Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Blödes problem mit JFP2  (Gelesen 7477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GeniusaX

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Blödes problem mit JFP2
« Antwort #20 am: 11. Januar 2012, 21:54:17 »

alles läuft, problemlos. gibt es weiter schritte die ich jetzt machen sollte?

viel dank mal zwischendurch :)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.125
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Blödes problem mit JFP2
« Antwort #21 am: 11. Januar 2012, 21:56:48 »

außerhalb vom Gehäuse läuft es problemlos? Dann rüste Schritt für Schritt auf: RAM komplett, Laufwerke anschließen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

GeniusaX

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Blödes problem mit JFP2
« Antwort #22 am: 12. Januar 2012, 21:27:48 »

leider doch nicht, wirklich seltsam. lief 2 stunden und dann maus bewegt (?!) und sofort abgestürtzt. hatte wohl 4 ramsteine drin, lasse jetzt nochmal mit 1nem ram laufen, aber nach einer mausbewegung ausgehen?
Gespeichert