MSI GS 60 Ghost - UEFI Zugang per Shell - Windows 7 installation mit nativem UEFI
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI GS 60 Ghost - UEFI Zugang per Shell - Windows 7 installation mit nativem UEFI  (Gelesen 1399 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Avion

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4

Hey an Alle!
Ich habe parallel einen Thread offen der das Hauptproblem beschreibt:
Ich lese mich gerade erst in UEFI und co ein. Ich habe mir einen neuen Notebook gekauft (siehe header)
Ich weis noch nicht ob es überhaupt möglich ist Windows 7 im nativen UEFI zu installieren. Habe dazu sowohl hier gepostet als auch bei MSI eine Supportanfrage gestellt.
Bislang bekomme ich beim Setup start von dvd das Problem, dass es beim \"starting windows\" hängen bleibt.
Beim setup von stick bekomme ich den error \"bdc 0x0000d0\" (ähnlich)
Frage: Kann es daran liegen, dass der UEFI Bootmanager nicht richtig funktioniert? Bzw. Kann man irgendwie per UEFI Shell direkt den Bootmanager für UEFI ausführen? Ich habe keine option für \"uefi shell\" gefunden. Muss ich es separat vom stick starten?
Ich bin euch für jeden Hinweis dankbar....
Gespeichert

Avion

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4

Keine Ideen? Tipps? Erfahrungen?
Das muss doch schon mal jemand anderem vorgekommen sein...
Wie kann man denn überhaupt auf UEFI Shell zugreifen? Brauche ich dafür einen extra stick von dem ich dann direkt den UEFI Bootmanager der DVD starten kann?
Gespeichert