Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!  (Gelesen 4568 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« am: 16. August 2016, 21:22:15 »

Schönen Guten Abend/Tag zusammen,

Ich habe Folgendes Problem. Wenn ich meinen PC Hochfahre schaltet er nach einer kurzen zeit wieder ab. Anschließend kann ich ihn ohne weiteres Starten ohne Probleme. Unter Windows Ereignisanzeige wird nicht Gemeldet zu diesem Problem.

Stecker wurden alle Überprüft ob sie richtig drin sind.

Mein System:

Windows 8.1 64-bit
MSI Z97 GAMING 5 wurde gegen MSI Z97A GAMING 6[BIOS A.30] eingetauscht (Problem bleibt bestehen)
Intel i7 4790k 4.0Ghz Boosttakt 4.4Ghz (wurde nie Übertaktet und Stresstest durch geführt)
Kühlung Corsair H110i GTX Wasserkühlung
MSI GTX980 TI GAMING 6G war vorher MSI GTX970 GAMING 4G drin wurde wegen PIXELFEHLER ausgetauscht.
Corsair CS550M 80+Gold gegen Enermax Revolution XT 80+Gold 630Watt um Netzteil Fehler auszuschließen (Problem bleibt bestehen)
Crucial Tactical Sport 1600mhz 2x8GB Beide mit MemTest jeweils 4std. getestet (Null Fehler)
Gehause Fractal Define R5 mit Sichtfenster

Festplatten:
2x Samsung SSD 850 Pro 512GB (wurden angeschaft um zu testen ob eine der Festplatte SSHD/HDD kaputt ist)
Seagate 500GB SSHD
Seagate 2TB HDD

Habe das System mit einer Festeplatte gestartet es blieb trotzdem gleich beim System Start.

Ich hoffe jemand kann mir bei diesem Problem weiterhelfen.

Fals ihr weitere Information braucht lasst es mich Wissen.

MFG Daniel
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.176
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #1 am: 17. August 2016, 00:04:10 »

MB BIOS aktuell?
wenn ja , ...

Bau das MB aus, teste mit Minimalkonfiguration außerhalb vom Gehäuse
« Letzte Änderung: 17. August 2016, 06:50:12 von HKRUMB »
Gespeichert
Heiko...



Alltag!


sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #2 am: 17. August 2016, 15:02:01 »

Bios ist Aktuell MB ist nagelneu und beim Vorherigen MB habe ich denn selben Fehler gehabt.
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27.212
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #3 am: 17. August 2016, 15:16:41 »

Bios ist Aktuell MB ist nagelneu und beim Vorherigen MB habe ich denn selben Fehler gehabt.
Du bist der Meinung, es würde am MB liegen. Die Wahrscheinlichkeit, dass zwei MBs den gleichen Fehler haben ist extrem gering.
Deshalb der Rat von HKRUMB auch von mir.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #4 am: 17. August 2016, 16:18:18 »

Mimimalkonfiguration hab ich noch nie gemacht wie soll dies ungefähr aussehen?
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

Blechner

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.091
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #5 am: 17. August 2016, 16:28:00 »

Was sagt deine Debug-Anzeige dazu?
Minimalkonfig: MB ausserhalb des Gehäuses auf einer nicht leitenden Unterlage, CPU, 1x Ram in Dimm2, Maus, Tastatur, und alle Power-Kabel vom Netzteil angeschlossen.
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27.212
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #6 am: 17. August 2016, 16:34:27 »

Was ist das Minimum, womit ein Rechner läuft?
Board mit CPU (+Kühler), Speicher und Grafik (IGP oder Grafikkarte).
Außerhalb vom Gehäuse hat den Vorteil, dass man des besten Überblick hat und mögliche Fehler schneller sieht.
Man kann z.B. besser den Sitz vom RAM prüfen und den RAM schnell tauschen. Mögliche Kurzschlüsse im Gehäuse werden ausgeschlossen.
Netzteil mit JPWR1 und JPWR2 sowie die Tastatur anschließen. Damit muß man ins BIOS kommen.
(Bei der Grafikkarte sollte man die Stromanschlüsse nicht vergessen. Die GTX970 GAMING 4G hat zwei und die müssen an getrennte Anschlüsse ans Netzteil.)
Läuft es, kann man schrittweise komplettieren, z.B. den ganzen Speicher rein (CPU und speicher können zum Gehäuseeinbau dann gleich so auf dem Board bleiben) und dann die Laufwerke mit allem Zubehör nacheinander anschließen. Wenn dann der Rechner nicht mehr will, kann man recht schnell die Fehlerquelle eingrenzen. Wenn alles ohne Gehäuse läuft, kann es nur nach am Einbau liegen (Abstandhalter am falschen Platz oder das Board stößt irgendwo an das Gehäuse und erzeugt einen kurzen.).
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #7 am: 18. August 2016, 16:25:15 »

Habe jetzt den Rechner komplett auseinander genommen. Habe Rechner gestartet und auf der Debug Code steht 26\2b (einer von beiden 6 und B sieht gleich aus) leider steht im Handbuch nicht darüber. Habt ihr ne Idee?
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

Blechner

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.091
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #8 am: 18. August 2016, 17:34:35 »

Hallo sgtburner
die 26 = OEM pre-memory Initialization und die 2B = Memory initialization-Serial Presence Detect (SPD) data reading. Hast du vielleicht einen anderen Ram zum testen?
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #9 am: 18. August 2016, 18:34:06 »

Ne leider nicht sonst hätte ich dies alles schonmal testen können.
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.176
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #10 am: 18. August 2016, 19:32:42 »

Sockelfehler ...oder ?
ist der Anpressdruck vom CPU Kühler zu hoch ...oder sind gar Pins leicht verbogen ? ...kannst du das ausschließen ? ...dann sollte der Rechner mit mindestens einem Rammodul ,nach einem CMOS Reset , starten und du ins UEFI kommen .
Gespeichert
Heiko...



Alltag!


sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #11 am: 19. August 2016, 15:42:33 »

Habe jetzt mal System neu installiert und einen CMOS Reset gemacht. Bis jetzt fahrt der Rechner ohne Probleme Hoch. CPU Pins sind Überprüft ist nichts verbogen. Corsir Kühler anpressdruck habe ich etwas Lockerer gemacht Nummer sicher gehen. Sobald sich was bemerkbar macht melde ich mich.

Werde auch noch Neue Rams besorgen um Ramfehler aus zu schließen. Bin beim Ram kauf offen für Tipps
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

Blechner

  • Kaiser
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.091
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #12 am: 19. August 2016, 16:22:09 »

Alles was in der Kompatibilitätsliste auf der HP drauf ist und deinen Anforderungen / Budget entspricht. Ich Habe neuerdings Corsair Dominator Platinium am laufen, die halten was sie versprechen.....
Gespeichert
1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #13 am: 19. August 2016, 23:16:47 »

So kleine Info Fehler ist wieder da.

Kurze Frage können auch Windows Updates dieses Problem verursachen?

Habe mir jetzt ein Paar Rams heraus gesucht fals ihr bedenken oder andere Empfehlung habt lass es mich Wissen.

Kingston HyperX Savage DIMM Kit 16GB, DDR3-2133

G.Skill Ares DIMM Kit 16GB, DDR3-2133

G.Skill TridentX DIMM Kit 16GB, DDR3-2400
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.011
    • Es ist vorbei
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #14 am: 22. August 2016, 20:52:24 »

Moch eine kurze Frage hinterher:
Hast Du zufällig XMP aktiviert ?
Gespeichert
Gruß Edi  :emot:


Tabbert-Camper

sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #15 am: 22. August 2016, 21:12:31 »

XMP hab ich aktiv wird vom Bord so eingestellt.
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

Edisoft

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.011
    • Es ist vorbei
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #16 am: 22. August 2016, 21:25:11 »

Dann versuch es mal mit deaktiviertem XMP - vielleicht hilft es beim jetzigen Ram.
Gespeichert
Gruß Edi  :emot:


Tabbert-Camper

sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #17 am: 23. August 2016, 00:20:09 »

Dann versuch es mal mit deaktiviertem XMP - vielleicht hilft es beim jetzigen Ram.

Muss mich Koregieren habe XMP nicht aktiv
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

sgtburner

  • Mitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #18 am: 25. August 2016, 02:47:09 »

Bis jetzt hat sich mein Problem nicht gelöst habt ihr sonst noch ideen?
Gespeichert
Win 10 Pro64-bit
INTEL i7 7700k
Corsair H110i GTX
MSI Z270-A Pro
2x8GB Crucial Ballistix Sports LT 2400mhz
MSI GTX 980TI Gaming 6G
2x Samsung 850 Pro 512GB
Seagate SSHD 500GB 5.400 U/min
Seagate HDD 2TB 7.200 U/min
Enermax Revolution XT 630Watt
Fractal Define R5 mit Sichtfenster

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.176
Re: PC Fährt kurz hoch schaltet wieder ab ohne Grund!!
« Antwort #19 am: 25. August 2016, 10:49:33 »

Zitat
bau das MB aus, teste mit Minimalkonfiguration außerhalb vom Gehäuse
Gespeichert
Heiko...



Alltag!