Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [gelöst] [X79A-GD65 (8D) + SSD] AHCI Treiber von MS oder Intel verwenden?  (Gelesen 2626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

leftshift

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17

Hallo,



ich habe an einem X79A-GD65(8D) eine SSD angeschlossen. Nun liest man ja in einigen Foren das die AHCI Treiber vom Microsoft in Verbindung mit einer SSD bessere Transferraten hätten als die Treiber von Intel. Hat jemand von Euch damit Erfahrung?
Vielen Dank im voraus.



« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1335243371 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Probier einfach beide aus und schau Dir mit entsprechenden Benchmark-Programmen die Resultate an, damit Du für Deine spezifische Konfiguration herausfinden kannst, was hier gegebenenfalls \"besser\", \"schlechter\" oder halt \"genauso gut\" funktioniert.

Diesen einfach zu erledigenden Selbsttest kann hier kein Meindungsaustausch ersetzen.  Interessiert bist Du ja letztendlich nicht an irgendwelchen Meinungen, sondern an konkreten Resultaten und Ergebnissen und niemand kann im Moment besser zu diesen gelangen, als Du selbst.
Gespeichert

leftshift

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17

Hallo,

ich habe jetzt beide getestet und muß für mein System sagen, daß ich keinen Unterschied bemerke. Ich bin kein Benchmarkfetischist und für mich ist es in Ordnung.

leftshift

Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473

Zu dem Entschluß bin ich auch gekommen. Intel hat einen guten Treiber, der MS in nichts nachsteht. Beim MSAHCI stört mich, das die SSD als USB Gerät sicher entfernt werden kann (so lautet jedenfalls die Anzeige) Da ich eine System SSD ja nicht entfernen will, und das USB Symbol nicht immer sehen will, nutze ich diesen Treiber auch nicht. Allerdings ist der MSAHCI besser als der Marvell Treiber, falls das jemanden interessiert. Nun muss man eben abwiegen, ob man 5-20 MB mehr Performance möchte, oder kein permanentes USB Symbol in der Taskleiste. Ich habe mich für das 2. entschieden und bald ist Marvell sowieso Geschichte :winke
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634

Sollen die Intel Treiber nicht mittlerweile Trim unterstützen? Oder unterstützen die Win-Treiber das auch?
Gespeichert

leftshift

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17

Hallo,

beide unterstützen mittlerweile TRIM.

leftshift

Gespeichert