[Review] MSI R7950 Twin Frozr III 3GD5/OC im PCGHX-Check - Leise Radeon HD 7950 für Overclocker
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [Review] MSI R7950 Twin Frozr III 3GD5/OC im PCGHX-Check - Leise Radeon HD 7950 für Overclocker  (Gelesen 1654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

xTc

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57




Bereits Ende Dezember 2011 präsentierte AMD mit der Radeon HD 7970 die erste Grafikkarte, die auf der neuen Graphics-Core-Next-Architektur (kurz GCN) basiert. Neben der neuen Architektur brachte die Radeon HD 7970 aber auch eine Vielzahl neuer Features mit: PCI-Express 3.0, DirectX 11.1 und eine überarbeitete anisotrope Filterung. Einziger Nachteil der Radeon HD 7970 ist der Preis von etwa 500,- Euro. Mit der erst kürzlich vorgestellten Radeon HD 7950 hingegen bietet AMD nun einen weiteren und vor allem günstigeren Ableger, der auf der neuen GCN-Architektur basiert. Anders als zum Launch der Radeon HD 7970 präsentieren viele Hersteller zum Verkaufsstart der kleineren Radeon HD 7950 direkt Karten im Hersteller-Design. Auch MSI bietet wie die meisten Hersteller eine Karte im Referenz- und eine Karte im speziellen Hersteller-Design ein. Die Besonderheit bei MSI ist allerdings, dass beide Karten ab Werk auf 880/2.500 MHz übertaktet sind. Die günstigere der beiden OC-Versionen setzt dabei auf den Referenzkühler, bei der teureren verbaut MSI den hauseigenen Twin Frozr III Kühler. Wie sich die übertaktete Variante mit MSI’s Twin Frozr II Kühler in der Praxis schlägt, wird der folgende Test zeigen.




An dieser Stelle möchte ich mich bei MSI bedanken, die mir ein Exemplar der R7950 Twin Frozr III 3GD5/OC für diesen Test zur Verfügung gestellt haben.

! ! ! Bilder, Benchmarks und alle weiteren Messungen findet Ihr hier: ! ! !
[Review] MSI R7950 Twin Frozr III 3GD5/OC im PCGHX-Check - Leise Radeon HD 7950 für Overclocker


Anmerkung: Ich poste euch hier nur einen kleinen Teaser, da es tierische Arbeit wäre, den ganzen Test an dieses Forum anzupassen. Ich bitte um euer Verständnis. Vielen Dank.

Mehr xTc Reviews?!  Follow xTc Reviews on Twitter


Gespeichert
Intel Core i5-2400 @ 3.6GHz | MSI P67A-GD65 | 2x 2GiB Kingston Lovo 1866 CL9 | MSI R5870 Lightning @ 1.000/2.400MHz