560TI Twin Frozr II OC Probleme mit DX11 ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 560TI Twin Frozr II OC Probleme mit DX11 ?  (Gelesen 58849 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rampapa

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
560TI Twin Frozr II OC Probleme mit DX11 ?
« am: 26. September 2011, 20:01:23 »

Hallo, eigentlich bin ich mit der genanten Karte sehr zu frieden, sie läuft schnell und stabil in allen Spielen und Benchmarks.
Nur ein Problem gibt es:
In Deus Ex Human Revolution kommt es immer wieder gern zu freezes. Das heißt im Klartext das Spiel stürzt einfach ab und ich muss den Prozess über den Taskmanager beenden. Neustart ist nicht erforderlich.
Nun habe ich mich auf die Suche nach dem Problem gemacht und im Deus Ex Forum unter anderem gelesen dass es bei der 500er Serie gerne Probleme mit DX11 gibt da hier der Vcore bei den OC Varianten zu niedrig eingestellt ist.
Wie ich auf der MSI Seite sehen konnte gibt es bereits für die 570 und 580 ein Bios Update welches die Stabilität dahingehend verbessern soll.
Ist die 560 davon nicht betroffen? Oder wird in absehbarer Zeit auch hier ein Bios Update zur Verfügung stehen? Oder ist schlicht das Spiel schuld?
Ich habe bereits andere DX11 Anwendungen getestet, jedoch hatte ich hier bisher keine Probleme. Unter anderem lies ich das Heaven Benchmark bereits 3 Stunden am Stück durchlaufen..
Ich wäre wirklich dankbar wenn hier jemand mehr wüsste.
Gespeichert

Xaxis

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2011, 19:08:30 »

hi leuts, wollte mal nachfragen obs für diese grafikkarte ein neueres bios gibt

grund?
imom herrschen viele probleme mit nvidia karten ab dem treiber 275.33 \"windows blablabla driver responsing error\" auf deutsch es kracht immer der grafiktreiber zusammen, das interessante dabei ist das es beim kumpel/bruder und mir nur mit der oben gennanten grafikkarte passiert (wir haben alle 3 die selbe) und können somit keinen treiber über der version 275.33 benutzen. somit auch kein BF3 Beta treiber =(
viele User anderer Hersteller haben das problem auch und EVGA hat ein BIOS für seine kunden releast welches dieses problem angeblich beheben soll.

meine grafikkarte :
http://www.msi.com/product/vga/N560GTX-Ti-Twin-Frozr-II-OC.html
auf der seriennr steht : xxx-V238-xxxxxxxx

GPU-Z Screen:


vielen dank für die hilfe :thumbsup:

anDrasch

  • Gast
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #2 am: 06. Oktober 2011, 20:23:36 »

Damit kann man nur wenig anfangen.
Bitte schau mal -> Die Grafikkarte richtig erkennen
Auf alle Fälle solltest Du die Nr. hinter xxx-V238-xxxxxxxx
und die MSI interne Bezeichnung wissen NV238MS.2XX.

Zitat
viele User anderer Hersteller haben das problem auch und EVGA hat ein BIOS für seine kunden releast welches dieses problem angeblich beheben soll.
hast Du mall ein Link?

Zitat
imom herrschen viele probleme mit nvidia karten ab dem treiber 275.33 \"windows blablabla driver responsing error\"
Ist mir neu und ehrlich gesagt auch sehr unspezifisch um gerade auf das VBios zu tippen.

Zum anderen gibts einen VBios-Thread für die   N560GTX-Ti OC
Darin sind schon einige Erklärungen und Versionen, schau mal nach.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1317927410 »
Gespeichert

Xaxis

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #3 am: 06. Oktober 2011, 21:03:16 »

achso ja, den thread hab ich eh gelesen, aber da mein(unser) problem nicht unbediengt das Bios ist und der thread doch schon ausm FEB 2011 war dacht i mir, mach i n neuen

das mitn bios wurde von dem kerl schon selber wiederlegt, weils nur für seine 480SC war

aber der thread zu den ganzen problemen die ab 275.33 entstehen das die grafiktreiber zusammen krachen in kombination mit adobe flash, gibts hier 2 links :
http://forums.nvidia.com/index.php?showtopic=211130&st=400&p=1304285&#entry1304285
http://forums.nvidia.com/index.php?showtopic=207666

trotzdem würds mich mal interessieren obs aktuelle biosv gibt mit möglichen changelog

wegen Bios:
mei meiner steht xxx-V238-27xxxxxx
bruder : xxx-V238-13xxxxxx
das filename reich ich noch nach, imom komm ich net zum ausbaun
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1317928703 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #4 am: 06. Oktober 2011, 21:19:45 »

am sichersten ist die Angabe aus der letzten Zeile:
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

anDrasch

  • Gast
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #5 am: 06. Oktober 2011, 22:11:33 »

Zitat von: \'Xaxis\',\'index.php?page=Thread&postID=785946#post785946\'
imom komm ich net zum ausbaun
Da brauchst Du nichts ausbauen, sondern nur das VBiosfile mit GPU-Z sicher > im Editor öffnen > und die gelb markierte Bezeichnung posten.
[attach]18912[/attach]
Gespeichert

Xaxis

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #6 am: 06. Oktober 2011, 22:21:16 »

Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=785950#post785950\'
Zitat von: \'Xaxis\',\'index.php?page=Thread&postID=785946#post785946\'
imom komm ich net zum ausbaun
Da brauchst Du nichts ausbauen, sondern nur das VBiosfile mit GPU-Z sicher > im Editor öffnen > und die gelb markierte Bezeichnung posten.
[attach]18912[/attach]
aaaaa sagt das doch ^^
ich hab nur im uralt thread gelesen das mit dem unter dem kühler..... den chip ablesen

ok hier => MSINV238MS.260
sonst konnte ich den ersten paar Zeilen noch entnehmen :
05/18/11
GF114 P1040 SKU 50 VGA BIOS
GF104B Board - 10400050
Version 70.24.21.00.00
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1317932799 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #7 am: 07. Oktober 2011, 17:14:57 »

Das NV238MS.260 ist das einzige VBIOS für die Karte.
Ich frag mal bei MSI nach, ob es schon eine Lösung gibt
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xaxis

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #8 am: 07. Oktober 2011, 17:22:38 »

danke =)

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #9 am: 10. Oktober 2011, 10:06:18 »

An alle Betroffenen: ich benötige mal eure Seriennummern: xxx-V238-xxxxxxxx
Bitte an mich per PN
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

atheist

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #10 am: 10. Oktober 2011, 17:06:46 »

Hallo, PM ist unterwegs an Dich Notnagel

Gruß
atheist
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1318259223 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #11 am: 12. Oktober 2011, 21:25:31 »

so, wir versuchen jetzt zu klären, wo die Ursache für die Probleme liegen. Durch die Seriennummern kann MSI eindeutig die verbaute Chipcharge ermitteln und mit den entsprechenden Rückschlüssen auf NVIDIA zugehen. Sobald es etwas Neues gibt, melde ich micht. Danke an alle, die mir die Seriennummer genannt haben.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xaxis

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2011, 22:57:55 »

ich hoff echt die finden ne lösung, mein kumpel seine MSI 560ti hat sich übrigens vorgestern verabschiedet, begonnen hat seine immer laut zu pfeiffen, also fiepen und 1 tag später gelegentliche schwarze bilder für immer 2-3 sek (kein driverresponse error) er hat sie jetzt im laden gegen eine gainward 570 eingetauscht mit aufpreis und hat mit den aktuellsten treiber keine probleme mehr, hoffe MSI findet bald was

FireLeaf

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #13 am: 13. Oktober 2011, 17:12:21 »

Ist bereits etwas rausgekommen? Habe meine Graka bereits umgetauscht, da ich dachte, dass sie daraufhin endlich geht. Natürlich taucht der Fehler weiterhin auf und es nervt etwas.. :wall
Gespeichert

Xaxis

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #14 am: 13. Oktober 2011, 18:32:48 »

Zitat von: \'FireLeaf\',\'index.php?page=Thread&postID=786462#post786462\'
Ist bereits etwas rausgekommen? Habe meine Graka bereits umgetauscht, da ich dachte, dass sie daraufhin endlich geht. Natürlich taucht der Fehler weiterhin auf und es nervt etwas.. :wall
MSI 560ti twinfrozr ? gegen die selbe getauscht ? bissl mehr infos wären toll ^^

Xaxis

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #15 am: 13. Oktober 2011, 18:41:34 »

Update :
es scheint echt als würd es sich um ein 560Ti problem handeln in kombination mit Flash inhalt
weil EVGA und andere hersteller auch betroffen sind

folgendes soll helfen :
1.) Ladet euch die neueste Adobe Flash version runter
2.) http://www.youtube.com zb... (wegen flash inhalt)
3.) ein video öffnen dann \"rechtsklick => Einstellungen\"
4.) dann auf den ganz linken reiter klicken \"Anzeige\"
und den Haken bei \"Hardwarebeschleunigung aktivieren\" rausnehmen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1318524120 »
Gespeichert

Niraas

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #16 am: 13. Oktober 2011, 23:13:26 »

Hallo alle zusammen, wollte mich mal einklincken..

Nach einigen Recherchen bin ich hier gelandet. Ich habe das gleiche Problem mit meiner GTX580 in allen DX11 Spielen.
BFBC2,Aliens vs. Predator,Crysis2,FEAR3,BF3 usw. Nach einigen minuten zocken friert das Bild schwarz ein.
Über ALT+Tab zum Desktop sehe ich dann kurz noch folgendes Popop :



Stelle ich die Spiele auf DX9 oder 10 um laufen die tadellos, stundenlang ohne Probleme.
Hab schon drei NV-Treiber ausprobiert, bis 285.38 ohne Erfolg. Win7x64 neu installiert. Nur die nötigsten Treiber drauf, Spiele
drauf, das gleiche Problem. An der Graka kann es nicht liegen, ich habe sie nämlich deswegen schon umgetauscht.
Vorher ZOTAG GTX580AMP, jetzt MSI N580GTX TwinF 2. In einigen Foren wird genau das Thema diskutiert.
Meistens im Zusammenhang mit Crysis 2. Liest man aber alle Foren durch, werden es immer mehr DX11 Spiele.

http://extreme.pcgameshardware.de/crysis-1-und-crysis-2/161914-abstuerze-unter-dx11.html
http://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/148235-nvidia-treiber-wurden-nach-fehler-wiederhergestellt-gtx-580-a.html
http://social.bioware.com/forum/4/topic/295/index/6452455/6

Schon sehr komisch das alles.....
Gespeichert

Xaxis

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #17 am: 13. Oktober 2011, 23:39:51 »

Niraas mich würd mal deine restliche Hardware interessieren

FireLeaf

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #18 am: 14. Oktober 2011, 00:08:32 »

Zitat von: \'Xaxis\',\'index.php?page=Thread&postID=786464#post786464\'
Zitat von: \'FireLeaf\',\'index.php?page=Thread&postID=786462#post786462\'
Ist bereits etwas rausgekommen? Habe meine Graka bereits umgetauscht, da ich dachte, dass sie daraufhin endlich geht. Natürlich taucht der Fehler weiterhin auf und es nervt etwas.. :wall
MSI 560ti twinfrozr ? gegen die selbe getauscht ? bissl mehr infos wären toll ^^
Hab halt das Problem, dass der Grafiktreiber am Tag min. 1-3x abstürzt und wiederhergestellt werden muss. Meist im Idle zustand und dann kommt die gleiche Meldung wie bei Niraas.
Gespeichert

Niraas

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
N560GTX-Ti OC, aktuelles Bios ?
« Antwort #19 am: 14. Oktober 2011, 00:28:25 »

Dein Tipp wegen der Flash-Hardwareunterstützung habe ich noch nicht ausprobiert. Morgen teste ich das mal.

MB = ASUS P8P87 Deluxe BIOS 1850
CPU = i7 2600K @ 4,8Ghz bei 1,35v, unter Corsair H70
RAM = 2x4Gb Corsair Vangance CL8 1600Mhz
Graka = MSI N580GTX TwinF 2
NT = Enermax Modu87 Pro 700W
BS = Win7 Pro x64
Alle Teile mit und ohne OC ausprobiert, keine Erfolg. (BIOS Default)
CPU-Temparatur unter Volllast 53°, GPU 62°, MB 36°
Wie gesagt, alle Spiele laufen super unter DX10 oder 9.
Der Fehler ist auch reproduzierbar. Alle Spiele können nicht den gleichen Fehler haben.
Jetzt am Wochenende bekomme ich eine GTX580 von ASUS zum Testen. Samstag weiss ich mehr.
Neues BIOS auf der Graka habe ich noch nicht ausprobiert. Ist auch die einzige Sache an die ich mich
nicht ran traue. Ich glaube auch nicht, dass es daran liegt. Ist schon sehr komisch alles.

greetings....


noch mal
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1318545454 »
Gespeichert