950)
« Antwort #12 am: 24. Mai 2012, 20:33:55 »

Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=799036#post799036\'
Da es sich bei der gemoddeten 6950 im eigentlichen Sinne um OC handelt, glaube ich kaum, das sich dort jemand damit beschäftigt. Denn wenn sie im \"orginal\" läuft, tut sie ja ihren Dienst. Vielleicht hast du aber Glück und es kümmert sich jemand drum. Auf jeden Fall nicht aufgeben :winke
Ja, ich bin aber guten Mutes nachdem ich das hier gefunden hab:

http://rog.asus.com/forum/showthread.php?13704-MSI-6970-unlock-not-working-on-my-Asus-Maximus-Gene-V/page2&s=edf9b17a922aa11688350dfa1619bf43


Selbes Problem auf dem Asus Board mit dem Z77
Gespeichert