Z77A Gd80/65/55
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z77A Gd80/65/55  (Gelesen 2415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z77A Gd80/65/55
« am: 10. Februar 2012, 05:51:53 »

Hallo.
Ein bisschen was kann man ja schon über die neuen Boards finden.
PCIe 3.0
USB 3.0 und SATA 6Gb
OC Genie II welches ja schon im P67 zu finden ist
Und vieles mehr.
So wie es zu sehen ist, bekommt nur das GD80 ein DualBios.
Gibts hierzu schon was offizielles? Oder genaueres?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1328849561 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.577
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Z77A Gd80/65/55
« Antwort #1 am: 10. Februar 2012, 09:14:00 »

Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=794079#post794079\'
So wie es zu sehen ist, bekommt nur das GD80 ein DualBios
Mag sein, setz aber mal deine Brille auf. Das Z77A-GD65 hat einen Multi BIOS Switch. Wofür wohl? Ist auf deinem Bild auch zu erkennen (rechts unterhalb vom Debug LED Panel).
Ich kenne aber auch dieses Detail zum Z77A-GD65:
[attach]19439[/attach]

Das Z77A-GD65 wird ein Multi-BIOS haben, die Frage ist, ob mit oder ohne Schalter und ob mit oder ohne Debug LED Panel. Die gibt es möglicherweise wie bisher nur bei den GD80-Boards.

Was möchtest du genau alles wissen? Offiziell wird es noch nicht allzuviel geben.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Z77A Gd80/65/55
« Antwort #2 am: 10. Februar 2012, 16:17:15 »

PCIe 3.0 haben sie ja alle 3. Sind alle 3 Slots PCIe 3.0?
Und werden wieder \"nur\" 2 SATA 6Gb vom Intel bereit gestellt? Oder sind alle 4 über den Z77 Chip zur Verfügung gestellt.
Der Thunderbolt Anschluss ist für mich nebensächlich da ich keine abgebissenen Äpfel habe :-D .
Beim GD80 sind die Kühlkörper gefedert verschraubt. Ist das nur beim Prototyp so? Beim GD65 sind es ja die gewohnten Verschraubungen, oder bekommt das GD65 auch noch andere Befestigungen?
Ich tendiere zum GD65. Es hat die PCIe x1 da wo ich sie brauche und mind. 2 Intel SATA 6Gb/s.
Zum Preis kannst du bestimmt auch noch nichts sagen, das ist mir bewußt.
Am liebsten wäre mir ja etwas ohne integrierte Grafik, aber preislich und auchleistungstechnisch kommt X79 für mich nicht in Frage. Die Anordnung der USB 3.0 Connectoren und die Powertaster/Resettaster sind optimal! Da wurde endlich mal mitgedacht! Auch optisch gefällen mir diese Boards sehr!

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=794082#post794082\'
Was möchtest du genau alles wissen? Offiziell wird es noch nicht allzuviel geben.
Ich nehm alles was du weißt :-P .
Wann sollen die Boards ungefähr erscheinen?
Und Vielen Dank! für deine Mühen die du mit mir hast :love: !

Edith sagt: Passt auf den Sockel 1155 eigentlich auch ein 1156 Kühler? Oder muss ich hier auch neu kaufen? Ein wenig ärgert mich ja, das der Sockel 1156 nicht länger gehalten hat! An sich bin ich mit meinem System sehr zufrieden. Aber wenn man eben reale 6Gb/s möchte muss man wieder Board, CPU und wahrscheinlich auch Kühler neu kaufen.... Schöne Verkaufsstrategie von Intel.... X-(

Sockel 1156 und 1155 scheinen die gleichen Lochabstände zu haben. Also sollte der Kühler weiterhin passen :thumb . Wenigstens etwas....
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1328888576 »
Gespeichert