Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80  (Gelesen 19644 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TommiX1980

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #40 am: 18. Juni 2012, 19:24:50 »

Nachdem ich ein 990FXA-GD80 wegen einem UEFI Defekt von MSI ausgetauscht bekommen hab, habe ich nun das selbe Problem wie bundi00. Es werden 16GB Speicher erkannt, aber es sind laut Windows 7 nur 12GB verwendbar.

Sobald ich den Speicher aus dem 4. Speicherslot ausbaue, erkennt er 12GB und 12GB sind auch verwendbar.

Wie bist Du weiter verfahren bundi00, hast Du das Problem irgendwie lösen können? Oder hast Du das Board zurück gesendet?

Der Speicher und die CPU liefen vorher sauber auf dem 790FX-GD70 und auch auf dem 990FXA-GD80 vor der RMA. Die anderen Systemdaten sind aus meinem sysprofile.de-Profil zu entnehmen.

MfG
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1340041899 »
Gespeichert

ludscha

  • Gast
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #41 am: 19. Juni 2012, 01:50:02 »

Probier mal die RAM-Spannung etwas zu erhöhen, ohne den Takt zu erhöhen .
Dasselbe Problem hatte ich mit meinem Triple-Kit mit X58 Chipsatz.

Bei Vollbestückung legen die Boards gern zu wenig VRam- Spannung an.

mfg
ludscha
Gespeichert

bundi00

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #42 am: 20. Juni 2012, 10:29:12 »

Gute idee mit der ram spannung. Nur in wie weit sollte ich sie erhoehen. Habe momentan 16 gb kingston speicher installiert auf 1,503 v.

Mein problem habe ich leider noch nicht behoben. Wollte mal ein zweites bs like suse installieren, um zu sehen ob sich was verändert. Ich will noch nicht wahr haben, das mein board ne macke hat.

Ps. Ich rate ab sofort generell von ocz ssd\'s ab. Meine vertex2 is in einem jahr nun 2 mal gestorben. Heute kommt meine neue. Die ocz gibts mit sicherheit neu erstattet bleibt aber zweite wahl und ersatz :)
Gespeichert
MSI Z270 Gaming M5 -Intel Core I7 6700K @ 4.4 GHz - Enermax Liquimax II 120 Wasserkühlung
MSI GTX 980 GAMING 4G
32 GB DDR4 Hyper FURY @ 2133 Mhz

256 GB Samsung EVO 950 M.2
512 GB Samsung EVO 850 M.2
1.5 TB Wester Digital greentec

900W Enermax Modu 87+ EMG900EWT

ludscha

  • Gast
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #43 am: 20. Juni 2012, 11:27:00 »

Laufen die RAM`s auf 1333 MHZ oder hast du sie schon übertaktet ??

Bei 1333 MHZ:

Ich würde sie mal auf 1,55 Volt setzen und schauen wie es sich auf die Erkennung auswirkt.

Und die Timings so einstellen wie sie auf der Verpackung angegeben sind.

Bei der Command Rate 1T lieber 2T nehmen , da 1T meistens etwas zu scharf ist.

Drosseln oder Erhöhen kann man die Spannung dann immer noch.

Wenn es funtzt würd ich die Timings und die Spannung manuell festsetzen.

Mfg
ludscha



« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1340184997 »
Gespeichert

bundi00

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #44 am: 20. Juni 2012, 12:22:07 »

Also Spannung hab ich manuell auf 1,503 V. Und ja noch läuft der Speicher auf 1333Mhz.
Von Den Timings hab ich leider nicht so ganz den Plan. Aber ich habs mal gecheckt und die standen automatisch auf den auch von \"kingston\" angegebenen settings.

Muss mich heute abend mal dabei machen. vllt schaff ichs auch erst morgen. Muss ja meine Neue SSD erstmal wieder einrichten.
Gespeichert
MSI Z270 Gaming M5 -Intel Core I7 6700K @ 4.4 GHz - Enermax Liquimax II 120 Wasserkühlung
MSI GTX 980 GAMING 4G
32 GB DDR4 Hyper FURY @ 2133 Mhz

256 GB Samsung EVO 950 M.2
512 GB Samsung EVO 850 M.2
1.5 TB Wester Digital greentec

900W Enermax Modu 87+ EMG900EWT

TommiX1980

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #45 am: 20. Juni 2012, 17:15:45 »

So, mit 1333 MHz, 2T und 1,55V hab ich nun 15GB verwendbar.
Gespeichert

bundi00

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #46 am: 20. Juni 2012, 20:47:22 »

Ich werde heute abend boch oder morgen mal selbiges. Ich werde wieder berichten.
Gespeichert
MSI Z270 Gaming M5 -Intel Core I7 6700K @ 4.4 GHz - Enermax Liquimax II 120 Wasserkühlung
MSI GTX 980 GAMING 4G
32 GB DDR4 Hyper FURY @ 2133 Mhz

256 GB Samsung EVO 950 M.2
512 GB Samsung EVO 850 M.2
1.5 TB Wester Digital greentec

900W Enermax Modu 87+ EMG900EWT

ludscha

  • Gast
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #47 am: 21. Juni 2012, 21:37:38 »

@ TommiX1980

Passt doch jetzt oder ??

Mfg
ludscha

Gespeichert

TommiX1980

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #48 am: 22. Juni 2012, 18:49:13 »

Naja wird halt immer noch nicht richtig erkannt 15GB von 16GB. Und das ist damit ein Fehler des Boards, weil mit einem anderen Board gab es bei der Kombo keine Probleme mit DDR3 1600 @ 9-9-9-24 und CR 1T. Da musste man noch nicht mal irgend welche Spannungen dafür einstellen.

Kann mir nicht helfen, aber BIOS Boards liefen stabiler und besser. Gibts denn noch ein normales BIOS für das Board? Ich brauch auch keine Maus dafür. X-(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1340383983 »
Gespeichert

TommiX1980

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #49 am: 29. September 2012, 14:24:35 »

Nachtrag: Nach einigem Testen mal ein kleines Fazit. Wer lesen kann ist Klar im Vorteil. Im User Guide zum Board unter der Speicherinstallation steht folgendes geschrieben.
Zitat
Aufgrund der Chipsatzressourcennutzung wird nur eine Systemdichte bis 31+GB (nicht volle 32GB) erkannt, wenn jeder DIMM Slot mit einem 8GB Speichermodul besetzt wird.
Folglich kann man da auch bei 4x4GB darauf schließen. Desweiteren werden auch beim 790FX-GD70 nur 15+GB bei 16GB angezeigt.

Auch laufen auf dem 990FXA-GD80 die DDR3 1600 nicht mit meinem Phenom II X4 810 korrekt, bei diesem werden lediglich 4GB von 16GB verwendet. Das kann man aber mit Umstellen des Speichers auf DDR3 1333 abändern, so dass wieder 15+GB (16GB) angezeigt werden. Beim 790er laufen die DDR3 1600 allerdings Problemlos mit den 15+GB (16GB). Die DDR3 1600 waren aber glaube ich, beim Phenom II bei Vollbestückung nicht Garantiert. :kratz

Mit einem Bulldozer FX-8120 läuft alles problemlos mit 15GB+ (16GB).

Nächste Woche kommen dann neue 2x8GB RAM und ein FX-8120 ins Haus geflattert. Hoffentlich läuft dann diesmal alles zu meiner Zufriedenheit. :-rolleyes:

PS.: Irgendwie hab ich auch kein Glück mit dem auf dem Board verwendeten Corsair Vengeance Speicher. Es ist bereits das zweite Modul defekt, nachdem ich bereits eines ausgetauscht bekommen hab.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1348921978 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.305
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #50 am: 29. September 2012, 16:56:50 »

Zitat von: \'TommiX1980\',\'index.php?page=Thread&postID=804757#post804757\'
Folglich kann man da auch bei 4x4GB darauf schließen. Desweiteren werden auch beim 790FX-GD70 nur 15+GB bei 16GB angezeigt.
Glaub ich nicht. Ich hab ein 890FXA-GD70, bestückt mit einem Phenom II x6 1090T und 4x4GB DDR3-1600.  Ich habe dieses Problem noch nie erlebt.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

TommiX1980

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #51 am: 29. September 2012, 19:42:09 »

Was anderes kann ich mir allerdings nicht vorstellen, eine Spannungsanhebung bringt nichts und es ist bei 2 unterschiedlichen Quad Kits aufgetreten. Bei 2x4GB werden die kompletten 8GB angezeigt.

Das ist im übrigen auch nur in der Systemanzeige von Windows 7. Im BIOS erkennt er die vollen 16GB, ebenfalls im Windows 8 unter System! :rolleyes:
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.305
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #52 am: 29. September 2012, 20:44:34 »

Zitat von: \'TommiX1980\',\'index.php?page=Thread&postID=804763#post804763\'
Was anderes kann ich mir allerdings nicht vorstellen,
Es muss aber einen Grund geben, denn sonst wäre es bei mir ja auch so. Mein aktuelles System kannst Du Dir gerne
in meiner Signatur anschauen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

TommiX1980

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #53 am: 02. Oktober 2012, 14:50:09 »

So, 2x8GB Speicher und FX-8120 verbaut, aber gleiches Problem. 16GB erkannt und 15GB laut Windows 7 Systemanzeige verwendbar.
Vielleicht wirds mal wieder Zeit für eine Neuinstalltion. ?(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1349182309 »
Gespeichert

TommiX1980

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #54 am: 05. Oktober 2012, 09:29:02 »

Nachtrag: Die Neuinstallation war erfolgreich, es wird nun der gesammte Speicher angezeigt.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.305
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #55 am: 05. Oktober 2012, 10:04:58 »

Wer weiß wo da der Wurm drin war...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

weedman

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #56 am: 22. Oktober 2012, 14:30:35 »

Mahlzeit zusammen. Habe mich eben durch den Thread gelesen und mein Problem besteht weiterhin.
Zur Info: Habe nen AMD Phenom 2 x4 965 BE auf dem 990FXA GD80 mit 2 x 4GB Kingston Hyper X 1866Mhz.
Nachdem ich letzte woche alles zusammengebaut habe und Windows installiert habe, wollte ich im BIOS (E7640AMS V11.11) die CPU lüftersteuerung einstellen. (55° und bis dahin 50%) und habe dabei gesehen, dass der RAM auf 1600mhz gestellt werden konnte. Daraufhin habe ich das auch eingestellt, obwohl ich mich gefragt habe wieso ich das einstellen kann, wenn der CPU doch nur 1333mhz unterstützt. VORHER lief der Ram im Dualchannel (die beiden schwarzen DIMM slots) bei 8gb und die wurden auch voll erkannt im windows. NACHHER hat er beim hochfahren bisschen gezickt und im windows waren 8gb erkannt (3,99gb verwendbar) woraufhin ich die einstellung widerrufen habe. Dennoch sind nur 3,99gb verwendbar. 4,1 gb reserviert er für die hardware im Taskmanager angezeigt. Stecke ich aber die beiden ramriegel in je einen blauen und einen schwarzen slot, erkennt er die vollen 8gb. stecke ich die wieder um, sinds wieder nur 3,99gb, die verwendbar sind. um das problem zu lösen habe ich folgendes versucht:
CMOS reset, im BIOS auf werkseinstellung zurückgestellt, chipsatztreiber neu installiert, in der msconfig haken bei vollem speicher gesetzt(kein erfolg) und wieder entfernt(kein erfolg), windows neu installiert, ram riegel untereinander getauscht, control center installiert (wo er mir angezeigt hat das die riegel in dimm1 und 3 stecken, während im bios dimm 1 und 2 angezeigt werden), deinstalliert, nur noch kein BIOS update auf V11.12 , aber das muss nen kollege machen, weil das ist mir zu heikel. alles bisher versuchte gab KEINEN ERFOLG! hab ne riesen krawatte zumal er vor der taktung auf 1600mhz defenitiv im dual channel die 8gb voll nutzen konnte. weis nicht mehr weiter. Board einschicken??? hab ich ja kein nerv drauf. kann das bios update abhilfe schaffen? bin selber nicht so gut versiert, was computer angeht. vielen dank für eine antwort.
gruss

EDIT: Habe nebenbei mit dem Technik support von alternate telefoniert und die schliessen einen defekt des speichers bzw der dimm slots aus, da der speicher ja erkannt wird. hat mir nochmal gesagt, dass ich in der msconfig den haken nochmal setzen und wieder entfernen soll und wenn das nicht funzt, was es nicht getan hat, sollte ich die timings im bios überprüfen bzw manuell einstellen. die timings standen bei \"LINK\" und \"UNLINK\" je auf 9-9-9-24. also soweit ok. habe dann den \"unchanged\"?? mode auf disable gestellt und danch kam im dual channel ncihtmal ein bild mehr. habe dann ienen ram rausgenommen und dann kam ich weider ins bios und habe dort die einstellung auf werk zurück gesetzt, aber dennoch im dualchannel kein bild. laufen jetzt wieder im single channel. da läufts. der typ meinte, sollte die ram bausteine dann zurückschicken, weil ich noch im widerrufsrecht bin, aber nur knapp. werde morgen nochmal bios update machen auf 11.12 und dann mal weiter sehen. wenn das nicht klappt werde ich die rams zurück schicken und mir welche holen, die standart nur bis 1333 laufen. hoffe das es dann läuft, wobei nen kompatibilitätsproblem schliesse ich aus weil der ram vorher im dual channel lief. vllt nochmal den cpu abnehmen und neu draufsetzen?? habe so langsam die schnauze voll. kann hier keiner nen tip geben? gruss
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1350925990 »
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.611
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #57 am: 22. Oktober 2012, 20:55:23 »

im Beta Bereich gibts eine 11.13B4 ...probiere die mal ...;)
Gespeichert

weedman

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #58 am: 23. Oktober 2012, 00:24:46 »

ist beta nicht ne abgespeckte version oder wofür steht das? sorry für die frage, aber habe mich vorher nie damit beschäftigen müssen. wollte erstmal die 11.12 versuchen, bzw sehe grade das die 11.13 erschienen ist, allerdings nicht auf der deutschen seite von msi, sonder nnur sichtbar auf der global seite. entfällt damit nicht der tip mit der beta oder sollte ich doch schon von der deutschen seite die beta nehmen? gruss
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1350945150 »
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.611
Arbeitsspeicher für HW registriert auf 990fxa-gd80
« Antwort #59 am: 23. Oktober 2012, 04:35:19 »

11.13 würde ich zuerst nehmen....trotzdem musst du danach nochmal Windows neu installieren.
Gespeichert