[Z68S-G43 (G3) & Z68A-G43 (G3) = MS-7750 v1.1] BETA UEFI/BIOS Versionen (E7750IMS.4xx-Releases)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [Z68S-G43 (G3) & Z68A-G43 (G3) = MS-7750 v1.1] BETA UEFI/BIOS Versionen (E7750IMS.4xx-Releases)  (Gelesen 11287 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Das aktuellste Final-Release ist momentan: E7750IMS.410 (v4.1).

Aktuellste BETA-Version: E7750IMS.425 [v4.2b5]

E7750IMS.410 ---> E7750IMS.425

- Fixed the motherboard needs clear cmos after just can normal boot when under the S3 mode and turn off the Power.
- Fixed the pcie gen2 speed change to pcie gen1 issue  when the S3 resume after.
- Fix Current CPU Frequency show error when Adjust CPU Ratio in OS set to Enabled.
- Update smartfan module.
- Set smartfan default to 12.5%.
- Updated GSEII function:
-----> Show ECO/OC GenieII mode help message when button over.
-----> Enhance easy button function.
-----> Add Delete key support in popupstring/numeric action.
-----> Fixed sometimes system hang or gif button can\'t active when enter Setup from shell.
-----> Add multi-language support(hidden BIOS control).
-----> Removed \"Password Installed\" support because AP don\'t need it.
-----> Updated Browser button pictures.
-----> Updated ClickBIOSUI to version 2.1.008.
-----> Fixed compiler error when GSEII disabled.
- Add boot option for winki
- Modify some string.
- Fix System RomID would change issue.
- Add support F12 screenshot save as different filename function.
- Update ClickBIOSUI Protocol 2.1.009.
- Add solution on USB Module to fix Ducky keyboard fail issue.
- Implement M-FLASH solution for NTFS file support.
- Fix BIOS setup BBS priorities not change after adjust BBS in Click BIOS II in OS.
- Update smartfan module.
- Add patch of HDD or DVD will not show in M-Flash select device list.
- Modify MRC check SPD address mapping code to avoid memory write leveling training fail.
- Force memory address mapping to mirrored to fix system hang on 2Eh issue when use ELPIDA 1G1333D1093 memory.
- Fix Mflash boot fail from NEC USB3.0 port.
- Fixed the post not show OC Genie enabled information issue when under the BIOS setup set OC Genie mode.
- Modify CPU current limit value to fix CPU ratio drop issue when adjust CPU ratio to 50 and run CPU loading test.
- Support XMP 1.3 memory.
- Update Z68S-G43 (G3) Lucid virtu key.


Benutzung, wie immer, auf eigene Gefahr! Bitte nicht per M-Flash flashen, sondern auf bewährte Art und Weise unter DOS.  Links zu entsprechenden Flash-Anleitungen stehen in meiner Signatur.
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903

Vielen Dank Jack.
Wird einige Jungs aus dem luxx freuen @ neue Biose.


Gruß :winke
Gespeichert
MSI Forum

El_Mariachi

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25

gefreut hab ich mich in der Tat...

dennoch neigt auch diese Version dazu beim Speichern & Verlassen hängen zu bleiben bzw. einzufrieren.
Änderungen mache ich deshalb grundsätzlich von Windows aus mit Clickbios II,

Die Option Winki direkt zu booten konnte ich nicht finden.

Ansonsten sind mir jedenfalls mal keinen Neuen Probleme aufgefallen.
wann ist denn mit der nächsten Beta oder gar mit der nächsten Final zu rechnen?

.


Gespeichert

NWTB

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Hallo,
Ich nutze die Beta hier schon paar tage mit meinen Z68A-G43 (G3) und soweit läuft alles gut.
Die einzigen Probleme die ich bisher hatte waren nur beim Systemstart,da stand dass das OC fehl schlug und ich im Setup es änden soll.
Das ist nicht schlimm,OC hab ich auch nur auf Standard eingestellt da ich das nicht wirklich brauche und ich kann auch nicht sagem ob mit der 4.1 auch sowas gewesen wäre,da ich das Board erst wenige Tage habe.
Wichtiger ist für mich ist das mit den Lucid Virtu,im Changelog steht ja :
- Update Z68S-G43 (G3) Lucid virtu key.
Weiss nicht inwiefern es sich jetzt zu meinen Z68A unterscheidet aber ich bekomme Virtu nur im Trail zum laufen,egal was und wie ich es bisher
versucht hatte.
Habs bisher nur einmal zum Laufen bekommen (Also ohne Trial,ach neu Start war wieder Trial), wollte daher fragen ob der Key auch für mein Board schon drin ist.
Gerade das Feature ist für mich sehr wichtig,da ich viele Interessen am PC Pflege und ich gerne hin und her schitchen würde. Jetzt muss ich immer wenn ich Spiele ins Uefi rein und d bzw i ändern und den stecker von Onboard und Discrete wechseln. Wenn ich wieder Video ect bearbeite geht das ganze von vorne los.
Gespeichert
MSI Z68A-G43 BIOS 4.3, Core i5 2500K, 8GB RAM, Geforce MSI 460 Hawk , Win7 64-bit

Schorschi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74

Die Meldung von wegen fehlgeschlagenem OC habe ich auch, nachdem aber auch ich nicht overclocke, stört die mich nicht weiter. Das mit Virtu kann ich weder bestätigen noch verneinen, da ich Virtu nicht nutze.
Gespeichert
MSI Z87-GD65 Gaming (BIOS 1.4), 16 GB RAM, Core i7 4770K, Gefprce GTX 960, Windows 7 64-bit

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

E7750IMS.425 ---> E7750IMS.426 ---> E7750IMS.420

- Fixed \"Windows Boot Manager\" will lost when after flash bios from Boot Order.
- Update mircocode M12206A7_00000025.
- Fix system always reset on 19h issue when use GOODRAM GY1600D364L9/4G memory.
- Change RAID OptionRom version from 11.0.0.1124 to 10.5.0.1034.


E7750IMS.420 ---> E7750IMS.431

- Fixed S3/S4/S5 resume will hang FF issue  when  set Power management to power saver mode.
- Fixed the pcie gen2 speed change to pcie gen1 issue  when the S3 resume after.
Gespeichert

Schorschi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74

... und ich dachte immer, dass ich Englisch einigermaßen beherrsche. :kratz
Kann mir das mal bitte jemand übersetzen?
Gespeichert
MSI Z87-GD65 Gaming (BIOS 1.4), 16 GB RAM, Core i7 4770K, Gefprce GTX 960, Windows 7 64-bit

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

- Gefixt: Der Eintrag \"Windows Boot Manager\" verschwindet nach einem BIOS-Flash von der Boot-Order-Liste
- Microcode-Update: M12206A7_00000025
- Gefixt: Das System setzt sich beim Checkpoint #19h zurück, wenn GOODRAM GY1600D364L9/4G-Speicher verwendet wird
- Intel AHCI/RAID-ROM-Downgrade von  v11.0.0.1124 auf v10.5.0.1034.

- Gefixt: Das Aufwachen aus dem S3, S4 oder S5-Zustand führt zu einem Hänger bei Checkpoint #FF, wenn die Power-Management-Option auf \"Power Saver Mode\" eingestellt ist
- Gefixt: Nach dem Aufwachen aus dem S3-Zustand, schaltet das System von PCI-E v2.0 auf PCI-E v1.0
Gespeichert

Schorschi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74

Geht es nur mir so, oder ist das nicht wirklich englische Grammatik?
Zitat von: \'Jack\',\'index.php?page=Thread&postID=793591#post793591\'
- Fixed \"Windows Boot Manager\" will lost when after flash bios from Boot Order.
- Update mircocode M12206A7_00000025.
- Fix system always reset on 19h issue when use GOODRAM GY1600D364L9/4G memory.
- Change RAID OptionRom version from 11.0.0.1124 to 10.5.0.1034.

- Fixed S3/S4/S5 resume will hang FF issue when set Power management to power saver mode.
- Fixed the pcie gen2 speed change to pcie gen1 issue when the S3 resume after.
Ok, bei der ersten Meldung geht es wohl darum, dass der Boot Manager weg war, nachdem man das BIOS auf eine besondere Art geflasht hat.
Das zweite ist wohl ein \"Insider\".
Das dritte verstehe ich nicht (ok, ich hab nicht den RAM, deswegen ist das nicht so tragisch).
Das vierte versehe ich sogar ganz. :) Hat das nur was mit RAID oder auch mit AHCI zu tun?
Das fünfte versehe ich gar nicht, die einzelnen Worte verstehe ich, aber der Satz macht für mich nicht wirklich Sinn. Klingt wie Google Übersetzer.
Beim sechsten geht es mir wie beim fünften.
Gespeichert
MSI Z87-GD65 Gaming (BIOS 1.4), 16 GB RAM, Core i7 4770K, Gefprce GTX 960, Windows 7 64-bit

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Zitat
Geht es nur mir so, oder ist das nicht wirklich englische Grammatik?

Chinesisch sprechende taiwanische BIOS-Programmierer sind nicht notwendigerweise die perfekten English-Könner.  Insofern ist das \"chenglish\" bzw. \"chinglish\", was Du da liest.
Gespeichert

El_Mariachi

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25

live update zeigt mir die neue Bios Version an...
Online wäre das also jetzt die 4.20, installiert habe ich schon die 4.25... nuja :)

soll man hier wieder den Umweg über eine Boot Disk oder einen USB Stick gehen oder funktioniert das Update via Live Update problemlos?


VG
EL
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Zitat
Online wäre das also jetzt die 4.20, installiert habe ich schon die 4.25... nuja

v4.2(0) ist aktueller als v4.2b5.

Zitat
soll man hier wieder den Umweg über eine Boot Disk oder einen USB Stick gehen oder funktioniert das Update via Live Update problemlos?

Was heißt \"Umweg\"?  Ein Update unter DOS ist der einzig vernünftige Weg, einen BIOS-Flash durchzuführen.  Windows-basierte Flash-Vorgänge sind überaus riskant.
Gespeichert

El_Mariachi

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25

Ok, gut im Live Update wird halt nur 4.20 und 4.25 angezeigt... da sieht für mich 4.25 irgendwie aktueller aus ;)

Umweg deswegen, weil es angeboten wird (für Windows und auch aus dem EFI Bios heraus) ...
wenn es so riskant ist wie Du sagst, warum wird es angeboten?

Live Bios kann doch auch aus Windows heraus änderungen im Bios vornehmen (noch dazu aktuell zuverlässiger als wenn ich direkt ins Bios gehe)

.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1328565402 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Zitat
Ok, gut im Live Update wird halt nur 4.20 und 4.25 angezeigt... da sieht für mich 4.25 irgendwie aktueller aus

Ist aber so.  4.2b5 steht für \"5. Beta-Release der 4.2xx-Release-Serie.  Wird die Serie Finalisiert, kommt hinter die 2 eine \"0\" und Du hast das v4.2(0)-Final Release.

Zitat
weil es angeboten wird (für Windows und auch aus dem EFI Bios heraus) ...
wenn es so riskant ist wie Du sagst, warum wird es angeboten?

Das nennt sich Marketing (alle anderen haben sowas, also macht MSI das auch).  Das bedeutet nicht, dass ein Windows-Flash sicherer ist.  Wenn Du vollkommendes Vertrauen zu allen Diensten, Services, Routinen, Treibern und wasauchnochso hast, die das Betriebssystem Windows ausmachen, dann nur zu.  Schmiert irgendwas davon während des Flashvorgangs ab, dann geht erstmal gar nichts mehr. Das haben wir alles schon tausende Male gesagt.  Letzter Fall hier: MSI k9A2 live update fehlgeschlagen

Darüber hinaus kannst Du ein BETA-Release nicht mit MSI-Live-Update flashen. In diesem Thread geht es um BETA-Releases.  Das letzte hier gepostete BETA ist v4.3b1.
Gespeichert

El_Mariachi

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25

danke, alles klar, habs kapiert...

die v4.3b1 scheint jetzt beim Speichern nach einer Änderung nicht mehr hängen zu bleiben...
Save and Reboot funktionierte mehrfach hintereinander problemlos :thumb

was ich immer noch nicht entdecken konnte ist die hinzugefügte boot Option für Winki (die ja in der vorherigen Beta schon drin sein sollte)
Hast Du hierzu vielleicht noch nen Hinweis für mich?


VG
EL
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

E7750IMS.431 ---> E7750IMS.432 ---> E7750IMS.430

- Fixed Power Technology Function.
- Fixed the post show clear cmos information issue when under the S3 mode and turn off the Power.
- Fix CPU ratio issue in OC GENIE II mode.
Gespeichert

Schorschi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74

Öhm ... gibt\'s auch einen Downloadlink zur letzten Version? Oder hab ich was übersehen? ;)
Gespeichert
MSI Z87-GD65 Gaming (BIOS 1.4), 16 GB RAM, Core i7 4770K, Gefprce GTX 960, Windows 7 64-bit

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Final-Versionen finden sich immer auf der jeweiligen Produktseite der betreffenden Boards:

http://msi.com/product/mb/Z68S-G43--G3-.html#/?div=BIOS
http://msi.com/product/mb/Z68A-G43--G3-.html#/?div=BIOS
Gespeichert

Sumser

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5

Hallo Jack,
worin besteht den der Unterschied zwischen der Deutschen 2.3 Version
http://www.msi-computer.de/product/mb/Z68A-G43--B3-.html#/?div=BIOS

und der Englischen 4.3
http://msi.com/product/mb/Z68A-G43--G3-.html#/?div=BIOS

Gruß
Sumser
Gespeichert
Testsystem
Board
: MSI Z68A G43 (G3) | CPU: i3-2500 | Kühler: Intel | Ram: 4 x Corsair 4GB (DDR3-1333) Grafik: Onboard | HDD: 1 x 750 GB Seagate

MediCenter
Board: MSI H55M-ED55 | CPU: i3-530 | Kühler: Scythe BIG Shuriken | Ram: 2 x Geil 4GB CL7-7-7-24 (DDR3-1333) Grafik: Onboard | HDD: 1 x 80 GB 2,5" Samsung, 1x250 GB 2,5" Seagate | TV Karte: Cine S2

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Du hast auf zwei völlig verschiedene Boards verlinkt, die folglich auch verschiedene BIOS-Versionen erfordern:

1. Z68A-G43 (B3) --> E7750IMS.2xx-Versionen
2. Z68A-G43 (G3) --> E7750IMS.4xx-Versionen

In diesem Thread hier geht es ausschließlich um G3-Boards, nicht um das Z68A-G43 (B3).
Gespeichert