Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Herstellergarantie & Händler stellt sich quer  (Gelesen 3964 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Camera

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #20 am: 11. November 2011, 15:04:56 »

Zitat von: \'der Tobi\',\'index.php?page=Thread&postID=788194#post788194\'
Der User hat sich seit dem 7. November nicht mehr gemeldet.
Und ich bezweifel stark, das Ihm Eure Tips und Einkaufesverhalten interessieren.

Hallo Tobi,

irgendwie fällt mir auf dass Du Dich viel in Sachen reinhängst und Stimmung verbreitest. Das finde ich nicht in Ordnung. Die Forenregeln werden bei unseren Diskussionen nicht verletzt und irgendwie werden wir wegen unseren Beiträgen von Dir des öfteren angegangen. Und was soll das eigentlich heißen das der User sich seit dem 07.11,2011  nicht mehr gemeldet hat? Stell Dir vor, auch ich bin schon mal drei und mehr Tage nicht hier. Würde mich aber freuen wenn sich zwischenzeitlich einer meines Problems angenommen hätte.

Und ich gebe Schnidde voll Recht! Wir sind hier immer noch in einem Forum und ich denke dass Du weder entscheiden kannst, noch darfst was für Tips einen User interessiert und welche nicht. Ich denke das muss jeder User für sich selbst enscheiden. Die brauchen da keinen Vordenker und wir sind hier auch nicht in einer Dikatur. Und deswegen würde ich vorschlagen, dass Du das einem User selbst überlässt was er nicht lesen will und ihm auch die Chance zu lassen dies auch für sich selbst zu äußern. Denn das habe ich auch schon von Usern gelesen und die brauchten dafür keinen Tobi.

Sollte aber der Severplatz für die Kommentare zu knapp bemessen sein, dann bitte ich um Mitteilung und ich werde im Telegraphenstil meine Kommentare verfassen.

Gruß von einer etwas angesäuerten

Camera
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1321021810 »
Gespeichert
Blame "was" the Matrix! Denglisch für Anfänger ;-)

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #21 am: 11. November 2011, 15:44:14 »

Zitat von: \'Camera\',\'index.php?page=Thread&postID=788240#post788240\'
Gruß von einer etwas angesäuerten
Helau, Helau, Camera, komm ich reich dir was Rotwein rüber, dann bekommst du auch eine rote Nase und das säuerliche geht weg...
[attach]19011[/attach]

ja bei so viel ärgern kann man Alkoholiker werden
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #22 am: 11. November 2011, 16:46:51 »

Kinners, Kinners. Wir sollten uns alle wieder lieb haben, gelle?
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen

oaonorm

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #23 am: 14. November 2011, 10:27:00 »

Ganz Ehrlich?

Es geht doch auch darum das er den Fehler nicht nocheinmal macht. Und wie er SELBER auch schrieb das es andere davor bewahrt dort zu kaufen. Er würde zwar bei dem Shop eh nicht mehr kaufen und andere ggf auch nicht, aber es geht auch generell darum, das man lieber in einen PC Laden (damit meine ich nicht dir großen Ketten, die sind genauso sch...) gehen sollte. Da zahlt man 5-10% mehr, kann aber dann hin und kostenlos testen. Auch bekommt man da in der Regel Ersatz und kompetente Hilfe bei allen möglichen Problemen.

Das hat schon mit dem Thema zu tun, da RMA ja über den Händler läuft und er keine Wahl hat, sollten wir andere doch wohl warnen.
Gespeichert

msikunde0815

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #24 am: 25. November 2011, 09:33:41 »

MSI hat sich nach mehreren Mails nicht dazu durchgerungen mir direkten RMA-Support zu gewähren. Ich könne das ganze aber auch über einen Dritthändler abwickeln und müsse nicht zwingend den Händler nutzen, bei dem ich gekauft habe. Ob sich das ganze lohnt werde ich überprüfen, habe aber eigentlich mittlerweile die Schnauze voll von der ganzen Sache. Meine Lehre daraus ist nun, dass ich nicht mehr bei kleinen Anbietern im Internet kaufen werde. Tut mir leid für alle, die so ein Geschäft haben, aber nun bleibe ich bei großen, bekannten Anbietern, bei denen es erfahrungsgemäß keine Probleme gibt oder bei lokalen Geschäften.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1322210210 »
Gespeichert

Camera

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #25 am: 25. November 2011, 10:02:24 »

Zitat von: \'msikunde0815\',\'index.php?page=Thread&postID=789012#post789012\'
aber nun bleibe ich bei großen, bekannten Anbietern, bei denen es erfahrungsgemäß keine Probleme gibt oder bei lokalen Geschäften.

Mein Reden...

Für den den es betrifft ist es halt immer bitter.

Gruß

Camera
Gespeichert
Blame "was" the Matrix! Denglisch für Anfänger ;-)

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #26 am: 25. November 2011, 16:13:02 »

Zitat von: \'der Tobi\',\'index.php?page=Thread&postID=788198#post788198\'
Probleme mit Garantie, RMA und Service; kein Support für Hard- und Software!
Hust hust*
Camera, hier geht es nicht um dein Reden :kaffee .

Sry, aber den musste ich jetzt mal bringen :lach
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #27 am: 25. November 2011, 16:49:28 »

Hust hust*
Schnidde, mußt du auch immer deinen Senf dazugeben?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Herstellergarantie & Händler stellt sich quer
« Antwort #28 am: 25. November 2011, 21:32:31 »

Ach weißt du Ingo, Camera weiß wie ich es meine und das reicht mir. Wenn jeder bei einem \"fachlich inkompetenten aber trotzdem hilfreichen Post\" so abgeht wie es Tobi mehrmals gebracht hat, dann wäre das Forum ein Haufen Grießgrämer! Manchmal reicht es schon wenn man Anteilnahme zeigt ohne wirklich hilfreiche Informationen zu liefern.
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=789049#post789049\'
Schnidde, mußt du auch immer deinen Senf dazugeben?
Das sagt Frau Wiesel auch immer. Ja ich muß immer das letzte Wort haben :lach .
Sry für OT.
Weiter mit dem eigentlichen Problem. :tongue:
Gespeichert