Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Touchpad linke Taste eingedrückt?  (Gelesen 77 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Svenn

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Touchpad linke Taste eingedrückt?
« am: 14. Februar 2018, 15:45:56 »

Hallo,

ich habe mitn schon seit längerer Zeit das Problem, dass die Linke Taste von meinem Notebook eingerückt ist und so langsam stört mich das irgendwie. :)
Hat jemand zufällig das gleiche Problem auch mal gehabt? Und wie komme ich daran, um das wieder herzurichten?
Ich habe ein GT72S 6QE Dominator Pro G

Liebe Grüße,
Sven
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.761
Re: Touchpad linke Taste eingedrückt?
« Antwort #1 am: 14. Februar 2018, 17:59:53 »

Wir hatten das Thema schonmal, wenn ich mich recht erinnere. Unter den Tasten ist ne kleine Befestigungsklammer, die ist verbogen, vermutlich durch zu viel Druck. Denn so ohne weiteres passiert sowas nicht. Das ist auch kein Garantiefall, da es eindeutig eine mechanische Beschädigung ist. Das kann man aber reparieren, dafür muss aber das Gerät komplett zerlegt werden.

Svenn

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Touchpad linke Taste eingedrückt?
« Antwort #2 am: 14. Februar 2018, 20:19:32 »

Vielen Dank für die Antwort :)
Dann war das wohl mein 2 jähriger Sohn, der gerne mal auf mein Notebook rumhaut :D
Die hintere Klappe habe ich abbekommen.. aber wie komme ich jetzt an diese Taste? Muss ich die ganze Hardware dafür entfernen und mich langsam vorarbeiten?
Gespeichert