Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: B350 Gaming Pro Carbon -> BIOS Darstellung  (Gelesen 137 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cl1nt33stw00d

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
B350 Gaming Pro Carbon -> BIOS Darstellung
« am: 04. Januar 2018, 13:31:40 »

Hallo zusammen,

ich besitze seit Mai folgendes System:

Ryzen 1600x
B350 Gaming Pro Carbon
Crucial Ballistix 2x8 GB 2666Mhz
Asus Strix 380 

Mein Mainboard hatte seit Anfang an einen Fehler, dass das BIOS/UEFI in 19/20 Fällen nicht richtig dargestellt wird. Es ist alles gezoomt (sichtbar etwa 1/4) und beim Switchen durch die Menüs bleibt der Text vom vorherigen Menü stehen und überlagert sich mit dem aktuellen.

Ich habe bereits mehrere BIOS Updates gemacht (immer über USB Stick) und bin nun auf 7B00v16. Anfangs hatte ich den Eindruck, dass das Problem beim Kaltstart nicht auftritt. Inzwischen ist es aber fast durchgängig so.

Im Anhang habe ich einen Screenshot von dem Problem.

Danke für eure Hilfe! 

Gruß
Stefan
Gespeichert

meRlinX_AT

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
    • AMD Ryzen 5 1600X Gaming PC buildlog
Re: B350 Gaming Pro Carbon -> BIOS Darstellung
« Antwort #1 am: 04. Januar 2018, 13:36:37 »

Scaling des Monitors deaktiviert?
Gespeichert
AMD Ryzen 5 1600X Gaming PC buildlog - Crystal Carbon Dragon
- anidees AI-Crystal Cube + 4x Enermax T.B.Silence PWM 120mm
- MSI B350 Gaming Pro Carbon (Bios 1.3) + PHANTECS Mystic Light Strip
- MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G
- AMD Ryzen 5 1600X, 6x 3.60GHz + Enermax ETS-N31-02
- Crucial Ballistix Elite 16GB Dual rank (2x8GB Kit), DDR4-3000 CL15-16-16-35 (atm @2400 14-14-14-34)
- Toshiba OCZ VX500 256GB, SATA6
- Toshiba OCZ RD400 512GB, M.2
- Enermax Platimax 600W

Blechner

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.075
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: B350 Gaming Pro Carbon -> BIOS Darstellung
« Antwort #2 am: 04. Januar 2018, 14:05:21 »

Hast du einen C-Mos clear nach dem Zusammenbau und bei jedem Bios-Update gemacht?
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.020
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: B350 Gaming Pro Carbon -> BIOS Darstellung
« Antwort #3 am: 04. Januar 2018, 14:29:20 »

teste mal einen anderen Anschluß.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

cl1nt33stw00d

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: B350 Gaming Pro Carbon -> BIOS Darstellung
« Antwort #4 am: 05. Januar 2018, 12:19:07 »

CMOS Reset (Batterie raus) bringt teilweise Besserung zurück zum Ursprungs-Zustand vom Mai:

Kaltstart : BIOS und Booten funktioniert
Reboot: im linken oberen Eck wird beim initialisieren ein Minus angezeigt. Das wird beim Rebooten vergrößert dargestellt, ähnlich wie das BIOS. Danach hängt er bei Booten und BIOS im Black Screen. 

Ich habe die Grafikkarte über DisplayPort am Rechner. Da das Problem aber nicht auf die reine Anzeige bezogen ist, vermute ich der Wurm hängt woanders drin. Kann es mal über HDMI probieren, aber würde mich wundern... Ich melde mich wieder.
Gespeichert

Blechner

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.075
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: B350 Gaming Pro Carbon -> BIOS Darstellung
« Antwort #5 am: 05. Januar 2018, 13:12:03 »

CMOS Reset (Batterie raus) bringt teilweise Besserung zurück zum Ursprungs-Zustand vom Mai:

Kaltstart : BIOS und Booten funktioniert
Reboot: im linken oberen Eck wird beim initialisieren ein Minus angezeigt. Das wird beim Rebooten vergrößert dargestellt, ähnlich wie das BIOS. Danach hängt er bei Booten und BIOS im Black Screen.

Ich habe die Grafikkarte über DisplayPort am Rechner. Da das Problem aber nicht auf die reine Anzeige bezogen ist, vermute ich der Wurm hängt woanders drin. Kann es mal über HDMI probieren, aber würde mich wundern... Ich melde mich wieder.

Das kleine weisse Minus bedeutet kein funktionierender Boot-Device oder defekter ungültiger MBR. Vielleicht hast du nach dem C-Mos-clear die Boot Order nicht auf UEFI gestellt. Du musst auch nach dem Löschen und zurücksenden deine bios-Einstellungen wieder einmal anpassen, dann speichern und neu starten.
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

cl1nt33stw00d

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: B350 Gaming Pro Carbon -> BIOS Darstellung
« Antwort #6 am: 05. Januar 2018, 15:50:42 »

Danke für die Antworten an alle bisher!

Das mit dem Boot Device war ein guter Tipp. Ich hatte es bereits auf UEFI... und er bootet ja auch. Nur nicht aus dem Neustart heraus. Das Minus sehe ich vor der Initialisierung ja in beiden Fällen. Nur beim Neustart ist es deutlich größer. Ich vermute mal dass er diese generischen standard vga gerätetreiber für die anzeige der bootinformationen nicht richtig initialisiert, falls es sowas gibt.

falls keiner mehr eine idee hat wende ich mich mal an den support... ist schon merkwürdig. Evtl liegt es ja auch an der Graka, allerdings hatte ich das Problem mit dem alten Mainboard nicht.


// UPDATE 05.01.
Habe das Problem inzwischen eingrenzen können: Es liegt tatsächlich am DisplayPort. Via HDMI Kabel funktioniert alles einwandfrei. Hat jemand eine Idee? Ich würde gerne weiterhin DP nutzen.
« Letzte Änderung: 05. Januar 2018, 22:17:54 von cl1nt33stw00d »
Gespeichert