Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Der neue Flashkomfort: flashen über USB mit FlashBACK+  (Gelesen 5198 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

renegade09

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Der neue Flashkomfort: flashen über USB mit FlashBACK+
« Antwort #20 am: 04. Januar 2018, 17:37:31 »

Keine weitere Idee, Vorschlag??

Letzter Ausweg:
Mainboard zu MSI schicken??
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 26.999
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Der neue Flashkomfort: flashen über USB mit FlashBACK+
« Antwort #21 am: 06. Januar 2018, 10:40:49 »

Mach ein Ticket auf und versuch dein Glück. U.U. mußt du es einschicken und dort prüfen lassen. Wenn es Dienstag hingeschickt wird, hast du es bestimmt vor dem Wochenende zurück.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

renegade09

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Der neue Flashkomfort: flashen über USB mit FlashBACK+
« Antwort #22 am: 06. Januar 2018, 12:25:30 »

Ich hab mir mal ein Z370A gaming M5 ausgeliehen und das hat die selbe Problematik:
Startet nur kurz, alles geht kurz an, dann aus, aber nur einmal, nicht mehrmals wie mit dem anderen Board.

Nun habe ich gesehen, dass WENN es kurz aufleutet bei dem M5 Board die EZ Debug Led "DRAM" kurz aufleuchtet.
Darauf habe ich bei dem M7 Board nicht geachtet.
Komischerweise funktioniert kein einziger meiner 8GB DDR4 2400 Riegel. egal ob ich einen im zweiten (DIMMA2) eingesteckt habe oder zwei (DIMMA2 & DIMMB2) oder alle 4 eingesteckt habe.
Wie wahrscheinlich ist es, dass alle 4 Riegel defekt sind?
Ich hab leider auch keine anderen Riegel, die ich ausprobieren könnte.

Könnte das ein Problem sein?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 26.999
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Der neue Flashkomfort: flashen über USB mit FlashBACK+
« Antwort #23 am: 06. Januar 2018, 12:44:48 »

es könnte auch an der CPU liegen, weil der Speicherkontroller in der CPU sitzt. Prüfe mal den Anpressdruck zwischen Kühlkörper und CPU oder hast du einen BoxedKühler? Prüfe auch mal die Kontakte im Sockel. Der gleiche Fehler zwischen CPU und Board ist zwar zwar unwahrscheinlich, aber prüfe das mal., um es auszuschließen.
Gespeichert
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl..

renegade09

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Der neue Flashkomfort: flashen über USB mit FlashBACK+
« Antwort #24 am: 06. Januar 2018, 12:49:17 »

Ich habe eine Wasserkühlung und der Kühlkörper auf dem CPU sitzt gut.
Ich habe ja nun auf beiden Boards schon alles auseinander gehabt, auch den CPU aus dem Sockel raus, ausgepustet, aber soweit ich das feststellen kann, passt alles zusammen, nicht zu viel Druck, aber auch nicht zu wenig Druck aufgebaut auf dem Sockel.
Ich habe auch keinen CPU zum Testen leider.
Gespeichert

renegade09

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Der neue Flashkomfort: flashen über USB mit FlashBACK+
« Antwort #25 am: 06. Januar 2018, 17:53:14 »

CPU ist es nicht!
Den konnte ich in einen anderen 1511 Sockel Board testen, springt an.
Die Speicher aber passen nicht rein, das Testboard hat kein DDR4.
mal sehen, ob ich einen DDR4 Riegel organisieren kann....
Gespeichert

renegade09

  • Jungspund
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
Re: Der neue Flashkomfort: flashen über USB mit FlashBACK+
« Antwort #26 am: 09. Januar 2018, 17:04:48 »

Langsam geht mir das auf den Geist.
Selbst im Z370A M5 mit NEUEN 8GB 2666 Riegel, direkt aus der Schutzfolie eingesteckt, habe ich den Fehler!
Am RAM liegts auch nicht, obwohl DRAM Led kurz aufleuchtet!
Hat das Netzteil irgendeinen Schuß wegbekommen?
Gespeichert