Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.  (Gelesen 4333 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Harun93

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5

Guten Morgen liebe Gemeinde,
ich habe ein Problem. Ich habe mir am 11.12.2009 ein \"msi a7005 - baugleich mit cx700 soweit ich weiss\" bei Saturn gekauft.
Während des Kaufs habe ich drauf geachtet, dass ich eine Garantieverlängerung für 90 € mache.
Gemacht, getan. Hatte nach Monaten Probleme mit dem Lüfter und einem Geräusch das von dem Festplatten Bereich kam.
Reperatur geschickt. Zurückbekommen und alles in Ordnung. Lüfter wurd nur Sauber gemacht.


Jetz im Jahre 2012, habe ich das Problem, dass an der Festplatte Sektoren defekt bzw Kaputt sind und der Lüfter mal wieder Spinnt.
Bevor ich das Notebook wieder in die Reperatur schickte, habe ich vorher bei MSI angerufen und gefragt, ob ich das Notebook öffnen darf um den Lüfter sauber zumachen. Mir gab man ein JA, da der Garantie Siegel in Deutschland nicht gilt.
Getan, dennoch hat sich nach der Aktion vom Sauber machen nicht viel getan. Laptop in die Reperatur geschickt. Laptop seit 2 einhalb Wochen in der Reperatur. Jetzt hab ich mal nachgefragt und mir sagte man es sei noch in Bearbeitung also vom Saturn Mitarbeiter. Die Versicherung angerufen, gewartet gewartet. Der Frau erklärt worum es geht. Sie hat nachgeschaut und sagte mir plötzlich, ich dürfe das Notebook erst garnicht öffnen, da es sons die Garantie verliert ? Ehm, Ok dachte ich mir. Nochmal bei MSI angerufen und haben mir gesagt, ich darf es. Jetzt ist das Problem, dass ich das Notebook gerne wieder abgeben will, da ich mit dem Notebook nicht weiter arbeiten kann, wegen der Festplatte ! Ich bin in der Ausbildung, bei mir in der Stadt im Bereich Informationstechnik.
Damit kann ich nicht weiter arbeiten und vom Chef habe ich ebenfalls schon 1 Mahnung bekommen, da ich meine Arbeit nur zu Hause erledigen kann. Laut Vertrag könnte ich doch Anspruch auf Ermäßigung oder so beantragen ? Mein Notebook ist 25 Monate alt. Im Vertrag ist eine Tabelle, bei 25 bis 34 Monate ist eine Ermäßigung von 60 % vom Preis zuerhalten oder so.

ISt es möglich, dass ich die Ermäßigung beantrage, da das Problem weiterhin besteht ? Man sollte schon Wissen, dass eine Festplatte mit 254 defekten Sektoren, eigentlich gar nicht mehr sicher ist zuarbeiten. Allein wenn ich Sachen drauf habe, die ich nur da erledigen kann zurzeit.

Könnt ihr mir helfen ? Weiss nicht mehr weiter, ich bin derzeit auf der Arbeit und habe eine SMS von Saturn bekommen, dass das Notebook angekommen sei.

Bitte um Schnelle Hilfe :(
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #1 am: 09. März 2012, 08:36:32 »

Ich glaube hier gibt es zunächst erstmal eine Überschneidung von Zuständigkeiten.

Den Garantieverlängerungsvertrag hast du mit Saturn abgeschlossen, richtig? Und an Saturn hast Du Dich auch wegen der Reparaturgeschichte gewandt, korrekt?

Zitat
Jetzt hab ich mal nachgefragt und mir sagte man es sei noch in Bearbeitung also vom Saturn Mitarbeiter. Die Versicherung angerufen, gewartet gewartet. Der Frau erklärt worum es geht. Sie hat nachgeschaut und sagte mir plötzlich, ich dürfe das Notebook erst garnicht öffnen, da es sons die Garantie verliert ?

Bei der Garantie- und Gewährleistungsabwicklung direkt über MSI ist das mit dem Garantiesiegel eigentlich kein Problem (das hat MSI Dir ja gesagt).  

Das bedeutet aber wiederum nicht, dass bei einem Sonder-Garantieabkommen mit Saturn, nicht andere Regeln gelten können.

Zitat
Laut Vertrag könnte ich doch Anspruch auf Ermäßigung oder so beantragen ? Mein Notebook ist 25 Monate alt. Im Vertrag ist eine Tabelle, bei 25 bis 34 Monate ist eine Ermäßigung von 60 % vom Preis zuerhalten oder so.

Den Vertrag hast Du doch auch mit Saturn geschlossen, oder nicht? Auch hier müsstest Du das mit Saturn klären.
Gespeichert

Harun93

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #2 am: 09. März 2012, 08:57:01 »

Hallo Jack, die Garantieverlängerungsvertrag habe ich bei Saturn beim Kauf mitabgeschlossen für 90 €, Ja.

Wurde mir 2 mal von MSi gesagt, das es keine Problem geben wird, wenn ich das Gerät öffne um den Lüfter sauber zumachen, aber sollte was schief laufen bzw ein teil defekt sein, ist es auf eigene Gefahr und es wird nichts gemacht.

Auch wenn es keine andere Regeln gelten, es ist doch sehr komisch, dass es nicht ausgetauscht wird ? Ich sag mal, eine Festplatte mit 100 defekten Sektoren ist Ja noch OK, aber eine Festplatte mit 254 defekten Sektoren ? Ja, schön und gut ist aber wirklich viel.


Ja Vertrag wurd mit Saturn gemacht, ich bekam jetzt gerade als ich anrufte, eine Antwort, ich solle doch Windows 7 neuaufspielen um das Problem zulösen. Ich fühl mich hier richtig verarscht -.-

Ich muss anscheind etwas mit Druck reden.



Ich hab das Problem, dass Ja die Garantie durch MSI schon abgelaufen ist, oder nicht ? 2 Jahre ? Kauf war 2009 :S

 

Edit: Da Windows 7 ja vorinstalliert war, hatt ich wegen meiner arbeit Linux installiert, also Ubuntu.
Windows 7 ist nicht mehr drauf. War vorher aber drauf, auch bei der ersten Reperatur hat ich schon neuinstalliert, kein Recovery !
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1331280005 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #3 am: 09. März 2012, 09:33:49 »

Zitat
Ja Vertrag wurd mit Saturn gemacht, ich bekam jetzt gerade als ich anrufte, eine Antwort, ich solle doch Windows 7 neuaufspielen um das Problem zulösen. Ich fühl mich hier richtig verarscht -.-

Ich muss anscheind etwas mit Druck reden.

Zitat
Auch wenn es keine andere Regeln gelten, es ist doch sehr komisch, dass es nicht ausgetauscht wird ? Ich sag mal, eine Festplatte mit 100 defekten Sektoren ist Ja noch OK, aber eine Festplatte mit 254 defekten Sektoren ? Ja, schön und gut ist aber wirklich viel.

Das musst Du, denke ich, mit Saturn klären.
Gespeichert

MBurner

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 84
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #4 am: 09. März 2012, 10:24:12 »

ich denk mir, saturn will auch möglichst kostengünstig arbeiten. und das beinhaltet leider vermutlich auch, die kunden so lange hinzuhalten, bis die aufgeben.
MSI könnte dir hier nur in dem Sinne helfen, dass du das Notebook von Saturn zurückverlangst und es direkt bei MSI zur Reparatur anmeldest. Jedoch wirst du dann für die Reparatur in jedem Falle zahlen müssen und das ist ja nicht Sinn und Zweck einer Garantieverlängerung.
Tritt den Saturnmitarbeitern einfach n paar mal auf die Füße und noch mal kräftig vors Schienbein. DU hast die 90 € extra gezahlt, dafür kannst du auch wohl eine Gegenleistung in Form einer Reparatur verlangen.
Gespeichert
-All Your Base Are Belong To Us-

Harun93

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #5 am: 09. März 2012, 10:53:05 »

Danke euch noch mal für die Antworten. Gibts wohl keine andere Wahl als dennen einmal richtig die Meinung zusagen.
Werde mich nach der Arbeit später nochmal melden und tut mir leid für die Späte Antwort, musste leider ein Job erledigen beim Straßenverkehrsamt wegen 2 PC\'s.

Kann Ja nciht sein, dass mir da nichts repariert wird, diese dumm heinnis :)

Danke nochmals :) Melde mich gegen 17 oder 18 Uhr :)
Gespeichert

Harun93

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #6 am: 10. März 2012, 00:58:00 »

So Schuldigung für die Verspätung der Benachrichtigung. Nun Laptop wieder im alten zustand erhalten, also das gleiche Problem besteht weiterhin. Lüfter soll Sauber gemacht worden sein, aber naja ne von Sauber halte ich etwas anderes.

Jetzt macht die Festplatte aufeinmal so lauten Geräusch also so art Luft die man hört, sobald ich aufs Laptop bzw mit der Hand gegen das Gehäuse nach unten drücke ist es weg.

Vom mitarbeiter ebenfalls wur dmir gesagt, das nichts gemacht wurde, da nicht das Original Betriebssystem drauf ist. Was sind das für PC Techniker die da eingestellt sind ? Können die nicht mit Linux arbeiten ? Einfach Betriebssystem meiner Meinung sogar einfacher als Windows.

Hier mal ein Screenshot:
Das ist doch nicht normal oder ? :(
Gespeichert

relanix

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #7 am: 10. März 2012, 22:22:07 »

Zum ersten, eine Klausel nachdem ein Garantieanspruch durch das öffnen des Gehäuses erlischt ist schlicht und einfach unwirksam. Dies hat der Bundesgerichtshof bereits entschieden, traurig das Läden wie Saturn immer noch diesen Versuch unternehmen.
Siehe auch: OLG Hamm, Urteil v. 14.02.2000, Az. 13 U 196/99, CuR 2000, 811 und Bundesgerichtshof BGH NJW 1980, 831
Zum zweiten handelt es sich hier eindeutig um einen Hardwarefehler (die Anzahl der defekten Sektoren der HDD spielt gar keine Rolle, selbst einer würde reichen), der nicht das geringste mit dem Betriebssystem zu tun hat. Sowas sollte selbst der Service von Saturn wissen (ich tippe mal die wissen das auch, aber man möchte ja Geld sparen).
Ich frag mich sowieso zu was die ein installiertes Betriebssystem brauchen, also ich kenne Service nur wo man sowas über eine Live-CD macht ohne das BS des Kunden zu starten. Aber bei Saturn ist wohl vieles etwas anders.
Du kannst ja bei Saturn mal (schriftlich) darum bitten dir die Klausel in den Garantiebestimmungen zu zeigen wo steht das bei Änderungen der Software der Garantieanspruch erlischt.
Das wäre mal der Knaller. :irre
Gespeichert

ludscha

  • Gast
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #8 am: 12. März 2012, 00:03:15 »

Mein Tipp,

schnapp dir den Filialleiter und mach bei dem Ordentlich Druck und Hartnackig bleiben,blos nicht abwimeln lassen.

Und nerv sie am besten jeden Tag damit .

Mfg
ludscha
Gespeichert

Harun93

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #9 am: 15. März 2012, 21:03:36 »

Entschuldigt mich für die Späte Antwort.
Hatte sehr viele Probleme mit meinem Chef bekommen, da das Problem mit dem Notebook nicht gelöst wurde.
Musste mir neuen Laptop kaufen, was ich mir wirklich eigentlich nicht Leisten kann. Aber mein Chef war etwas mitmir halt also zu mir und hat mir 800 € geliehen, was vom meinem Lohn je Monat 150 € abgezogen wird :-( :-( :-( Schade, aber sehr dankbar.

So ich werde morgen nach der Schule mal sofort hingehen und dennen sagen, dass die das Teil zurücknehmen sollen und ich eine Ermäßigung haben möchte. Das Bild werde ich auch zeigen. Noch ein Bild habe ich gemacht, als ich grad auf ein mal ein Bluescreen bekam, woraufhin das ding erst mal garnicht mehr an ging aber ers nach 10 minuten ? Schon komisch.

Danke für eure Antworten ! :) Sehr viele Dank :) werd morgen sofort draufzukommen!
Gespeichert

atatat99

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Festplatte & Lüfter Problem - Garantiefall, Schnelle Hilfe benötigt.
« Antwort #10 am: 18. März 2012, 21:35:15 »

vielleicht ne neue Festplatte kaufen und n neuen lüfter :thumb
der bluescreen war warscheinlich, weil der laptop zu heiß wurde ?-(
Gespeichert