Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt  (Gelesen 143 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ericcando

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13

Hallo,

habe Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 als 32GB Quad Kit auf meinem x399 Carbon Pro mit einem AMD TR 1900X.

Ich bekomme ihn einfach nicht mit 3000Mhz ans laufen, wie würdet ihr bei den einstellungen vorgehen. Was kann das Problem sein das er nur als DDR4 2132 erkannt wird.

Ich habe das Gefühl, er ist einfach inkompatibel mit der CPU, was denkt ihr?


MFG
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.937
    • Es ist vorbei
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2017, 22:44:36 »

Erste Frage: welche Bios-Version ist auf deinem Mainboard installiert ?

Zweite Frage: Hast Du im Bios das A-XMP aktiviert ?
Gespeichert
Gruß Edi  :emot:


Tabbert-Camper

Ericcando

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2017, 22:48:52 »

Hi,

Bios ist die Version 1.60. Habe auch schon 1.50 und 1.66 Beta probiert.

XMP, Try It und alles auf Hand getestet.

Mit Ryzen Master bekomme ich die 3000Mhz hin, nur dann habe ich Latenz Werte von über 22. Die stellt er irgendwie von selber ein.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.512
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark

NICHT KLICKEN!!!

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.937
    • Es ist vorbei
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2017, 22:54:49 »

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, hat ein User hier genau das gleiche Kit und da läuft es.
Zudem steht es in der QVL zu Deinem Mainboard.

Try-It funktioniert nur, wenn Du den Chip-Hersteller weißt ! Samsung, Hynix - das müßtest Du heraus finden.

Hast Du manuell die gleichen Werte eingestellt wie im A-XMP Profil hinterlegt sind, also auch die Latenzen ?

Wenn ich dich richtig verstehe hast Du das XMP im Bios aktiviert... und da stellt er nciht die Werte ein ???
Was passiert da ?
Gespeichert
Gruß Edi  :emot:


Tabbert-Camper

Ericcando

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #6 am: 12. Dezember 2017, 22:57:11 »

Ja, habe die Werte 1 zu 1 übernommen.
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.937
    • Es ist vorbei
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #7 am: 12. Dezember 2017, 22:59:13 »

Was passierte denn, als Du das XMP (A-XMP) im Bios aktiviert hattest ???
Gespeichert
Gruß Edi  :emot:


Tabbert-Camper

Ericcando

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #8 am: 12. Dezember 2017, 23:03:07 »

Der PC hat, ich glauube es ware drei mal, neugestartet. Aber nicht bis zum Desktop. Kurz an, sofort wieder aus.
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.937
    • Es ist vorbei
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #9 am: 12. Dezember 2017, 23:06:34 »

Und dann wieder mit den Werkseinstellungen und das wars... ;-)

Einen Cmos-Clear nach dem letzten Bios-Update hast Du sicher gemacht so wie ich dich einschätze.
Gespeichert
Gruß Edi  :emot:


Tabbert-Camper

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.512
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #10 am: 12. Dezember 2017, 23:10:17 »

Welche Speicherslots hast Du belegt?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark

NICHT KLICKEN!!!

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Ericcando

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #11 am: 12. Dezember 2017, 23:13:32 »

Reset habe ich gemacht, aber ich mache Morgen noch mal alles frisch. Alle unnötigen Tools runter und noch mal von vorne.

Mache jetzt auch Feierabend, danke für eure Hilfe. Melde mich sonst Morgen eventuell noch mal

D2 C2 - A2 B2


MFG
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.512
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #12 am: 12. Dezember 2017, 23:18:19 »

D2 C2 - A2 B2
Teste mal A1 B1 C1 D1!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark

NICHT KLICKEN!!!

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Ericcando

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #13 am: 12. Dezember 2017, 23:36:05 »

So. es läuft. :thumbsup:  Habe jetz noch zweimal cmos Clear gemacht, speicher habe ich so gelassen.

Was sagt ihr zu den Timmings? OK so?

3200Mhz drin???? Wie würdet ihr vorgehen?
Gespeichert

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.937
    • Es ist vorbei
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #14 am: 12. Dezember 2017, 23:40:07 »

Sehr schön, freut uns für dich, aber übertreibe jetzt mal nciht gleich mit 3200MHz ;-)
Ne' 16er Latenz ist Ok und vernachlässigbar.

Teste jetzt erstmal die Stabilität des Rams. z.B. mit Prime !

Aber eigentlich wolltest Du doch jetzt erstmal Feierabend machen :-P
Gespeichert
Gruß Edi  :emot:


Tabbert-Camper

Ericcando

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #15 am: 12. Dezember 2017, 23:41:25 »

Ja, hast Recht, es reicht für heute. Gute Nacht und nochmal Danke.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.512
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #16 am: 12. Dezember 2017, 23:43:01 »

Ich bezweifle dass 3200 MHz drin sind, und zwar aus verschiedenen Gründen: MSI hat diesen Speicher auf dem Board getestet: mit vier Riegeln lief er, mit acht Riegeln nicht. Das zeigt schon mal dass der Speicher sich mit 3000 MHz auf diesem Board im Grenzbereich befindet. Zum Anderen bescheinigt Corsair diesem Speicherkit in der Produktbeschreibung nur Intel-Kompatibilität.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark

NICHT KLICKEN!!!

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.937
    • Es ist vorbei
Re: Corsair Vengeance LED weiß DDR4-3000 wird nur DDR4 2132 erkannt
« Antwort #17 am: 12. Dezember 2017, 23:48:21 »

MSI hat diesen Speicher auf dem Board getestet: mit vier Riegeln lief er, mit acht Riegeln nicht. Das zeigt schon mal dass der Speicher sich mit 3000 MHz auf diesem Board im Grenzbereich befindet.
Genau das ist mir in der QVL auch aufgestossen, aber mit seinem Quad-Kit liegt er im Bereich des getesteten.
Von daher sei froh das dein Ram soweit erstmal mit den 3000MHz läuft.
Mach Stabilitäts-Test und falls nötig gehe manuell mit dem Takt runter bei gleicher Ram-Spannung.
Gespeichert
Gruß Edi  :emot:


Tabbert-Camper