Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5  (Gelesen 4994 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BalticSun

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« am: 30. April 2012, 10:55:36 »

Moin Community,

Ich habe mir grade ein neues System zusammen gebaut.Da ich viel am zocken bin,bin ich vom q6600 auf Ivy Bridge umgestiegen.

[align=left]Mein System ist :
IB 3570K
MB z77 gd65 (Bios V 10,5)
Ram Geil 1600
Gigabyte 570 Gtx rev.2
Ssd 830 64 Gb (NTFS)
HDD 500Gb (NFTS)
HDD 1000Gb (NFTS)
Win7 Ultimate
CoolerMaster 600w Silent Pro M
Cpu Kühler Scythe Mugen3 PCGH edition

Im Handbuch stehen leider nicht die optimalen Einstellungen , da ich auch gerne Virtu Mvp und ClickBios benutzen möchte,

würde ich mich freuen wenn hier jemand Tips für die richtige Konfig. geben könnte.

Probleme sind zB. ClickBios im windows betrieb funktioniert nicht und die Win7 installation im Efi Modus klappt auch nicht da mein

DVD Laufwerk als Blk5 angezeigt wird.


Vielen Dank im voraus,

Gruß Björn

Hier sind paar bilder zu den Einstellungen:



[/center][/align]
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1335782713 »
Gespeichert

BalticSun

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #1 am: 30. April 2012, 10:59:05 »

und noch 2 Bilder:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1335776519 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.321
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #2 am: 30. April 2012, 12:01:48 »

Du mußt eine ganze Menge einstellen.
Ich befürchte, du weißt nicht, was welche Einstellung macht.

Den 2. SATA-Controller abschalten, wenn du den nicht nutzt.
Den Rest auf deinen Bildern einschalten.
Bei OC den Adjust CPU Ratio ruhig höher stellen. Wie verhält er sich auf Auto?
den nicht über das OS verstellen.

Virtu und Virtu Universal MVP sind alles im Handbuch zu den Applikationen beschrieben, was es zum Board dazu gibt.
Das Handbuch gibt es auch hier als PDF: http://de.msi.com/product/mb/Z77A-GD65.html#/?div=QuickGuide

ClickBIOSII braucht das aktuelle dotNET von MS. Also alle Updates installieren.
wenn dir dotNET fehlt, hilft dir das Microsoft Software Center
http://www.com-magazin.de/aktuell/com-tools/com-microsoft-software-center.html
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

BalticSun

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #3 am: 30. April 2012, 12:44:12 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=797847#post797847\'
Du mußt eine ganze Menge einstellen.

Ich befürchte, du weißt nicht, was welche Einstellung macht.
Da hast du recht^^. Leider kenn ich nicht alle Funktionen. Aber Danke das du dir die Zeit genommen,da mal rein zu schauen. :thumb

Welche Werte muss ich denn bei Integriete Grafikgeräte Konfiguration,auf Bild 3 einstellen?

Und den Pci Latenztimer einstellen?

Gruß Björn


« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1335784107 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.321
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #4 am: 30. April 2012, 13:38:13 »

Schau dir bitte das oben genannte Handbuch ab Seite 49/57 an. Da wird dir der Unterschied zwischen Virtu und Virtu MVP gezeigt und beschrieben, was im BIOS eingestellt werden muß.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

BalticSun

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #5 am: 30. April 2012, 14:52:49 »

So ich hab mal versucht mich da rein zu fuchsen ^^

Wenn ich Virtu Universal richtig verstanden habe, muss ich den d-mode aktivieren und den Monitor an die Graka anschliesen.

Das hab ich gemacht.) Ich habe aber noch mehr Einstellmöglichkeiten,wie z.B . Geteilter-Integrieter-Grafikspeicher. Wie bei B7 zu erkennen ist.

Ich habe die anderen Funktionen auch aktiviert, vielleicht mag mir jemand oder du die Werte die eingestellt werden müssen zu sagen.

Vielen Dank im voraus, :thumb

Ps: dot Net ist drauf,ich installier Clickbios nochmal neu



Gespeichert

BalticSun

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #6 am: 30. April 2012, 15:05:37 »

und noch 2 Bilder,vielen Dank für die Mühe :thumb
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.321
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #7 am: 30. April 2012, 15:59:04 »

die Standardwerte kannst du erstmal so lassen.
Bei b1 den IEEE1394 ausschalten wenn du den nicht nutzt.
Das gleiche mit dem externen SATA Controller wenn du den nicht nutzt.

Bei b2 würde ich den letzten Punkt auch einschalten und den neuen Punkt erstmal unverändert belassen.

b3 ist Geschmackssache. Ich habe die letzten 3 aktiviert. Wenn du den Rechner auch über einen (Home-)Server starten willst, brauchst du den 4. Punkt von unten.

b4 kann eigentlich so erstmal bleiben. Wie taktet die CPU bei Abstimmung der Prozessor-Ratio auf Auto? Geht sie nur bis 34 oder auch höher? Mit CPU-Burner testen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

BalticSun

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #8 am: 30. April 2012, 17:11:59 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=797862#post797862\'
Bei b1 den IEEE1394 ausschalten wenn du den nicht nutzt.
Also den Firewireanschluss benutz ich nicht den werde ich abschalten. b3 ist wirklich geschmacksache^^.

Die Cpu geht bis x37 hoch.

Dat olle clickbios funzt immer noch nicht,gleiche Fehlermeldung wie oben...

Virtu haut hin )

Alle Updates laut win sind drauf.


« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1335799630 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.321
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #9 am: 30. April 2012, 19:57:02 »

ok, dann stell mal Auto auf 44.

b5: Bei den Timings und so \"spiel\" bitte nicht rum.
b6: 1. Dein LW mit Betriebsystem, normalerweise eine Festplatte
2. eine CD-ROM DVD oder Blueray-Writer.


unter 1. und so weiter kannst du die Reihenfolge der Laufwerke auch sortieren. Also 1. dann 2 und dann 3. Festplatte.
Dann machst du mit den unteren Einstellungen im Bild.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

BalticSun

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #10 am: 05. Mai 2012, 07:47:23 »

Hallo Notnagel, ich hatte paar Tage Urlaub.

Die Bootreihenfolge ist soweit klar.

Auto ist auf 44.
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=797872#post797872\'
Dann machst du mit den unteren Einstellungen im Bild.

Was meinst du damit?


Wenn ich den multi auf 44 setze läuft bf3 bzw. prime nicht mehr,gibs nen freeze und Fehlermeldung bei prime.

Vielleicht magst es dir mal anschauen.

Gruß Björn


« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1336206763 »
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #11 am: 05. Mai 2012, 12:13:21 »

Zitat von: \'BalticSun\',\'index.php?page=Thread&postID=798056#post798056\'
Wenn ich den multi auf 44 setze läuft bf3 bzw. prime nicht mehr,gibs nen freeze und Fehlermeldung bei prime.
Hallo. Erstmal Turbo Modus ausschalten!Probier mal mit Multi 43.Nicht jede CPU muss auf Auto mit 4400Mhz laufen.
I.d.R. sind bei den 4Kernern aber durchweg 4200-4500mhz möglich.
Hatte CPUs die liefen mit 4500Mhz, schlechtester Wert war 4200Mhz bei wenigen@ Auto VCore
4300Mhz war fast immer möglich.
Gruß
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1336212877 »
Gespeichert
MSI Forum

BalticSun

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Z77 gd64 Bios Einstellungen Vers. 10,5
« Antwort #12 am: 06. Mai 2012, 08:45:48 »

Vielen Dank für deinen Beitrag. Es ist für mich halt noch´n Unterschied zwischen den Q6600 und den Ivy Bridge Einstellungen.

Erstmal muss das so reichen.

Was ich gerne noch Wissen möchte ist, warum beim ClickBios 2 immer diese Fehlermeldung kommt?

Ich habe das mal gegoogelt und beim control center 2 gibt es wohl die gleiche Fehlermeldung, weiss Jemand zufällig die passende Lösung?

Ich wede mal weiter lesen^^
Gespeichert